Workshops, Seminare, Beratung Wirtschaftskalender Münsterland Im Wirtschaftskalender Münsterland finden Sie Workshops, Seminare, Beratung.
© Münsterland e.V.
Workshops, Seminare, Beratung
Wirtschaftskalender Münsterland

Wirtschaftskalender Münsterland

Der Wirtschaftskalender Münsterland hilft bei vielen Fragen: Was brauche ich, wenn ich ein Unternehmen gründen will? Wie setze ich innovative Ideen in meiner Firma um? Was ist digitale Transformation?

Wer sich als Unternehmerin oder Gründer diese und andere Fragen stellt, dem bietet der Wirtschaftskalender Münsterland fast täglich Veranstaltungen, Seminare und Workshops zu verschiedenen Themen. Anbieter sind die Wirtschaftsförderungen der Kreise und der Stadt Münster, die IHK Nord Westfalen oder die Handwerkskammer Münster. Dazu kommen Angebote von weiteren Partnern in der Region und dem Münsterland e.V., die dich mit vielen Formaten beraten und unterstützen.

Einen Überblick über die interessantesten Angebote gibt dir der Wirtschaftskalender Münsterland:

Workshops, Seminare, Beratung

Eigenschaften
Typen
17 Treffer.
Apr
19
Mo
Steuerberatersprechstunde für Existenzgründer /-innen (online)
19.04.2021, 09:00 19.04.2021, 16:00
Münsterland
Veranstalter: IHK Nord Westfalen
Seminar
Virtuell

Bei der Vorbereitung der unternehmerischen Selbstständigkeit und/oder kurz nach dem Start ergeben sich nicht selten steuerliche Fragen, die von den Finanzämtern der Region nicht beantwortet werden können oder dürfen.

Die IHK Nord Westfalen hat zusammen mit der Steuerberaterkammer Westfalen-Lippe die Steuerberatersprechstunde für Existenzgründerinnen und -gründer neu konzipiert. 

Nach Eingang der Anmeldung erfolgt die Terminabstimmung für das Einzelgespräch.


Uhrzeit
19.04.2021, 09:00 19.04.2021, 16:00
Location
Preise
Ticket

Kostenfrei.

  • Erwachsene: 0
weitere Informationen weniger Informationen
Apr
20
Di
Verkehrstag Münsterland 2021 - Wird es grün oder digital?
20.04.2021, 08:45 20.04.2021, 13:30
Münsterland
Veranstalter: FH Münster - University of Applied Sciences
Seminar
Virtuell
Vortrag
Workshop

Die Mobilität von morgen ist postfossil und autonom, wenn man den Werbe- und Politikversprechen glaubt. Das privat genutzte und gekaufte Fahrzeug gerät in den Hintergrund, der Umweltverbund tritt in den Vordergrund und wenn motorisierter Individualverkehr stattfindet, dann über einen Mobilitätsdienstleister mit vernetzten, selbstständig fahrenden, kommunizierenden E- oder Wasserstoff-Fahrzeugen. Doch wann beginnt „MORGEN“? Und wie kommen wir durch welche Art von Übergangsphase in die neue, grüne, digitale Welt?

Dass das Motto in diesem Jahr so gut in das derzeitige Leben unter Covid-19-Bedingungen passt und aktueller ist denn je, hätte man bei der Themenfindung im Frühjahr 2020 nicht für möglich gehalten. Dass der Verkehrstag nun sogar selbst digital wird bzw. werden muss, schmerzt sehr. Lebte die Veranstaltung doch auch von dem persönlichen Austausch in den Pausen. Es ist aber nun mal unumgänglich in der derzeitigen Infektionslage und so ist es erfreulich, zumindest wieder faszinierende Projekte und Vortragsthemen präsentieren zu dürfen und damit die gewohnte fachliche Qualität in einem neuen Format anbieten zu können.

Uhrzeit
20.04.2021, 08:45 20.04.2021, 13:30
Location
Preise
Eintritt

Kostenfrei.

