Schlösser- und Burgentag im Münsterland 21. Juni 2020 Schloss Harkotten in Sassenberg
© Münsterland e.V.
Schlösser- und Burgentag im Münsterland
21. Juni 2020

Absage Schlössertag 2020

Der Schlösser- und Burgentag 2020 findet leider nicht statt. Wir freuen uns auf eine neue Auflage 2021. 

Das Herrenhaus Harkotten zum Schlösser- und Burgentag

Das klassizistische Gebäude ist das Frühwerk des rheinischen Architekten und Städtebaumeisters Adolph von Vagedes. Die untere Etage des im Jahr 1806 erbauten Herrenhauses Harkotten, als Teil einer seltenen Doppelschlossanlage, weist umfangreiche Wandmalereien des Rietberger Hofmalers Phillip F. Bartscher auf. Nach langer Phase der Sanierung und Restaurierung des gesamten Gebäudes sowie der Wandmalereien im Erdgeschoss bekam das klassizistische Herrenhaus die Anerkennung zum Denkmal von Nationaler Bedeutung.

Führungen durch den Wappensaal

Schlössertag Münsterland Schlössertag Münsterland
11:00 Uhr - 17:00 Uhr

Durchgehende Führungen durch den Wappensaal und die übrigen Räume.

 

Waldspaziergang

Schlössertag Münsterland Schlössertag Münsterland
13:00 Uhr | 15:00 Uhr

Waldspaziergang für Kinder: Wanderung durch den historischen Außenbereich (Park und Wald) und Naturkunde Lehrpfad

Service am Haus Harkotten

  • Führungen
  • Gastronomie im Haus
  • 100 Schlösser Route
  • Indoor
  • Museum im Haus
  • Outdoor
  • Park am Haus
  • für Gruppen

Adresse

  • Herrenhaus Harkotten
  • Harkotten 2
  • 48336 Sassenberg

Anreise mit Bus und Bahn


 

Schließen Kontakt & Info