Radreise Vorbei an Schlössern, die im Wasser träumen 3 Tage | 109 Euro Burg Gemen an der 100 Schlösser Route
© Münsterland e.V.
Radreise Vorbei an Schlössern, die im Wasser träumen
3 Tage | 109 Euro

Radreise Vorbei an Schlössern, die im Wasser träumen

Lassen Sie sich verzaubern von der Romantik und der Schönheit des Münsterlandes mit seinen beeindruckenden Wasserschlössern im Naturpark Hohe Mark Westmünsterland. Eine Teilstrecke der 100 Schlösser Route führt Sie auf Ihrer 3-tägigen Tour vorbei an den Wasserschlössern in Velen, Lembeck und Raesfeld. In Borken passieren Sie die Burg Gemen und in Ramsdorf besuchen Sie das Museum in der ehemaligen fürstbischöflichen Burg.

Die Radreise auf einen Blick

  • Radreise
  • ca. 135 km
  • Etappentour
  • leicht
  • 2 Nächte / 3 Tage
  • inkl. Frühstück
  • inkl. Burg Ramsdorf
  • 109,-

Ihr Reiseverlauf zur Radreise Vorbei an Schlössern, die im Wasser träumen

1. Tag

Das ländliche Münsterland ist die Kulisse für Ihre Radreise Das ländliche Münsterland ist die Kulisse für Ihre Radreise
© GOG Tourist-Info Velen
Rundtour rund um Velen

Ausgehend von Ihrem Hotel erkunden Sie den Velener Ortskern mit dem Schloss Velen und dem angrenzenden Tiergarten. Vor dem weiten Horizont des westlichen Münsterlandes führt Sie die Radtour auf den Spuren der 100 Schlösser Route in den liebenswerten Ort Südlohn. Vor der Rückkehr nach Velen erreichen Sie noch Stadtlohn. 

2. Tag

Das Wasserschloss Raesfeld an der 100 Schlösser Route Das Wasserschloss Raesfeld an der 100 Schlösser Route
© Münsterland e.V.
Velen - Borken - Raesfeld - Lembeck - Haltern am See | ca. 60 km

Ihre heutige Etappe führt Sie zunächst zum Wasserschloss Raesfeld. Für viele Besucher ist dieses Schloss eins der schönsten im Münsterland. Ein kleiner Rundweg eröffnet Blicke aus vielen verschiedenen Perspektiven. Heute ist das Schloss Sitz der Tagungs- und Bildungseinrichtung Akademie des Handwerks. Der nächste Höhepunkt ist das Schloss Lembeck. Die barocke Schlossanlage beeindruckt durch ihre Parkanlage mit einer bedeutenden Rhododendronzucht. Durch den Naturpark Hohe Mark führt Sie Ihre Radreise bis in den schönen und lebhaften Ort Haltern am See. Lassen Sie den Tag am Marktplatz oder am Ufer der Seen ausklingen.

3. Tag

Ruhige Radwege durchziehen den Naturpark Hohe Mark Ruhige Radwege durchziehen den Naturpark Hohe Mark
© Stadtagentur Haltern am See
Haltern am See - Reken - Heiden - Velen | ca. 35 km

Überraschend waldreich präsentiert sich die Natur zwischen Haltern am See und Reken. Stattliche Bauernhöfe wechseln sich mit schönen und zumeist herrlich ruhigen Naturlandschaften ab. Bei schönem Wetter sollten Sie eine Rundfahrt über den Stausee Haltern unternehmen oder die sehenswerte Westruper Heide besuchen. Die gemütlichen Ortskerne entlang der Strecke laden mit Ihren Restaurants und Biergärten zu einer ausgedehnten Rast ein.

Leistungen | Radreise Vorbei an Schlössern, die im Wasser träumen

  • 2 Übernachtungen in guten Mittelklassehotels oder Gasthöfen
  • 2x Frühstück
  • Radwanderkarte
  • Tourenbeschreibung und Infomaterial
  • Eintritt Museum Burg Ramsdorf

Preise | Radreise Vorbei an Schlössern, die im Wasser träumen

Preise pro Person

109,- € im Doppelzimmer


Angebot gültig 01.01.-31.12.2019 | GiG-Marketing Velen Ramsdorf e.V.

Diese Radreise anfragen

Sie können diese Radreise unverbindlich bei der GiG-Marketing & Tourist-Info Velen Ramsdorf per E-Mail anfragen. Sie erhalten so schnell wie möglich ein freibleibendes Angebot. Besondere Wünsche, Hinweise oder Abweichungen von der hier ausgeschriebenen Reise teilen Sie bitte über das Feld "Ihre Nachricht" mit. Rückfragen zu Ihrer Anfrage können Sie per E-Mail an tourist-info@velen.de senden oder Sie rufen an unter +49 (0)2863 92 62 19.

Anrede
Anzahl Personen
Anzahl Doppelzimmer
Anzahl Einzelzimmer
Datenschutz

Anbieter

GiG-Marketing Velen Ramsdorf e.V.
Ramsdorfer Str. 19
46342 Velen
+49 (0)2863 92 62 19 www.velen.de
Schließen Buchungsservice