In den fünf Gründerschmieden im Münsterland lernten Interessierte alles über eine gute Geschäftsidee.
© Maike Brautmeier

Gründergeist@Münsterland

Die Initiative Gründergeist@Münsterland wurde als Förderprojekt bis Februar 2019 vom Land NRW und der EU finanziell unterstützt. Mittels dieser Anschubfinanzierung mobilisiert und unterstützt sie auch weiterhin münsterlandweit Gründungswillige von der Ideenfindung bis hin zu einem ausgearbeiteten Businessplan. In den letzten drei Jahren hat die Initiative vielen Gründerinnen und Gründern den Weg in die Selbstständigkeit erleichtert. Denn in einer frühen Phase der Gründung eines Unternehmens sind Team, Netzwerk und Infrastruktur wesentliche Erfolgsfaktoren. 

Gemeinsam erfolgreich gründen

Kern des Projektes bilden fünf Gründerschmieden in den vier Kreisen des Münsterlandes und der Stadt Münster. Gründungswillige werden dort professionell begleitet und bei der Arbeit an ihrer Projektidee unterstützt. Dabei befassen sich die Teilnehmenden mit Fragestellungen, wie zum Beispiel aus einer vagen Vorstellung von einer Idee eine konkrete Geschäftsidee werden kann oder was es bedeutet, selbstständig zu sein. Welche Schritte muss ein gründungsinteressierter Mensch wann und wie tun?

In den Gründerschmieden geht es unter anderem darum, die Probleme zu präzisieren, die Ideenfindung und den Ideenfluss von Einzelnen oder Gruppen zu beschleunigen, die Suchrichtung zu erweitern und gedankliche Blockaden aufzulösen. Mit der Anwendung von Kreativitätstechniken, dem „Business Modell Canvas“ und anderen Methoden, werden die Geschäftsideen konkretisiert und zu einem erfolgversprechenden Geschäftsmodell entwickelt.

Am 18. Januar 2019 gipfelte das Projekt im ersten regionalen GRÜNDERGEIST WETTBEWERB, mit dem der beste Businessplan im Münsterland ausgezeichnet wurde. Es konnten sich sowohl die Teilnehmenden der Gründerschmieden als auch alle anderen potenziellen Gründerinnen und Gründer aus dem Münsterland daran beteiligen. Es ist geplant, den Wettbewerb im Rhythmus von zwei Jahren fortzusetzen.

© Münsterland e.V.
Mehr ...

Mehr über Gründergeist@Münsterland erfahrt ihr auf der eigenen Homepage der Initiative. Schaut mal vorbei!

Projektdaten

Deine Ansprechpartnerin

Monika Leiking Monika Leiking
© Münsterland e.V./Maren Kuiter
Monika Leiking
Leitung Onboarding@Münsterland

+49 2571 94 93 15

Weitere Themen

Veranstaltungen zum Thema Gründung

Eigenschaften
Typen
27 Treffer.
Jan
22
Mi
IHK-Experten-Sprechtag Finanzierung
22.01.2020, ca.09:00 22.01.2020, ca.15:00
IHK Nord Westfalen, Münster
Workshop

Für Betriebserweiterungen, Verlagerungen, Umstrukturierungen, Übernahmen oder auch Sanierungen gibt es interessante Finanzierungs- und Förderprodukte von Land und Bund. Darüber informiert die IHK Nord Westfalen gemeinsam mit den Experten von NRW.BANK und Bürgschaftsbank in persönlichen Gesprächen, die mit gezielten Handlungsempfehlungen enden.

Das Betreuungs- und Beratungsangebot richtet sich an bestehende Unternehmen und potentielle Nachfolger, die konkreten Kapitalbedarf haben und mehr über eine zukunftsfähige Finanzierungsstruktur wissen wollen.

Steuer- und Unternehmensberater sowie Vertreter der Hausbank können die Teilnehmer gerne begleiten.

Uhrzeit
22.01.2020, ca.09:00 22.01.2020, ca.15:00
Location
weitere Informationen weniger Informationen
Jan
22
Mi
Neu im Münsterland?!
22.01.2020, 19:00 22.01.2020, 22:00
Trafostation Münster, Münster

Angekommen im Job, Wohnung gefunden, aber noch zu wenig Leute kennengelernt? Dann komm in die Trafostation in Münster und triff andere Neulinge aus Münster und Umgebung in gemütlicher Atmosphäre: Für Gesprächsstoff sorgt Poetry-Slammer Andreas Weber, der euch den „gemeinen Münsterländer“ bei leckeren Snacks und Getränken erklärt.

Als Ur-Münsterländer lebt und wirkt Andreas Weber in Münster und hat in den letzten Jahren zwischen Kiel und Wien fast jeden Slam gewonnen. Er ist Mitglied der Münsteraner Lesebühne "[Die2]drei" und einer der drei Geschäftsführer des Cuba – Cultur und Begegnungscentrum in Münster.

Der Eintritt ist frei: Ihr seid eingeladen vom Service Onboarding@Münsterland des Münsterland e.V.

Einlass ab 18.30 Uhr

Uhrzeit
22.01.2020, 19:00 22.01.2020, 22:00
Location
weitere Informationen weniger Informationen
Jan
28
Di
GründerInnen plaudern aus dem Nähkästchen
28.01.2020, 18:00 28.01.2020, 20:30
Startercenter NRW bei der WFG Borken, Ahaus
Workshop

Welche Erfahrungen haben Gründer aus dem Kreis Borken gemacht: Was hat Ihnen geholfen und über welche Hürden sind die gestolpert?

Uhrzeit
28.01.2020, 18:00 28.01.2020, 20:30
Location
weitere Informationen weniger Informationen
Jan
30
Do
"Gründung vor Ort" in Ibbenbüren
30.01.2020, 09:00 30.01.2020, 16:00
Ibbenbüren, Ibbenbüren
Workshop

Ein Angebot des STARTERCENTER NRW bei der WESt. Auf dem Weg in die Selbstständigkeit treten viele Fragen auf: Kann ich die Idee auch nebenberuflich ausüben? Wie sieht es mit der Sozialversicherung und den Steuern aus? Wie kann ich die nötigen Investitionen finanzieren? Wie komme ich an die ersten Kunden?

Antworten auf diese Fragen haben die Berater des STARTERCENTER NRW bei der Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft des Kreises Steinfurt (WESt). Sie laden Existenzgründer und junge Unternehmen zur Gründersprechstunde am 30. Januar, zwischen 9:00 und 16:00 Uhr, nach Ibbenbüren ein. In einem kostenlosen Beratungsgespräch wird die Geschäftsidee erläutert – egal, ob noch in der Entwicklungsphase oder schon als schriftliches Unternehmenskonzept.

Uhrzeit
30.01.2020, 09:00 30.01.2020, 16:00
Location
weitere Informationen weniger Informationen
Jan
30
Do
IHK-Unternehmerfrühstück: „Onlinemarketing“
30.01.2020, 09:00 30.01.2020, 11:00
IHK Nord Westfalen, Münster
Picknick
Vortrag

Beim IHK-Unternehmerfrühstück in Horstmar zeigt Onlinekommunikationspezialist Holger Rhode auf, wie Unternehmen mit Onlinemarketing mehr Erfolg haben können. Weitere Informationen, wie beispielsweise zum Veranstaltungsort, werden in Kürze folgen.

Uhrzeit
30.01.2020, 09:00 30.01.2020, 11:00
Location
weitere Informationen weniger Informationen
Mehr laden