  • Erwachsene: 0
weitere Informationen weniger Informationen
Apr
21
Mi
IHK-Experten-Sprechtag Finanzierung (online)
21.04.2021, 09:00 21.04.2021, 16:00
Münsterland
Veranstalter: IHK Nord Westfalen
Seminar
Virtuell

Für Betriebserweiterungen, Verlagerungen, Umstrukturierungen, Übernahmen oder auch Sanierungen gibt es interessante Finanzierungs- und Förderprodukte von Land und Bund. Darüber informiert die IHK Nord Westfalen gemeinsam mit den Experten von NRW.BANK und Bürgschaftsbank in persönlichen Gesprächen, die mit gezielten Handlungsempfehlungen enden.

Das Betreuungs- und Beratungsangebot richtet sich an bestehende Unternehmen und potentielle Nachfolger, die konkreten Kapitalbedarf haben und mehr über eine zukunftsfähige Finanzierungsstruktur wissen wollen.

Steuer- und Unternehmensberater sowie Vertreter der Hausbank können die Teilnehmer gerne begleiten.

Uhrzeit
21.04.2021, 09:00 21.04.2021, 16:00
Location
Preise
Eintritt
  • Eintritt frei: 0
weitere Informationen weniger Informationen
Apr
21
Mi
Start-in: Das neue Veranstaltungsformat von Ventreneurs! Diskussion mit Stanford-Prof. Adrian Daub
21.04.2021, 17:00 21.04.2021, 19:00
Münsterland
Veranstalter: Ventreneuers
Seminar
Virtuell
Vortrag

Start-in nennt sich das neue Veranstaltungsformat von Ventreneurs, ein Blended Value Incubator, der sich an gründungswillige Personen aus gründungsaversen Rahmenbedingungen mit konkreten und zum Teil bereits vollständig ausgearbeiteten Geschäftsmodellen richtet. Am 21. April geht es um die Frage: Wie waren die Anfänge der Gründerinnen und Gründer der größten Unicorns der Welt? Und was hat das System der amerikanischen Elite-Universitäten damit zu tun? Dazu referiert der deutsche Stanford-Professor Adrian Daub. Die Grundlage der Veranstaltung bietet das Buch "Was das Valley denken nennt".

Die Veranstaltung wird remote statt finden und ihr könnt Euch entweder direkt in die Diskussion einbringen oder unserem Stream folgen. Die jeweiligen Zugangsdaten und Links erhaltet ihr kurz vor der Veranstaltung.

Ablauf der Veranstaltung:

17.00 Uhr Begrüßung, Vorstellung Buch & Autor

17.10 Uhr Inhaltlicher Einstieg mit Eröffnungsfrage durch Moderation

17.20 Uhr Beginn der interaktiven Diskussion mit Lieblingssätzen der Teilnehmer*innen

Uhrzeit
21.04.2021, 17:00 21.04.2021, 19:00
Location
Preise
Eintritt
  • Eintritt frei: 0
weitere Informationen weniger Informationen
Apr
22
Do
Infoveranstaltung: Basiswissen für Existenzgründer – Digital
22.04.2021, 09:00 22.04.2021, 11:30
Münsterland
Veranstalter: wfc Wirtschaftsförderung Kreis Coesfeld GmbH
Seminar
Virtuell

Wer ein Unternehmen in unserer Region gründen oder übernehmen will, kann am Dienstag, den 23.02.2021 von 9:00 bis 11:30 Uhr, erstes Startkapital in Form von wertvollem Know-how gewinnen: Die wfc Wirtschaftsförderung Kreis Coesfeld GmbH lädt, gemeinsam mit ihren Kooperationspartnern vom gwc – Gründung und Wachstum im Kreis Coesfeld – zur Informationsveranstaltung ein. Hier geben die Experten Antwort auf die wesentlichen Fragen, die sich im Vorfeld der Selbstständigkeit und auf der ersten Wegstrecke ins Marktgeschehen ergeben.

