© Christian Jungwirth

MARKUS SCHIRMER UND WOLFRAM BERGER AM 10. OKTOBER IN DER BAGNO KONZERTGALERIE

KAFFEE, KLAVIER UND KAISERSCHMARRN

Frech, ironisch, facettenreich, weinselig und scharfzüngig präsentieren Wolfram Berger und Markus Schirmer einen musikalisch-literarischen Streifzug vom Heurigen in der Vorstadt über die Schanigärten ins Kaffeehaus und in die Konzertsäle der ehemaligen Kaiserstadt. Eine Wiener Melange der Extraklasse!
In Graz geboren, eroberte Markus Schirmer die wichtigsten Konzertpodien und Festivals im Sturm: Wiener Musikverein, Philharmonie München oder die Suntory Hall in Tokio.

Schirmer arbeitete mit vielen bedeutenden Orchestern und Dirigenten, darunter die Wiener Philharmoniker, das Royal Philharmonic Orchestra London, Sir Neville Marriner oder Lord Yehudi Menuhin. Er liebt Schubert über alles, begeistert sich aber auch für Raritäten wie Brittens ironisches Klavierkonzert.

Wolfram Berger tritt an dem Abend mit ihm auf. Bergers Schauspielausbildung in Graz folgte eine Karriere als Schauspieler an wichtigen deutschsprachigen Bühnen in Basel, Zürich, Stuttgart und Bochum. Parallel dazu spielte Berger in Kino- Und TV-Filmen. Heute ist er freischaffender Kabarettist, Sänger, Entertainer, Schauspieler, Regisseur und Produzent ungewöhnlicher Theaterabende.

PROGRAMM

Musik von Franz Schubert bis Johann Strauss. Lieder von Armin Berg, Hermann Leopoldi u. a.

Texte von Johann Nepomuk Nestroy, Christine Nöstlinger und den „Kaffeehausliteraten“ Alfred Polgar, Peter Altenberg, Anton Kuh, Karl Kraus …

DER VERANSTALTUNGSORT: BAGNO KONZERTGALERIE IN BURGSTEINFURT

© Maren Kuiter

Ein kulturelles Kleinod ganz besonderer Art besitzt das Münsterland mit dem Steinfurter Bagno, dem ehemaligen Lustgarten des Grafen zu Bentheim-Steinfurt. Mitten im Park steht die 1774 erbaute Konzertgalerie, die der älteste freistehende Konzertsaal auf dem europäischen Kontinent ist. Aufwendige Stuckdekorationen im Stil Louis XVI, grottierte Wandnischen, reich verzierte Spiegelwände und Deckenspiegel geben dem Inneren ein einzigartiges Ambiente. Seit mehr als 20 Jahren erwecken Konzerte mit Künstlerinnen und Künstlern von Weltruf den sorgfältig restaurierten Konzertsaal zu neuem Leben.

MEHR ZUM MÜNSTERLAND FESTIVAL PART 11

PROGRAMM

Die nächste Auflage des Münsterland Festivals findet im Herbst 2023 statt. Dann findest du hier mehr über das Programm und die auftretetenden Künstlerinnen und Künstler.

TICKETS

Das nächste Münsterland Festival findet im Herbst 2023 statt. Dann kannst du dir an dieser Stelle deine Tickets sichern!

AKTUELLES

Das Münsterland Festival feierte seine letzte Ausgabe im Herbst 2021, die zwölfte Auflage folgt 2023. Alle Neuigkeiten erfährst du hier.