Radreise Historische Stadtkerne zwischen Lippe und Ems
© Stadt Warendorf / Auer
Radreise "Historische Stadtkerne zwischen Lippe und Ems"
4 Tage | ab 189,- Euro

Historische Stadtkerne zwischen Lippe und Ems

Das besondere Angebot für Ebiker und Etappenhelden

Speziell für Langstreckenfahrer unter den Radtouristen ist dieses Angebot, das über drei Etappen zwischen Münsterland, Sauerland und an die Grenze des Ruhrgebiets führt. Kurz gesagt: zwischen Ems und Lippe. Historische Stadtkerne, idyllische Landschaften und wunderschöne Erlebnisse entlang der Strecke erwarten dich. Start und Ziel ist die Pferdestadt Warendorf im östlichen Münsterland. 
 

Die Radreise auf einen Blick

  • Radreise
  • Etappentour
  • mittel
  • 3 Nächte / 4 Tage
  • inkl. Frühstück
  • ab 189,-
  • Warendorf

Dein Reiseverlauf zur Radreise Historische Stadtkerne zwischen Lippe und Ems

1. Tag

Das Nordrhein Westfälische Landgestüt Warendorf Das Nordrhein Westfälische Landgestüt Warendorf
© Stadt Warendorf
Anreise nach Warendorf

Der Anreisetag steht ganz im Zeichen des historischen Stadtkerns von Warendorf. Bei einer Tour rund um die Stadt sammeln Sie erste Eindrücke der Münsterländer Parklandschaft. Passende Tourenvorschläge liefern wir Ihnen gerne mit. Die erste Nacht verbringen Sie in Warendorf.

2. Tag

Der malerische Ortskern von Warendorf Der malerische Ortskern von Warendorf
© Münsterland e.V. / Kai Marc Pel
Warendorf - Werl (85 km)

Am nächsten Morgen starten Sie zur ersten Etappe von rund 85 km. Diese bringt Sie quer durchs Münsterland nach Werl, das am Dreieck Münsterland, Sauerland und Ruhrgebiet liegt. Werl lag an der alten Salzhandelsroute Hellweg. Die zu einigem Reichtum gekommenen Bürger haben mit ihren Bauten viele eindrückliche Spuren und eine historische Kulisse in der Stadt hinterlassen.
Übernachtet wird in Werl.

3. Tag

Gemütliche Einkehr in historischen Ortskern von Rietberg Gemütliche Einkehr in historischen Ortskern von Rietberg
© Stadt Rietberg
Werl - Rietberg (km 86)

Am nächsten Tag führt die zweite Etappe Sie von Werl über Hamm, Soest und Lippstadt nach Rietberg über ca. 86 km. Heute gilt es die Pausen gut zu planen, denn mit Soest und Lippstadt möchten gleich 2 historische Stadtkerne unterwegs besichtigt werden. Im mitgelieferten Reiseführer finden Sie jeweils einen passenden Rundgang. Übernachtet wird in Rietberg.

4. Tag

Lippstadt ist bekannt für seinen historische Bauwerke Lippstadt ist bekannt für seinen historische Bauwerke
© Sandra Püttmann
Rietberg - Warendorf (50 km)

Besichtigen Sie Rietberg mit einem Stadtrundgang. Die eindrucksvollen Bauten sind zentral gelegen. Die letzte Etappe bringt Sie über Rheda-Wiedenbrück mit seinem historischen Stadtkern sowie durch die Emsauen zurück nach Warendorf. Mit rund 50 km ist die Strecke etwas kürzer, denn im Anschluss ist die Abreise geplant. Gerne buchen wir auch eine zusätzliche Übernachtung für Sie! 

Leistungen | Historische Stadtkerne zwischen Lippe und Ems

  • 3x Übernachtung im Doppelzimmer
  • 3x Frühstück
  • Karten- und Infomaterial

Preise | Historische Stadtkerne zwischen Lippe und Ems

Preise pro Person

189,- € im Doppelzimmer 


Buchbar ab 2 Personen | Einzelzimmer gegen Aufpreis | Mietrad gegen Aufpreis | Gepäcktransfer gegen Aufpreis


Angebot gültig: 01.01.-31.12.2021 | Veranstalter: Tourist-Information Stadt Warendorf

Diese Radreise anfragen

Sie können diese Radreise unverbindlich bei der Tourist-Info der Stadt Warendorf per E-Mail anfragen. Sie erhalten so schnell wie möglich ein freibleibendes Angebot. Besondere Wünsche, Hinweise oder Abweichungen von der hier ausgeschriebenen Reise teilen Sie bitte über das Feld Nachrichten mit. Rückfragen zu Ihrer Anfrage können Sie per E-Mail an tourismus@warendorf.de senden oder Sie rufen an unter +49 (0)25 81 54 54 54.

Anrede
Anzahl Personen
Anzahl Doppelzimmer
Anzahl Einzelzimmer
Datenschutz

Anbieter

Stadt Warendorf Tourist-Information
Emsstraße 4
48231 Warendorf
+49 (0)25 81 54 54 54 www.warendorf.de

Weitere Radreisen in Warendorf

Schließen Buchungsservice