Erklärt wird beispielsweise, welche Rolle der Geschäftsplan für eine gelungene Gründung spielt, welche Fördermöglichkeiten in den verschiedenen Gründungsphasen zur Verfügung stehen, welche Optionen der Sozialversicherung für Selbstständige offenstehen und wie teuer die Steuer werden kann.


Unterstützung durch Expertenteam


Die Veranstaltung richtet grundsätzlich sich an alle, die den Schritt in die berufliche Selbstständigkeit in Erwägung ziehen und erstes Basiswissen über den Gründungsprozess gewinnen wollen. Mit den Vorträgen hilft das Expertenteam den Teilnehmern, Ideen und Pläne sowie den Umfang der Vorbereitung einer Gründung noch besser einzuschätzen.

Zudem erläutern die Referenten die Angebote und Varianten der tiefergehenden Gründungsberatung. Vertreten sind die Agentur für Arbeit Coesfeld, das Jobcenter Kreis Coesfeld, SSV Seminare und Service zur Sozialversicherung sowie die wfc Wirtschaftsförderung Kreis Coesfeld GmbH.

Die kostenlose Informationsveranstaltung ist die erste Stufe im Beratungsangebot der wfc.

Die Veranstaltung findet digital über die Plattform ZOOM statt. Nach der Anmeldung erhalten Sie per E-Mail einen Zugangslink von uns.

Uhrzeit
22.04.2021, 09:00 22.04.2021, 11:30
Location
Preise
Tickets

Kostenlos

  • Erwachsene: 0
weitere Informationen weniger Informationen
Apr
22
Do
Eine Runde Nachfolge – Der Thementalk für Unternehmensnachfolge Zukunft ist jetzt – Kulturwandel und Digitalisierung
22.04.2021, 17:30 22.04.2021, 19:00
Münsterland
Veranstalter: Münsterland e.V.
Seminar
Virtuell
Vortrag

Persönliche Einblicke, Tipps und Hintergrundinfos, Geschichten aus dem Nähkästchen: All das will das neue Format des Verbundprojektes Gründergeist #Youngstarts Münsterland zum Thema Unternehmensnachfolge liefern. Unter dem Titel „Eine Runde Nachfolge – Der Thementalk für Unternehmensnachfolge“ lädt es ab sofort regelmäßig spannende Persönlichkeiten ein, die mehr über die Selbstständigkeit und die Übernahme eines bestehenden Unternehmens erzählen. Thema dieser Talkrunde: „Zukunft ist jetzt – Kulturwandel und Digitalisierung“. Teilnehmen können Interessierte digital und kostenlos.

Talkrunden-Teilnehmende:

  • Thomas Gerwens (Nachfolger), Gerwens Fachcenter GmbH
  • Alexander Hüsers (Digitalisierungs-Experte), Innomago
  • André Vogt (Nachfolger), Vogt Fensterbau GmbH
  • Elena Siebelt (Nachfolgerin), Hotel Residenz Bocholt
  • Andrea Hansen (Moderation)

Die Talkrunde wir live aus dem M44 in Münster gestreamt.

weitere Informationen weniger Informationen
Apr
28
Mi
Zukunft schaffen – einfach machen: Gründen!
28.04.2021, 17:00 28.04.2021, ca.18:30
Münsterland
Veranstalter: WESt Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft Steinfurt mbH
Virtuell
Workshop

Der nächste GründungsTreff des GründungsKreises Steinfurt wird online am Mittwoch, den 28. April 2021 von 17:00 bis ca. 18:30 Uhr stattfinden. Unter dem Motto Zukunft schaffen – einfach machen: Gründen! berichten Menschen, die sich im Laufe des letzten Jahres selbständig gemacht haben bzw. noch im Gründungsprozess sind, von ihren Vorhaben und Erfahrungen. Auch über ihre Motivation wird gesprochen. Fragen aus dem Publikum sind erwünscht.

Uhrzeit
28.04.2021, 17:00 28.04.2021, ca.18:30
Location
Preise
Eintritt

Kostenfrei.

