Wichtiger Hinweis

Liebe Besucherinnen und Besucher unserer Website,

die Corona-Pandemie führt zu massiven Einschränkungen des öffentlichen Lebens. Wir sind alle dazu aufgerufen, die Verbreitung des Virus möglichst einzudämmen. Nahezu alle Veranstaltungen wurden bis Ende April abgesagt, Kultur- und Freizeiteinrichtungen sind bis auf Weiteres geschlossen, weitere Schließungen etwa im Einzelhandel, bei den Tourist-Infos und der Gastronomie sind eingetreten. Niemand von uns kann absehen, wie sich die Situation in den nächsten Tagen, Wochen und Monaten entwickelt.

Die durch das Corona-Virus teils existentiellen Herausforderungen, denen viele Kunst- und Kulturschaffende derzeit entgegenblicken, sind uns bewusst. Als Koordinierungsbüro für das Förderprogramm Regionale Kulturpolitik setzen wir uns für eine solidarische und kulante Auslegung des Zuwendungsrechts ein und sind mit der Bezirksregierung und dem Land in Kontakt. Ihr habt Fragen oder Vorschläge, wie wir euch unterstützen können? Ihr habt eine Idee, wie ihr eure künstlerische Arbeit auch in Zeiten von Corona digital vermitteln wollt? Kontaktiert uns gern: Wir sind im Homeoffice weiterhin für euch erreichbar, beraten euch und streuen Anregungen gern über unsere Kanäle.

Tagesaktuelle Informationen zum Coronavirus gibt es zudem unter: www.land.nrw/corona

Bleibt gesund und passt auf euch auf!
Euer Kulturbüro-Team

Kulturakademie Münsterland © Jannoon028 - Freepik.com
Kulturakademie Münsterland

Professionalisierung im Kulturbetrieb

Kunstobjekt Marketing<br>© Münsterland e.V. Kunstobjekt Marketing
© Münsterland e.V.

Marketing für Künstlerinnen & Künstler

Wer als Künstlerin oder Künstler erfolgreich sein will und noch keine eigene Galerie oder ein Management hat, muss selbst für sich Werbung machen. Dabei ist es nicht nur wichtig, überzeugend aufzutreten und die eigene Arbeit in prägnanten Worten vorzustellen, sondern auch langfristig eine Markenstrategie mit der eigenen künstlerischen Arbeit aufzubauen. Der Workshop vermittelt Tipps für ein erfolgreiches Selbstmarketing. Was macht meine künstlerische Arbeit besonders? Wie werde ich zu einer Marke? Wo finde ich meine Kunden? Welche Preispolitik kann ich fahren?

In Kooperation mit dem Landesbüro für Bildende Kunst (Lab K).

Mittwoch, 04. Juni 2020 | 11.00 - 18.00 Uhr

B-Side, Am Mittelhafen 42, Münster

 

Weitere Informationen

Zielgruppe

Diese Veranstaltung richtet sich an Künstlerinnen und Künstler, die sich im Themenbereich (Selbst-)Vermarktung verbessern möchten..

Referentin

Dr. Ulrike Lehmann

Dr. Ulrike Lehmann hat Kunstpädagogik, Germanistik und Kunstgeschichte studiert. Sie hat viele Jahre als Ausstellungskuratorin und Kustodin für Gegenwartskunst in größeren Museen gearbeitet. Nach ihrer Ausbildung zur PR-Beraterin und Social-Media-Managerin wurde sie Leiterin zweier PR-Abteilungen. Sie hat zudem als freiberufliche Journalistin zahlreiche Texte in Katalogen, Kunstmagazinen und Zeitungen verfasst und Bücher herausgegeben, zuletzt „Wirtschaft trifft Kunst. Warum Kunst Unternehmen gut tut“. In einigen Hochschulen und Universitäten nahm sie Lehraufträge wahr, 2012 gründete sie ihre Unternehmen Art Coaching und PR-Orange. Im Rahmen ihrer über 30-jährigen Berufserfahrung hat sie viele Künstler begleitet und beraten – bis heute.

Gebühr

35 € inkl. Tagungsgetränke & Mittagsimbiss

Anmeldung

Karte | Veranstaltungsort

Bitte klicken Sie auf den unten aufgeführten Button, um die interaktive Karte zu laden.
Interaktive Karte laden

Ansprechpartner

Andre Sebastian Andre Sebastian
© Münsterland e.V.
Andre Sebastian
Leitung Kulturbüro Münsterland
Stiftung Kunst & Kultur
Projekt "taNDem"
Kulturakademie

+49 2571 94 93 23

Weitere Veranstaltungen