Idyllisch einkaufen Weidenhof in Lengerich Weidenhof in Lengerich
© Klement Kleinebrahm GbR
Idyllisch einkaufen
Weidenhof in Lengerich

Weidenhof: Vom Acker in den Einkaufskorb

Der Weidenhof in Lengerich ist ein „echter Allrounder“. Hier gibt’s alle Artikel des täglichen Bedarfs, und das in Bio-Qualität: feldfrisches Obst und Gemüse, Käse und Fleisch, verschiedenste Getreideprodukte, Getränke und auch natürliche Kosmetik. Mitten im idyllischen Tecklenburger Land liegt der denkmalgeschützte Fachwerkhof, um ihn herum die hofeigenen Äcker und Gewächshäuser. Hier wächst das Gemüse, das nach der Ernte den wohl kürzesten Weg zu Verbraucherin und Verbraucher hat: vom Acker direkt in den Einkaufskorb.

Besonderheiten des Weidenhofs
  • Bio-Qualität
  • Natürliche Kosmetik
  • Eigener Gemüseanbau
  • Lieferdienst mit der "Grünen Kiste"
  • Verkauf auf Wochenmärkten
Die Grüne Kiste des Weidenhofs in Lengerich<br>© Klement Kleinebrahm GbR Die Grüne Kiste des Weidenhofs in Lengerich
© Klement Kleinebrahm GbR

Als Familienbetrieb gegründet

Der Familienbetrieb wurde vor 18 Jahren gegründet, rund 25 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zählt das Weidenhof-Team, manche in Vollzeit, viele in Teilzeit, aber alle Überzeugungstäter. Ob im Büro, bei der Kundenbetreuung, im Hofladen oder aber mit beiden Händen auf dem Feld: Die Klammer ‚Bio‛ hält alle zusammen.

Hauptmerkmal des Hofbetriebs ist die Dreigliedrigkeit: Da ist einmal der eigene Anbau der Erzeugnisse, die auch im Hofladen verkauft werden. Auf dem Weidenhof ist das ausschließlich Gemüse, von Kartoffeln und Salat über Kürbis und Zucchini bis hin zur dicken Bohne. Weitere Produkte werden von befreundeten biologischen Betrieben in der Nachbarschaft geliefert.

Das Gemüse-Abo "Grüne Kiste"

Hinzu kommen die Wochenmärkte und die Grüne Kiste, das Gemüse-Abo vom Weidenhof. Und das läuft ziemlich gut: „Ökologische Frische ganz entspannt und flexibel bis vor die Haustür gebracht“, so lautet das Motto des hauseigenen Lieferdienstes. Dahinter steckt nicht zuletzt auch der Nachhaltigkeitsgedanke: Besser ein Auto viele Stationen anfahren lassen als viele Autos eine Station. Und das Liefergebiet ist groß. Von Osnabrück und Ibbenbüren geht’s über Münster bis hin nach Dortmund und Bochum. Das Einzugsgebiet hat sich historisch entwickelt, viele Stammkunden halten „ihrem Hof“ seit Jahren die Treue.

Von der Nachhaltigkeit der Bio-Produkte sind die Kundinnen und Kunden des Weidenhofs voll überzeugt: Ob Großfamilie oder alleinstehender Rentner, der Großteil kommt zum kompletten Wocheneinkauf – viele sogar mit dem Fahrrad, wie es sich für „echte Münsterländer“ eben gehört.

Dein Besuch auf dem Weidenhof

Weidenhof GbR
Wechter Straße 42
49525 Lengerich

Öffnungszeiten:
montags geschlossen
dienstags bis freitags: 10 bis 18 Uhr
samstags: 9.30 bis 15 Uhr

www.weidenhof.net

Dein Weg zum Weidenhof

Bitte klicken Sie auf den unten aufgeführten Button, um die interaktive Karte zu laden.
Interaktive Karte laden

Mehr zum Thema