© Andreas Jakwerth

ERÖFFNUNG: DONAUWELLENREITER AM 8. OKTOBER AUF KULTURGUT HAUS NOTTBECK

Minimalistischer Kammerpop aus Wien

© Andreas Jakwerth

Lässig, elegant, klassisch, kraftvoll: Die Donauwellenreiter faszinieren ihr Publikum mit einem Sound voller poetischer Strahlkraft, innovativ und packend zugleich. Beim Münsterland Festival sind sie zur Eröffnung auf dem Kulturgut Haus Nottbeck zu Gast.

Dem 2010 gegründeten Quartett gelingt etwas, das nur wenige schaffen: Ihre zeitgemäße Musik ist ebenso zugänglich wie fordernd und begeistert das Publikum mit hoher Qualität und künstlerischer Substanz. Die musikalischen Prägungen und Erfahrungen aus Pop, Jazz, (Neo-)Klassik, Kammermusik und Folklore verschmelzen zu einem faszinierenden Ganzen und sind mehr als nur die Summe der Teile.

Live auf der Bühne kommt das Zusammenspiel aus Piano, Violine, Schlagzeug, Cello und Gesang besonders zur Geltung. Auftritte im Duo oder Trio wechseln sich ab mit Werken in voller Besetzung, rhythmische Verspieltheit steht neben klaren Strukturen.

Thomas Castañeda (Piano) | Maria Craffonara (Stimme, Violine) | Jörg Mikula (Schlagzeug) | Lukas Lauermann (Cello)

Zur Einstimmung auf das Konzert gibt es zudem zu Veranstaltungsbeginn Klanginstallationen der in Österreich geborenen Künstlerin Mirijam Streibl. Die Klangkünstlerin performt dabei live im Innenhof des Kulturguts.

DER VERANSTALTUNGSORT: KULTURGUT HAUS NOTTBECK

© Philipp Foelting

Man schaut bis zum „Teuto”, in die andere Richtung fast bis zum Sauerland. Fünf Kilometer von der Ems entfernt, östlich der Beckumer Berge, öffnet sich der Blick. An der Kante zum ostwestfälischen Raum, am Rande des Oelder Ortsteils Stromberg, liegt das ehemalige Rittergut Haus Nottbeck mit seiner 600-jährigen Geschichte. Heute ist das repräsentative, denkmalgeschützte Anwesen ein pulsierendes Kulturgut. Es beherbergt das Museum für Westfälische Literatur und ein modernes Kulturforum in historischem Ambiente mit herrschaftlichem Flair und bäuerlichem Charme.

Landrat-Predeick-Allee 1, 59302 Oelde

DONAUWELLENREITER: WANN, WO, WIE

8. Oktober 2021 (Freitag)

Einlass: 19 Uhr | Beginn 19.30 Uhr

Landrat-Predeick-Allee 1 | 59302 Oelde

EINTRITTSPREISE

EINTRITT VORVERKAUF
  • Erwachsene: 20,00 €

MEHR ZUM MÜNSTERLAND FESTIVAL PART 11

PROGRAMM 2021

Mehr als 40 Veranstaltungen im Münsterland, Konzerte, Ausstellungen und Exkursionen: Hier geht's zum Programm des Münsterland Festivals part 11.

TICKETS

Hier bekommst du Tickets für das Münsterland Festival part 11.

AKTUELLES

Das Münsterland Festival feiert seine nächste Ausgabe vom 8. Oktober bis zum 6. November 2021. Alle Neuigkeiten erfährst du hier.