Wir suchen dich! Jobs beim Münsterland e.V.
© Münsterland e.V.
Wir suchen dich!

Projektmanagerin oder Projektmanager "Touristisches Datenmanagement"

Ihre Region

MÜNSTERLAND. DAS GUTE LEBEN. Das Münsterland macht glücklich! Denn im Münsterland erwartet Sie DAS GUTE LEBEN in all seinen Facetten: in Ihrer Freizeit, beim Job, im Urlaub oder Zuhause. Das Münsterland ist ein Paradies zum Fahrradfahren und Reiten, bietet Chancen bei starken Familienunternehmen im Grünen, Ausflüge zu den schönsten Picknickplätzen und macht Kultur in und an Wasserschlössern erlebbar. Hier im Münsterland genießen Sie in der Stadt und auf dem Land DAS GUTE LEBEN.

Ihr Arbeitgeber

Als eine der stärksten Regionalmanagement-Organisationen mit Markenführung in Deutschland fördert der Münsterland e.V. DAS GUTE LEBEN im Münsterland. Rund 40 Beschäftigte arbeiten in den Bereichen Kultur, Tourismus und Wirtschaft mit viel Herz daran, die Region weiterzuentwickeln. Nicht nur für die 1,6 Millionen Münsterländer, sondern auch für starke Unternehmen, Kulturakteure und Touristen.

Ihr Job

Wir suchen ab dem 1. Januar 2020 

eine Projektmanagerin oder einen Projektmanager "Touristisches Datenmanagement" mit 30 Stunden/Woche, zunächst bis 3. September 2022 befristet.

In dieser Funktion wirken Sie an der Umsetzung des Erlebnis.NRW Projektes „Touristisches Datenmanagement NRW: offen, vernetzt, digital“ im Münsterland mit. Der Münsterland e.V. plant die Erweiterung seiner strukturierten Datenbank, in der die touristischen Daten der touristischen Akteure gebündelt werden. Diese soll durch Schnittstellen an andere System angeschlossen werden. Zusätzlich soll ein Netzwerk zur Datenpflege aufgebaut und in der Region etabliert werden.

Ihre Aufgaben

  • Sie leiten das Projekt auf regionaler Ebene für den Münsterland e.V. 
  • Sie informieren und qualifizieren Akteure in der Region und sorgen damit für einen einheitlichen Daten- und Qualitätsstandard.
  • Sie sind zentraler Ansprechpartner für teilnehmende KMU, Leistungsträger und lokale Tourismusakteure.
  • Sie planen und setzen regionale Pilotprojekte um.
  • Sie verfassen Reportings.
  • Sie erstellen Dokumentationen nach EFRE-Rahmenrichtlinien.

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium oder vergleichbare Ausbildung im Bereich Tourismus, Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder einschlägige Berufserfahrung.
  • Sie interessieren sich für die Themen Digitalisierung, Open-Data und Datenmanagement.
  • Sie besitzen Erfahrungen im Projektmanagement.
  • Sie haben idealerweise Kenntnisse der Bestimmungen von Landes‐ und EU‐Förderrichtlinien und im Vergaberecht des Landes Nordrhein‐Westfalen. 
  • Sie sind Teamplayer. Sie bringen viele Interessen unter einen Hut, kommunizieren gerne und können moderieren.
  • Sie sind gut organisiert, arbeiten selbständig und strukturiert.

Das bieten wir Ihnen

  • Sie können mit uns die Region neu gestalten und durch ein spannendes Thema Akzente in der Destinationsentwicklung setzen.
  • Die Arbeit bei und mit uns ist abwechslungsreich, spannend und niemals langweilig. Andere nennen es herausfordernd.
  • Ein familiäres Arbeitsklima sowie enge Zusammenarbeit mit Kolleginnen und Kollegen im Team. 
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege.
  • Flexible Arbeitszeiten.
  • Unterstützung beim Onboarding im Unternehmen und am Lebensstandort Münsterland.
  • Ein gut ausgestatteter Arbeitsplatz.
  • Leistungsgerechtes Gehalt.

Hinweis: Der genaue Start der Tätigkeit ist abhängig vom Beginn der Bewilligung des Förderprojektes.

Interesse?

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins bis zum 25. Oktober ausschließlich an info@muensterland.com.

Ihr Ansprechpartner

Robert Denzer Robert Denzer
© Münsterland e.V./Maren Kuiter
Robert Denzer
Strategische Digitalisierungsoffensive

+49 2571 94 93 14

Mehr zum Thema