Verschenke zu Weihnachten Geschenke aus dem Münsterland.
© Münsterland e.V./Philipp Foelting

Weil regional nicht egal ist: Münsterland e.V. wirbt mit der Aktion „Dein Ja zum Münsterland“ für Weihnachtsshopping in der Region

Münsterländische Geschenkideen, Shops und Initiativen auf www.regional-nicht-egal.de

Egal ob der liebevoll geführte Laden um die Ecke, der regionale Online-Shop oder der lokale Kunsthandwerker: Sie alle stehen für das gute Leben im Münsterland und benötigen besonders in dieser schwierigen Zeit die Unterstützung der Region. Deshalb hat die regionale Management-Organisation Münsterland e.V. die Aktion „Dein Ja zum Münsterland“ ins Leben gerufen: Sie animiert zum Weihnachtsshopping im Münsterland, ob vor Ort oder per Mausklick, und rückt das vielfältige regionale Angebot in den Fokus. Auf der Internetseite www.regional-nicht-egal.de gibt es Inspirationen für Münsterland-Geschenkideen, Hinweise auf regionale Online-Shops, Lieferdienste und Gutscheine sowie Infos zu besonderen Aktionen der Münsterland-Kommunen.

„Es gibt vielfältige Möglichkeiten, den lokalen Handel während der Corona-Pandemie zu unterstützen. Dafür wollen wir werben, um unsere Innenstädte lebendig zu halten und die regionale Angebotsvielfalt zu sichern. Nur so bleibt das Münsterland eine attraktive Region, die die Menschen vor Ort ebenso begeistert wie Touristen und Fachkräfte. Weil regional nicht egal ist“, betont Dr. Kai Zwicker, Aufsichtsratsvorsitzender des Münsterland e.V. Beworben wird die Aktion digital auf diversen Kanälen sowie über die vielen lokalen Partner, etwa die Stadtmarketings und Tourist-Informationen. Auch das Münsterland-Siegel, das Produkte und Produzenten aus der Region kennzeichnet, unterstützt die Initiative.

„Das Münsterland ist und bleibt tatkräftig und einfallsreich, auch in dieser so schwierigen Zeit. Es bietet Lieferservices und Versand an, schafft besinnliche Einkaufsmomente trotz strenger Hygiene-Regeln und entwirft kreative Geschenkideen. Die Website www.regional-nicht-egal.de bündelt als Plattform all diese Initiativen und gibt den Menschen vor Ort beim Weihnachtsshopping Orientierung“, unterstreicht Klaus Ehling, Vorstand des Münsterland e.V. „Und sie zeigt: Es gibt so viele tolle Ideen und Produkte aus und in der Region!“

Zu finden gibt es auf der Website etwa die münsterlandweite Aktion „Verschenke ein Picknick“ mit adventlich gefüllten Picknickkisten, kulinarische Erlebnisse der besonderen Art, Monopoly-Sondereditionen aus der Region, besonderes Kunsthandwerk oder Münsterländer Spezialitäten. Der Münsterland e.V. informiert ebenso über regionale Concept-Stores, Hofläden oder Aktionen wie virtuelle Weihnachtsmärkte und ein Glühwein-Walk durch Münster. Auch regionale und lokale Geschenkgutscheine sind aufgelistet, ebenso wie Lieferdienstportale der Kommunen.

Die Aktion knüpft damit an die Kampagne „Das Gute findet Innenstadt“ an, mit der ein regionales Bündnis – darunter auch der Münsterland e.V. – für den Einkauf im lokalen Einzelhandel wirbt.

Die Website wird fortlaufend um Ideen und Initiativen ergänzt. Wer die Aktion „Dein Ja zum Münsterland“ auch öffentlichkeitswirksam unterstützen möchte, kann hierfür beim Münsterland e.V. ein Mediapaket anfordern (Kontakt: Kathrin Strotmann, strotmann@muensterland.com, 02571 949324).

Deine Ansprechpartnerinnen

Kathrin Strotmann
© Münsterland e.V./Maren Kuiter
Kathrin Strotmann
Mareike Meiring
© Münsterland e.V.
Mareike Meiring
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

0049 2571 94 93 34

Mehr zum Thema

Pressebereich des Münsterland e.V. Pressebereich des Münsterland e.V.
© Münsterland e.V./Arne Pöhnert
Zur Übersicht
Alle Pressemitteilungen
Mehr erfahren...