© Peter Wieser

COBARIO AM 20. OKTOBER AUF SCHLOSS SYTHEN

COBARIO: WIENER WELTMUSIKTRIO KOMMT MIT „WEIT WEG“ GANZ NAH

© Peter Wieser

Das Wiener Weltmusiktrio Cobario ist musikalisch auf der ganzen Welt zuhause und lässt sich so immer wieder neu inspirieren. Beim Münsterland Festival part 11 präsentieren die Österreicher ihr sechstes Studioalbum „weit weg“ – eine musikalische Liebeserklärung an die Welt und an Wien.

Für ihre Fans sind El Coba (Jakob Lackner), Giorgio Rovere (Georg Aichberger) und Herwigos (Herwig Schaffner) längst Kult, ihre Musik für die Seele, die berührt und einen „weit weg“ trägt. Die meiste Zeit des Jahres reisen die drei Abenteurer mit zwei Gitarren und einer Violine um die Welt. Früher als Straßenmusiker, seit 2016 hochoffiziell im Auftrag des österreichischen Außenministeriums für weltmusikalische Verständigung. Die Leidenschaft für die Fremde steckt tief in ihnen und so tragen sie ihre Musikalität, ihr virtuoses Spiel und den Wiener Charme in die weite Welt und haben gleichzeitig Musik und Kultur aus bisher 29 Ländern aufgesogen. Daraus entstehen immer wieder neue Songs, zu denen sie auf der Bühne eine spannende Geschichte erzählen können.

Das Publikum erwartet einen kosmopolitischen Genre- und Stilmix, der mal nach staubiger, südamerikanischer Wüste, mal nach beschwingten Balkan-Rhythmen, mal nach dem Dolce Vita einer italienischen Küstenstadt klingt. Cobario reißen mit und ziehen das Publikum in ihren Bann, wo immer sie auftreten.

DER VERANSTALTUNGSORT: SCHLOSS SYTHEN IN HALTERN AM SEE

© Münsterland e.V.

Die Geschichte des Wasserschlosses Sythen geht auf eine germanische Wallburg zurück, die bereits 758 urkundlich erwähnt wurde. Im Laufe der Zeit gehörte das Anwesen verschiedenen Adelsfamilien, die daraus eine großzügige Schlossanlage machten. Seit dem Eigentumswechsel im Jahr 1965 verfiel das Schloss zusehends. Erhalten sind heute nur noch das aus dem 16. Jahrhundert stammende große Torhaus und das Kapellengebäude aus dem 14. Jahrhundert. Durch ein beachtliches ehrenamtliches Engagement wurden diese Gebäude aufwendig restauriert. Genutzt wird diese denkmalgeschützte Anlage für private Feierlichkeiten, Trauungen und kulturelle Veranstaltungen.

COBARIO: WANN, WO, WIE

20. Oktober 2021 (Mittwoch)

Einlass 19 Uhr | Beginn 19.30 Uhr*

Schloss Sythen | Stockwieser Damm 25 | Haltern am See

*Für Interessierte findet vor dem Konzert optinal eine Führung um 18.15 Uhr statt.

EINTRITTSPREISE

EINTRITT VORVERKAUF
  • Erwachsene: 18,00 €
  • Eintritt inkl. Führung: 20,00 €

MEHR ZUM MÜNSTERLAND FESTIVAL PART 11

PROGRAMM 2021

Mehr als 40 Veranstaltungen im Münsterland, Konzerte, Ausstellungen und Exkursionen: Hier geht's zum Programm des Münsterland Festivals part 11.

TICKETS

Hier bekommst du Tickets für das Münsterland Festival part 11.

AKTUELLES

Das Münsterland Festival feiert seine nächste Ausgabe vom 8. Oktober bis zum 6. November 2021. Alle Neuigkeiten erfährst du hier.