Das Projekt Gründergeist #Youngstarts Münsterland des Münsterland e.V. fokussiert die Bereiche Schule und Unternehmensnachfolge.
© Münsterland e.V./Romana Dombrowski
Gründergeist #Youngstarts Münsterland
Das Projekt Gründergeist #Youngstarts Münsterland des Münsterland e.V. fokussiert die Bereiche Schule und Unternehmensnachfolge.
© Münsterland e.V./Romana Dombrowski
Gründergeist #Youngstarts Münsterland

Projektdaten

ProjekttitelGründergeist #Youngstarts
Projektpartner
  • Leadpartner (Koordination) Münsterland e.V.
  • Technologieförderung Münster GmbH
  • Wirtschaftsförderung Kreis Coesfeld GmbH
  • Wirtschaftsförderungsgesellschaft für den Kreis Borken mbH
  • Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft Steinfurt mbH
  • gfw - Gesellschaft für Wirtschaftsförderung im Kreis Warendorf mbH
  • TAFH Münster GmbH der FH Münster
Unterstützer
  • IHK Nord Westfalen
  • Handwerkskammer Münster
  • Westfälische Wilhelms-Universität Münster
  • Westfälische Hochschule
Gesamtvolumenca. 1,16 Millionen Euro
Finanzierung
  • 50 % EU-Anteil
  • 30 % NRW-Anteil
  • 20 % Eigenanteil (alle Partner)

Das EFRE-Programm (EU) verfolgt das Ziel, die Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten und die Wettbewerbsfähigkeit der KMUs in der Europäischen Union zu erhöhen. 

Projektlaufzeit15.10.2019 - 14.10.2022
Ziele

Allgemein:

  • Interesse für das Thema Gründung bzw. Nachfolge wecken
  • Stärkung der Gründungsintensität im Münsterland

Unternehmensnachfolge:

  • Sensibilisierung für die Gründungsform „Nachfolge“
  • Unterstützung und Vernetzung Nachfolgeinteressierter
  • Gewährleistung des dauerhaften Bestandes von Unternehmen durch qualifizierte Nachfolgerinnen und Nachfolger

Schule:

  • Frühzeitige Sensibilisierung für das Thema Gründung
Zielgruppen
  • Gründungs- bzw. Nachfolgeinteressierte
  • Schülerinnen und Schüler
Maßnahmen

Allgemein:

  • Durchführung des etablierten Gründergeist Wettbewerbs; Erweiterung um die Kategorie Schule

Unternehmensnachfolge:

  • Durchführung von virtuellen Seminaren, Workshops und Netzwerkveranstaltungen für Nachfolgeinteressierte sowie die Erstellung eines Podcasts zu Best-Practice-Beispielen aus der Region

Schule:

  • Bereitstellung einer Plattform, auf der Schülerinnen und Schüler selbstständig Gründungsideen entwickeln und präsentieren lernen.  Ziel ist die Teilnahme am Ideenwettbewerb im Herbst 2022.
  • Schülerinnen und Schülern das Thema Gründung näherbringen und mit mit der bestehenden Startup-Szene vernetzen.

Projektpartner

Unterstützer

Förderer