Das Münsterland öffnet wieder! Tiere erleben Allwetterzoo Münster
© Allwetterzoo Münster
Das Münsterland öffnet wieder!
Tiere erleben

Tiere erleben im Münsterland

Pinguine, Rehe, Wildschweine, Giraffen und und und. Auch in Corona-Zeiten gibt es in den Zoos und Tierparks im ganzen Münsterland viel zu entdecken. Ab dem 5. Mai können große und kleine Besucher die Zoos und Tierparks im Münsterland wieder erleben. Mit Abstand lässt es sich wunderbar durch die groszügigen Anlagen schlendern und den verschiedenen Tierarten beim toben, putzen, fressen oder schlafen zuschauen. Da gibt es garantiert jede Menge zu etndecken!

Hier zeigen wir euch, in welche Zoos und Tier- oder Wildparks ihr wieder einen Ausflug machen könnt. Bitte beachtet die gültigen Abstands- und Hygienevorschriften sowie besondere Regelungen vor Ort. In einigen Einrichtungen gelten zum Beispiel geänderte Öffnungszeiten.

Hier findest du weitere Zoos und Tierparks, die nun wieder ihren Betrieb aufnehmen und von Besuchern erlebt werden wollen!