Kutschfahrt im Münsterland
© Münsterland e.V./Oliver Bock
Kutsche trifft auf Kultur
Sternfahrt Kreis Warendorf

Kulturelle Kutschfahrt aus dem Kreis Warendorf

Gemächtlich unterwegs von Warendorf nach Münster

Im Kreis Warendorf findet am 21. Mai eine kulturelle Kutschfahrt statt. Nach einer Begrüßung am Landgestüt in Warendorf machen sich um 14 Uhr drei Kutschen auf den Weg in Richtung Münster. Die Teilnehmenden erhalten eine kleine Verpflegung für die Fahrt und fahren rund zwei Stunden durch die Pferderegion Münsterland.

Zu hören gibt es während der Fahrt eine Folge des Podcasts „Fräulein Nette unterwegs“. Ziel ist das Alte Backhaus in Einen, wo ein musikalischer Act auf die Teilnehmenden wartet. Hier wird Vanessa Voss, eine junge Singer-Songwriterin aus Münster, ein kleines Konzert zum Besten geben.

Um 17 Uhr fährt ein Shuttle-Bus die Teilnehmenden weiter zum Freilichtmuseum Mühlenhof, wo um 18 Uhr das Abendprogramm von Ein Kessel Buntes beginnt.

Tickets

Das Kombi-Ticket für die Sternfahrt inklusive Eintritt zur Mühlenhof-Veranstaltung kostet 15 € (ermäßigt 8 €).

Zeitplan | Sternfahrt Kreis Warendorf

13:30 Uhr: Begrüßung am Landgestüt Warendorf
14:00 Uhr: Abfahrt mit den Kutschen vom Landgestüt / Kutschfahrt ca. 1,5 Std bis max. 2 Std.
16:00 Uhr: Ankunft am Alten Backhaus in Einen
16:15 – 16:45 Uhr: Musikalischer Programmpunkt mit Sängerin Vanessa Voss im Backhaus
17:00 Uhr/17:15 Uhr: Abfahrt mit dem Bus Richtung Münster Mühlenhof
18:00 Uhr: Ankunft Mühlenhof
22:00 Uhr: Rückfahrt mit dem Bus zum Landgestüt in Warendorf

Nach Programmende am Mühlenhof um 22 Uhr werden für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Sternfahrt kostenlose Bus-Shuttle zurück zum Ausgangsort angeboten. Für die Verpflegung während der Sternfahrten sind die Teilnehmenden selbst verantwortlich.

Projekte auf der Sternfahrt

Karen Duven und Bettina Bruns Karen Duven und Bettina Bruns
© Kirstin Kassen
Fräulein Nette unterwegs

Während der Kutschfahrt gibt es eine Folge des Podcasts Fräulein Nette unterwegs - Episode 2: Heckenkunst und Spökenkieker, Biohof Schulze-Schleppinghoff in Warendorf-Freckenhorst zu hören. 

Fräulein Nette unterwegs ist ein Projekt von Burg Hülshoff – Center for Literature und weiteren Partnern. Für die Folgen ritten die Schriftstellerin Karen Duve und die Mezzosopranistin Bettina Bruns auf den Spuren von Annette von Droste-Hülshoff durch ganz Westfalen. Im August 2021 ging es von der Burg Hülshoff zum Bökerhof in Ost-Westfalen. Droste-Hülshoff erlebte dort als junge Dichterin ihre ersten Erfolge – und Blamagen. Davon erzählt Karen Duves Roman "Fräulein Nettes kurzer Sommer". Nachhören kann man den Ritt in fünf Folgen des Podcasts von Burg Hülshoff - Center for Literature. 

Vanessa Voss Vanessa Voss
© Junes Pol
Vanessa Voss

Im Alten Backhaus in Einen dürfen sich die Besucherinnen und Besucher nach der Kutschfahrt auf ein Konzert von Vanessa Voss freuen!

Vanessa Voss ist eine junge Singer-Songwriterin aus Münster. Mit dem Herz am rechten Fleck und der Gitarre in der Hand hat sie bei zahlreichen Projekten mitgearbeitet, ist viel gereist und lässt diese Erfahrungen seit frühester Jugend mit viel Gefühl in ihre eigenen Kompositionen einfließen. Vanessa war schon Teil RKP-geförderter Projekte, unter anderem mit einem Auftritt bei der legendären RESET*Landpartie 2019 in Brochterbeck.

Die Sternfahrten