In Workshops lernen die Schülerinnen und Schüler aus dem Münsterland mehr über das Thema Gründung.
© Münsterland e.V./Romana Dombrowski
Workshops

Workshops für Schülerinnen und Schüler

Das Projekt Gründergeist #Youngstarts Münsterland möchte die Gründungsintensität im Münsterland nachhaltig stärken und nimmt dabei die Schülerinnen und Schüler in den Fokus. Ab der zehnten Klasse sollen sie für die Berufsoption Gründung sensibilisiert und begeistert werden, unternehmerisches Denken vermittelt bekommen und Kreativitätstechniken erlernen.

Dank digitaler Lernangebote mit Online-Workshops, Video-Tutorials sowie bereitgestellten Materien ermöglichen wir es dir, deine eigene Gründungsidee zu entwickeln und diese später bei einem Ideenwettbewerb sogar zu präsentieren. Und tolle Preise gibt es natürlich auch zu gewinnen.

1
Kreativ werden

In unserem ersten Workshop-Teil "Think it!" lernst du, mit Kreativitätstechniken eigene Ideen zu entwickeln. Du lernst  Kreativmethoden kennen und entscheidest selbst, welche für dich die beste ist, um an deine eigene Idee zu kommen.

2
Überzeugend präsentieren

Die gute Idee ist das eine – sie überzeugend zu präsentieren das andere! In diesem Workshop-Teil "Pitch it!" erfährst du, wie eine gute Präsentation aussieht und wie du innerhalb von einer Minute alle überzeugen kannst.

3
Idee als Video

Wie gelingt es dir, mit einfachen Hilfsmitteln und klugen Tipps und Tricks die eigene Gründungsidee in einem Video darzustellen? Das erfährst du in diesem Workshop-Teil.

4
Ideenwettbewerb

Unser Abschluss-Event für dich: Ihr tretet gegen andere Teams an und stellt eure Idee vor. Die besten Teams werden ausgezeichnet und erhalten tolle Preise. Lasst euch feiern und habt Spaß mit eurer Idee.

Ansprechpersonen

Katharina Stemmer
© Münsterland e.V.
Katharina Stemmer
Projekt "Gründergeist #Youngstarts Münsterland"

0049 2571 94 93 47

Frank Sibbing
© Münsterland e.V.
Frank Sibbing
Projekt "Gründergeist #Youngstarts Münsterland"
Nachhaltigkeit im Wirtschaftsbereich

0049 2571 94 93 46

Mehr zum Thema