Kultur Kulturbüro Münsterland
© Münsterland e.V./Maren Kuiter
Kultur

Kulturbüro Münsterland

Gute Kulturprojekte brauchen gute Förderung. Das Kulturbüro Münsterland berät kulturschaffende Vereine, Verbände, Kommunen, Institutionen, Privatpersonen und freie Träger bei der Suche nach finanzieller Unterstützung. Das Kulturbüro Münsterland ist eine von neun Koordinierungsstellen in NRW für das Landesförderprogramm "Regionale Kulturpolitik" (RKP) - und damit die Schnittstelle des Münsterlandes zum Land NRW. Damit koordinieren wir auch ein kulturpolitisches Gremium, den Kulturrat. Außerdem führt das Kulturbüro auch als Veranstalter eigene Projekte durch, wie zum Beispiel das Münsterland Festival oder Apokalypse Münsterland. Träger ist der Münsterland e.V.

© Münsterland e.V./Fabian Riediger
Mehr über das
Kulturbüro
Mehr erfahren...

Newsticker

Wir starten 2020 mit neuer Energie und neuem Gesicht im Team: Mit Simone Schiffer ist das Kulturbüro wieder vollzählig! Simone hat Literatur und Kulturmanagement studiert und in einer Literaturagentur, beim Goethe-Institut und in der kulturellen Bildung gearbeitet. Herzlich Willkommen im Münsterland!

Auch im neuen Jahr erwarten wir euch wieder mit der Kulturakademie, Suppkultur und gehen mit dem Kulturbüro ON TOUR. In den nächsten Wochen stellen wir zudem alle durch die Regionale Kulturpolitik (RKP) geförderten Projekte 2020 vor.
Und unsere Vorfreude wächst: auf stadt.land.text mit Schriftstellerin Charlotte Krafft, die ab März als Regionenschreiberin das Münsterland erkundet, und auf das erste Kulturcamp Münsterland im Sommer.

Wir halten euch auf dem Laufenden und wünschen allen ein frohes neues Jahr voller Freude, Gesundheit - und natürlich Kultur!

Münsterland Festival part 10 erfolgreich durchgeführt

Zur Jubiläumsausgabe wurde zu insgesamt 37 Konzerten, acht Ausstellungen, fünf Exkursionen, einer Kunsttour, einem Grafikprojekt und einem Themennachmittag in über 30 Städten und Gemeinden in der Region eingeladen. In den Fokus rückten dabei so besondere Kulturorte wie Schlösser, Burgen, Museen oder auch regionale Industrieunternehmen. Die zehnte Auflage hat in der Region und darüber hinaus einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Allein zu den Konzerten sind rund 5000 Besucherinnen und Besucher gekommen. Besonderen Anklang fanden die verschiedenen Exkursionen.

Unsere Angebote

Münsterland Tourismus Münsterland Tourismus Münsterland Tourismus
© Münsterland e.V.
Natürlich, regional, kultiviert:
Kulturerlebnis Münsterland
Mehr erfahren...

Workshops, Seminare, Beratung

Eigenschaften
Typen
Treffer.
Mehr laden
Schließen Kontakt