  • Erwachsene: 0
weitere Informationen weniger Informationen
Apr
28
Mi
Kantine statt Mensa (online)
28.04.2021, 17:30 28.04.2021, ca.19:00
Münsterland
Veranstalter: IHK Nord Westfalen, Handwerkskammer Münster
Seminar
Virtuell
Vortrag

Keine Lust mehr auf dauerdigital und auf's Studium? Karriere starten mit einer Ausbildung? 

Erfahre bei der Online Veranstaltung „Kantine statt Mensa“ tolle Geschichten von Studienaussteigern/innen: von ihren Studienerlebnissen, ihrem Wechsel und ihrem Erfolg in der Berufsausbildung. Erhalte hilfreiche Informationen für deine berufliche Zukunft. Lerne Unternehmen kennen, die auf der Suche nach dir sind.  

Mache dich in einer lockeren Atmosphäre schlau, wie du deine Karriere jetzt erfolgreich auch ohne ein Studium gestalten kannst.

Kantine statt Mensa ist eine gemeinsame Veranstaltung von Handwerkskammer Münster, IHK Nord Westfalen und Agentur für Arbeit.   

Uhrzeit
28.04.2021, 17:30 28.04.2021, ca.19:00
Location
Preise
Kosten

Kostenfrei

  • Erwachsene: 0
weitere Informationen weniger Informationen
Mai
03
Mo
Info-Nachmittag-Digital für Existenzgründer/innen
03.05.2021, 16:00 03.05.2021, 17:00
Münsterland
Veranstalter: Handwerkskammer Münster
Virtuell
Vortrag

Die kostenfreie Veranstaltung für Existenzgründer und Existenzgründerinnen geht auf alle notwendigen Grundlagen und Schritte ein: von der persönlichen Eignung über Anmeldeformalitäten, betriebliche und private Versicherungen, bis hin zur Investitionsplanung und Rentabilitätsvorschau.

Uhrzeit
03.05.2021, 16:00 03.05.2021, 17:00
Location
Preise
Kosten

Kostenfrei

  • Erwachsene: 0
weitere Informationen weniger Informationen
Mai
12
Mi
Digitale Assistenzsysteme analysieren und ausgestalten
12.05.2021, 14:30 12.05.2021, 17:30
Münsterland
Veranstalter: Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Lingen
Seminar
Virtuell

Künstliche Intelligenz bietet für kleine und mittlere Unternehmen vielfältige und praxistaugliche Möglichkeiten. Sie erhöht die Effizienz von Tätigkeiten und Arbeitsabläufen und schafft, durch die Nutzung von Daten, weitere Mehrwerte für das eigene Geschäftsmodell. Die KI-Trainer des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Lingen erarbeiten in diesem Workshop gemeinsam mit den Teilnehmenden, welche Möglichkeiten digitale Assistenzsysteme für das eigene Geschäftsmodell bieten und entwickeln potentielle Lösungsansätze sowie erste Prototypen.

Die Teilnehmenden erhalten einen Einblick in ein methodisches Vorgehen zur Umsetzung neuer sowie der Verbesserung bestehender Geschäftsmodelle durch die Nutzung von digitalen Assistenzsysteme, insbesondere Chatbots. Der Workshop baut auf einer vorherigen Analyse des eigenen Angebots und der eigenen Kunden auf Seiten der Teilnehmenden auf. Diese Vorüberlegungen überführen die Teilnehmenden gemeinsam mit den KI-Trainern in potenzielle und individuelle Ideen für den Einsatz digitaler Assistenzsysteme. In einem weiteren Schritt können erste Prototypen und somit konkrete Lösungsansätze entwickelt werden.

Uhrzeit
12.05.2021, 14:30 12.05.2021, 17:30
Location
Preise
Eintritt

Kostenfrei.

