Wichtiger Hinweis

Liebe Besucherin, lieber Besucher unserer Website,

die weiterhin hohen Infektionszahlen im Rahmen der Corona-Pandemie und die damit einhergehenden Einschränkungen machen auch vor dem Münsterland nicht Halt und stellen unsere Region vor große Herausforderungen. Das betrifft sowohl das Gesundheitssystem und die Wirtschaft als auch öffentliche Einrichtungen, Gastronomiebetriebe, Veranstaltungen oder die Tourismusbranche.

Bitte informiere dich stets über eventuelle kurzfristige Änderungen und Maßnahmen. Für Informationen zu Veranstaltungen und Öffnungszeiten kontaktiere am besten direkt die Veranstalter und Einrichtungen.
Tagesaktuelle Informationen zum Coronavirus findest du auf: www.land.nrw/corona

Der Münsterland e.V. arbeitet mit allen Mitteln daran, die Region in dieser schwierigen Zeit zu unterstützen. Bei Fragen, Anregungen oder Unklarheiten kannst du dich daher jederzeit an unser Team wenden.

Bleib gesund und pass auf dich auf!
Dein Team des Münsterland e.V.

Das Münsterland öffnet wieder! Tiere erleben Allwetterzoo Münster
© Allwetterzoo Münster
Das Münsterland öffnet wieder!
Tiere erleben

Tiere erleben im Münsterland

Pinguine, Rehe, Wildschweine, Giraffen und und und. Auch in Corona-Zeiten gibt es in den Zoos und Tierparks im ganzen Münsterland viel zu entdecken. Ab dem 5. Mai können große und kleine Besucher die Zoos und Tierparks im Münsterland wieder erleben. Mit Abstand lässt es sich wunderbar durch die groszügigen Anlagen schlendern und den verschiedenen Tierarten beim toben, putzen, fressen oder schlafen zuschauen. Da gibt es garantiert jede Menge zu etndecken!

Hier zeigen wir euch, in welche Zoos und Tier- oder Wildparks ihr wieder einen Ausflug machen könnt. Bitte beachtet die gültigen Abstands- und Hygienevorschriften sowie besondere Regelungen vor Ort. In einigen Einrichtungen gelten zum Beispiel geänderte Öffnungszeiten.

Hier findest du weitere Zoos und Tierparks, die nun wieder ihren Betrieb aufnehmen und von Besuchern erlebt werden wollen!