© Simon Rainer

MANU DELAGO AM 14. OKTOBER 2021 AUF BURG VISCHERING

MANU DELAGO: HANDPAN-KLÄNGE VERSCHMELZEN MIT ELEKTRONISCHEN BEATS

© SImon Rainer

Der angesehene Handpan-Spieler und Komponist Manu Delago präsentiert beim Münsterland Festival mit „Environ Me“ sein erstes audiovisuelles Solo-Programm.

Mehrere Tourneen mit internationalen Stars liegen hinter ihm, sein Musik- und Bergfilm 'Parasol Peak' erhielt mehrere Preise, auch die Grammy-Nominierung hat er in der Tasche – nun verwandelt sich Manu Delago in ein Ein-Mann-Orchester. Angesiedelt zwischen ambienter Elektronik und Neoklassik verschmelzen Manu Delagos akustische Percussion-Instrumente mit elektronischen Beats und Klängen aus seiner Umwelt. Faszinierende Visualisierungen mit den Sounds von Wasser, Feuer, Fauna, Fortbewegung und Wind lassen ein Gesamtkunstwerk für Ohren und Augen entstehen – immer mit höchster Wertschätzung gegenüber der Natur.

DER VERANSTALTUNGSORT: BURG VISCHERING IN LÜDINGHAUSEN

© Münsterland e.V.

Frischer Jazz in alten Burgmauern, rockige Open-Air-Konzerte im Burghof, Museumsfeste mit Crossover-Musik für alle Generationen: Erstklassige Konzerte mit internationalen Stars sind das Markenzeichen der Burg Vischering, der bedeutendsten und schönsten Ringmantelburg Westfalens. Die trutzige Wehranlage aus dem 13. Jahrhundert, die auch stark durch die Renaissance geprägt wurde, beherbergt ein neu gestaltetes Museum zu ihrer Geschichte sowie spannungsvolle Wechselausstellungen. Um die Burg herum lädt ein einzigartiger, idyllischer und von Gräften durchzogener Landschaftsraum zu erholsamen Spaziergängen ein.

MANU DELAGO: WANN, WO, WIE

14. Oktober 2021 (Donnerstag)

Burg Vischering | Berenbrock 1 | 59348 Lüdinghausen

Der Ticket-Vorverkauf startet Ende August 2021!

PROGRAMM 2021

Mehr als 30 Veranstaltungen in der gesamten Region, Konzerte, Ausstellungen und Exkursionen: Hier geht's zum Programm.

TICKETS

Hier bekommst du ab August 2021 Tickets für das Münsterland Festival part 11.

AKTUELLES

Das Münsterland Festival feierte 2019 seine Jubiläumsausgabe, die nächste Ausgabe startet im Herbst 2021. Alle Neuigkeiten erfährst du hier.