  • Erwachsene: 0
weitere Informationen weniger Informationen
Mai
17
Mo
Informationsveranstaltung - Einsteigerseminar
17.05.2021, 16:15 17.05.2021, 17:30
Münsterland
Veranstalter: Handwerkskammer Münster
Virtuell
Vortrag

Informationsveranstaltung für Gründer und Gründerinnen

Einstieg in die Selbständigkeit

Uhrzeit
17.05.2021, 16:15 17.05.2021, 17:30
Location
Preise
Kosten

Kostenfrei

  • Erwachsene: 0
weitere Informationen weniger Informationen
Mai
18
Di
Zu Gast bei Unternehmerinnen – Basisinformationen und praktische Beispiele
18.05.2021, 18:00 18.05.2021, 20:30
Münsterland
Veranstalter: STARTERCENTER NRW bei der WFG Borken
Seminar
Workshop

Basisinformationen und praktische Beispiele für den Weg in die Selbständigkeit aus erster Hand.

Erstinformation für Frauen, die einen ersten Überblick über alle relevanten Themen rund um das Thema Gründung erhalten möchten.

Uhrzeit
18.05.2021, 18:00 18.05.2021, 20:30
Location
Preise
Eintritt

Kostenfrei

  • Erwachsene: 0
weitere Informationen weniger Informationen
Mai
19
Mi
IHK-Experten-Sprechtag Finanzierung (online)
19.05.2021, 09:00 19.05.2021, 16:00
Münsterland
Veranstalter: IHK Nord Westfalen
Seminar
Virtuell

Für Betriebserweiterungen, Verlagerungen, Umstrukturierungen, Übernahmen oder auch Sanierungen gibt es interessante Finanzierungs- und Förderprodukte von Land und Bund. Darüber informiert die IHK Nord Westfalen gemeinsam mit den Experten von NRW.BANK und Bürgschaftsbank in persönlichen Gesprächen, die mit gezielten Handlungsempfehlungen enden.

Das Betreuungs- und Beratungsangebot richtet sich an bestehende Unternehmen und potentielle Nachfolger, die konkreten Kapitalbedarf haben und mehr über eine zukunftsfähige Finanzierungsstruktur wissen wollen.

Steuer- und Unternehmensberater sowie Vertreter der Hausbank können die Teilnehmer gerne begleiten.

Uhrzeit
19.05.2021, 09:00 19.05.2021, 16:00
Location
Preise
Ticket

Kostenfrei.

  • Erwachsene: 0
weitere Informationen weniger Informationen
Mai
20
Do
Der erste Arbeitnehmer - Ein wichtiger Meilenstein in der Unternehmensentwicklung
20.05.2021, 09:00 20.05.2021, 11:30
Wirtschaftsförderungsgesellschaft für den Kreis Borken mbH, Ahaus
Veranstalter: WFG Wirtschaftsförderungsgesellschaft für den Kreis Borken
Seminar
Workshop

Formalitäten zum Arbeitsvertrag, sowie viele weitere Fragen rund um das Einstellen der ersten Arbeitnehmer*innen werden erläutert.

Uhrzeit
20.05.2021, 09:00 20.05.2021, 11:30
Location
Preise
Kosten

Kostenfrei.


  • Erwachsene: 0
weitere Informationen weniger Informationen
Jun
08
Di
IPD-Praxisimpuls: Prozessmanagement ist tot – lang lebe Prozessmanagement!
08.06.2021, 16:00 08.06.2021, 17:00
Münsterland
Veranstalter: FH Münster, Institut für Prozessmanagement und Digitale Transformation (IPD)
Seminar
Virtuell

Effizienz durch die Automatisierung ihrer Prozesse: Das erwarten Firmen von Robotic Process Automation (RPA).

RPA bezeichnet Software-Roboter (Bots), die repetitive, regelbasierte Aufgaben in einem Geschäftsprozess automatisieren. Ein Beispiel im Rechnungswesen ist Empfang einer Rechnung (z. B. im PDF-Format), die anschließende Prüfung und Verbuchung im ERP-System. Mit RPA lassen sich diese Prozessschritte teilweise oder vollständig automatisieren. Ein großer Fallstrick: Vor der Einführung von RPA sollte genau bekannt sein, wie die Ist-Prozesse ablaufen und welches Automatisierungspotenzial sie bieten.

