Kaminpicknicks im Münsterland
Kaminfeuer und Dekoration
© Münsterland e.V./Meike Reiners
Kaminpicknick
Mit Glücksgeschichten & Gemütlichkeit

Kaminpicknick mit Glücksgeschichten & Gemütlichkeit

Eine lauschige Auszeit am Kaminfeuer  es gibt wohl nichts Schöneres an kalten Winterabenden. Aber hast du schon mal am Kamin gepicknickt? Faszinierende Orte im Münsterland bieten an vier Terminen Anfang des Jahres 2023 die Möglichkeit, in geselliger Runde vor dem knisternden Kaminofen zu Schlemmen und Genießen! Zur Auswahl stehen unter anderem ein altes Rittergut, ein ehemaliger Burgmannhof, eine moderne Kaminwelt sowie ein pittoresker Wappensaal innerhalb eines alten Herrenhauses. Begleitet wird das gemütliche Winterpicknick am Feuer von einem waschechten Münsterländer Kulturprogramm "Herzstücke im Münsterland in Wort und Klang!". Dich erwartet eine Lesung zum Thema "Glück", welche durch mystischen, westfälischen Bänkelgesang mit Gitarrenmusik untermalt wird. Darüber hinaus gibt es Einblicke in das Buch "Herzstücke im Münsterland", das von kleinen und großen Highlights sowie Geheimnissen der Region erzählt. Sei dabei und sei gespannt!

Bei einigen Terminen wird dein Picknick von der Gastronomie vor Ort gepackt und ist im Ticketpreis enthalten (siehe Hinweis).

Ansonsten möchten wir dich dazu auffordern, dein eignes Picknick von zu Hause mitzubringen ("Bring your own"-Picknick). Packe deinen Picknickkorb so wie es dir gefällt, mit vielen schmackhaften Leckereien! Tolle Rezeptideen findest du hier!

Zu jedem Kaminpicknick wird ein „Münsterländer Winterpunsch“ vom Münsterland-Siegel kostenlos serviert.

Gudrun Gunia Gudrun Gunia
© G.Babetzky
Herzstücke im Münsterland in Wort und Klang!

Das erwartet dich: Münsterlandliebe in Wort, Musik und Geselligkeit.
Das solltest du mitbringen: Neugier auf kommende Frühlingsentdeckungs-Touren, zum Beispiel per Leeze.

Inhalt:

  • Vorstellung des Buches „Herzstücke im Münsterland - Besonderes abseits der bekannten Wege entdecken“: 100 Orte und Phänomene quer durch alle 4 Münsterlandkreise und die Stadt Münster
  • Lesung einzelner Abschnitte, Anekdoten und besondere Münsterland-Glücksgeschichten wechseln sich ab mit märchenhaften Erzählungen von Volkssagen, Mythen und Liedern
  • Musikalische Untermalung (mystischer, westfälischer Bänkelgesang)

Herzstücke im Münsterland in Wort und Klang
mit:

  • Gudrun Gunia, Musikerin, Geschichtenerzählerin, Bänkelsängerin
  • Hartwig Homann-Sommerhage, Gästeführer und Sprecher
  • Freddy Thalmann (Technik)

    Nach einem Konzept der Autorin Marta Latour (Künstlername von Martje Thalmann, die auch als Türmerin von Münster bekannt ist).

Kaminpicknicks sind am 26. Januar im Herrenhaus Harkotten in Sassenberg, am 2. Februar im Haus Keppelborg in Heek, am 9. Februar in der Kaminwelt Neuer in Lüdinghausen und am 23. Februar auf Haus Vortlage in Lengerich geplant. Termine, Orte und Infos zu den Tickets findest du untenstehend.

Termine, Orte & Tickets

26. Januar 2023: Herrenhaus Harkotten in Sassenberg - AUSVERKAUFT!
02. Februar 2023: Haus Keppelborg in Heek - ONLINE TICKETS HIER! | Weitere Möglichkeit: ab dem 27.01.: Gemeinde Heek, Bahnhofstraße 60,  Tel. 02568-930022, event@heek.de
09. Februar 2023: Kaminwelt Neuer in Lüdinghausen - ONLINE TICKETS HIER! | Weitere Möglichkeit: Ab dem 03.02. bei Lüdinghausen Marketing erhältlich, Borg 4, Tel. 02591-78008, info@luedinghausen-marketing.de
23. Februar 2023: Haus Vortlage in Lengerich - ONLINE TICKETS HIER! | Weitere Möglichkeit ab dem 26.01.: Tourist-Information Lengerich, Rathausplatz 1, Tel. 05481-339110

Wann: jeweils ab 19:00 bis 21:30 Uhr

Karte | Alle Kaminpicknicks auf einen Blick

Schließen Kontakt & Info
Schließen