Workshops, Seminare, Beratung Wirtschaftskalender Münsterland Im Wirtschaftskalender Münsterland finden Sie Workshops, Seminare, Beratung.
© Münsterland e.V.
Workshops, Seminare, Beratung
Wirtschaftskalender Münsterland

Veranstaltungen zum Thema Digitalisierung

Was ist digitale Transformation? Wie stelle ich meinen Betrieb auf das digitale Büro um? An wen wende ich mich, wenn ich eine Unternehmenswebsite brauche?

Wer sich als Unternehmer oder Beschäftigter diese und andere Fragen stellt, dem bietet die Wirtschaftsregion Münsterland fast täglich Veranstaltungen, Seminare und Workshops. Die Wirtschaftsförderungen der Kreise und der Stadt Münster, die IHK Nord Westfalen, die Handwerkskammer Münster beraten und unterstützen Sie bei Ihren Vorhaben. Dazu kommen Angebote von weiteren Partnern in der Region und dem Münsterland e.V.

Einen Überblick über die interessantesten Angebote gibt Ihnen der Wirtschaftskalender Münsterland:

Workshops, Seminare, Beratung

Eigenschaften
Typen
3 Treffer.
Sep
29
Di
DIALOG Fachkräftesicherung digital: Online-Bewerbungsgespräch und Online-Onboarding
29.09.2020, 15:30 29.09.2020, 16:00
Münsterland
Veranstalter: wfc Wirtschaftsförderung Kreis Coesfeld GmbH
Virtuell
Vortrag
Workshop

Führen auch Sie Bewerbungsgespräche in Zeiten von Corona online durch? Und wie gelingt eine gute Einarbeitung von neuen Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen auf Distanz oder wenn diese vielleicht direkt ins Homeoffice gehen? Der 13. DIALOG Fachkräftesicherung nimmt das Online-Recruiting und Online-Onboarding in den Blick.

Reservieren Sie sich den Termin in Ihrem Kalender und freuen Sie sich auf spannende fachliche Impulse und Erfahrungsberichte aus der betrieblichen Praxis!

Uhrzeit
29.09.2020, 15:30 29.09.2020, 16:00
Location
weitere Informationen weniger Informationen
Sep
30
Mi
Online-Seminarreihe Künstliche Intelligenz
30.09.2020, 17:00 30.09.2020, 19:00
Münsterland
Veranstalter: IHK Nord Westfalen
Seminar
Virtuell

Schlagwörter wie Industrie 4.0 oder Smart Factory sind in den letzten Jahren zum Inbegriff der digitalen Transformation bei fertigenden Unternehmen geworden. Im Zuge der Entwicklung hin zur Industrie 4.0 fallen beachtliche Datenmengen an, die enormes Potenzial bieten, um die Qualität und Prozesse rund um die Fertigung von Produkten zu optimieren. Nicht von ungefähr gelten Daten als eigenständiger Produktionsfaktor neben Kapital und Arbeit. Um das Datenpotenzial vollständig auszuschöpfen, sind die zentralen Eigenschaften von Schlüsseltechnologien wie Künstlicher Intelligenz (KI) und Machine Learning gefordert.

Doch was bedeutet der Begriff KI überhaupt? Was sind die relevanten KI-Technologien für Produktionsunternehmen? Welche Einsatzfelder für KI gibt es für produzierende Unternehmen bereits heute und wie sehen konkrete Anwendungsfälle aus? Welche Voraussetzungen müssen gegeben sein, damit der breite KI-Einsatz tatsächlich stattfinden kann?

Uhrzeit
30.09.2020, 17:00 30.09.2020, 19:00
Location
weitere Informationen weniger Informationen
Okt
07
Mi
Die neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)
07.10.2020, 16:00 07.10.2020, 17:30
Münsterland
Veranstalter: WESt Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft Steinfurt mbH
Seminar
Virtuell
Vortrag

Weitere Informationen: Rolf Ruppio, Tel.: 02552 69 2774 und Rolf.Ruppio@westmbh.de .

Eine Anmeldung ist erforderlich und kann bei der WESt telefonisch unter 02551 692700 oder per E-Mail an post@westmbh.de erfolgen. Dort gibt es auch weitere Informationen zur Veranstaltung.

Uhrzeit
07.10.2020, 16:00 07.10.2020, 17:30
Location
weitere Informationen weniger Informationen
Mehr laden

Mehr zum Thema