Process Mining bietet genau diese Transparenz in der Vorbereitungsphase von RPA-Initiativen: Zum einen zeigt die Technologie grundsätzlich auf, welche bestehenden Prozesse bzw. IT-Systeme sich überhaupt durch Software-Roboter automatisieren lassen. Zum anderen gibt sie Empfehlungen ab, welche Prozesse sich für die Automatisierung am besten eignen und den größten ROI versprechen. Zudem lassen sich Hinweise für die vorherige Optimierung des Prozesses ableiten, so dass der bestmögliche – und nicht irgendein bestehender – Ablauf automatisiert wird.

Uhrzeit
08.06.2021, 16:00 08.06.2021, 17:00
Location
Preise
Eintritt

Kostenfrei.

  • Erwachsene: 0
weitere Informationen weniger Informationen
Jun
09
Mi
Digitale Assistenzsysteme entwickeln und einführen
09.06.2021, 14:30 09.06.2021, 17:30
Münsterland
Veranstalter: Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Lingen
Seminar
Virtuell

Künstliche Intelligenz bietet für kleine und mittlere Unternehmen vielfältige und praxistaugliche Möglichkeiten. Sie erhöht die Effizienz von Tätigkeiten und Arbeitsabläufen und schafft, durch die Nutzung von Daten, weitere Mehrwerte für das eigene Geschäftsmodell. Die KI-Trainer des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Lingen entwickeln in diesem Workshop gemeinsam mit den Teilnehmenden Prototypen digitaler Assistenzsysteme.

Der Workshop baut auf einer einer konkreten Idee für den Einsatzbereich eines digitalen Assistenzsysteme im eigenen Betrieb auf und beschäftigt sich mit der prototypischen Umsetzung dieser. Für die digitalen Assistenzsystemen insbesondere Chatbots werden für jeden Teilnehmer vorgefertigte Entwicklungsumgebungen bereitgestellt welche über einen Webbrowser nutzbar sind. Die Teilnehmenden lernen das „Rasa“-Framework kennen und erstellen prototypisch einen zuvor konzipierten Chatbot für ihr Unternehmen. Die KI-Trainer unterstützten bei der Einführung in die Plattform sowie bei den Prozessschritten in der Umsetzung.

Uhrzeit
09.06.2021, 14:30 09.06.2021, 17:30
Location
Preise
Eintritt

Kostenfrei.

  • Erwachsene: 0
weitere Informationen weniger Informationen
Jun
25
Fr
ENABLINGCAMP MÜNSTERLAND #5
25.06.2021, 10:00 25.06.2021, 11:00
Münsterland
Veranstalter: Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Lingen
Seminar
Virtuell
Workshop

Mit dem Barcamps möchten Interessierte in einem offenen Austausch zusammen gebracht werden. Du selbst kannst dich in den Verlauf der Veranstaltung einbringen. Entweder, indem du eine so genannte Session vorschlägst um einen Aspekt zum Thema Innovation und Digitalisierung vorzustellen. Oder, indem du als Gast an der Diskussion in den Sessions dabei bist. So oder so profitierst du von der Expertise der Teilnehmenden. Keine Angst, das Format macht auch Neulingen Spaß – und wir haben mit Kai Heddergott (Münstercamp) für eine erfahrene Moderation gesorgt. Die ersten vier enablingcamps Münsterland haben bewiesen: Es funktioniert und macht Spaß.

Uhrzeit
25.06.2021, 10:00 25.06.2021, 11:00
Location
Preise
Eintritt

Kostenfrei.

  • Erwachsene: 0
weitere Informationen weniger Informationen
Mehr laden

Du hast Fragen?

Mareike Meiring Mareike Meiring
© Münsterland e.V.
Mareike Meiring
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

0049 2571 94 93 34

Mehr über die Wirtschaft im Münsterland

Schließen Kontakt