Innovation | Münsterland | Unternehmen | Netzwerke | Münsterland e.V.
Innovationen im Münsterland
© freepik/chlradech
Innovationen

Innovationsregion Münsterland

Veränderung, Neugestaltung, Fortschritt: Themen, die im Münsterland von enormer Bedeutung sind. Denn die Innovationsfähigkeit eines Unternehmens oder Betriebs bestimmt seine Zukunft – und das ist längst bei den Unternehmen und Beschäftigten im Münsterland angekommen.
Gesellschaftliche Veränderungen wie die digitale Transformation sehen sie als Chance zu Verbesserungen. Innovationen entstehen oft von der Geschäftsführung getrieben und mit dem Kunden gemeinsam anhand des konkreten Problems oder Bedarfs.

Dabei erkennen sie die Möglichkeiten der Digitalisierung und setzen sie um – für neue Produkte und Geschäftsmodelle, für die Erschließung neuer Märkte, mehr Effizienz in den Arbeitsabläufen und für abwechslungsreichere und interessante Arbeitsfelder.

Einige spannende Beispiele für diese Innovationskraft findest du in unseren Innovation Stories. Darin berichten Unternehmen von ihren Erfolgen durch neue Entwicklungen - die häufig durch Kooperationen mit weiteren Akteuren im Münsterland entstanden sind.

Innovation Stories

Zahlreiche Innovationen stammen aus dem Münsterland. Zahlreiche Innovationen stammen aus dem Münsterland.
© Münsterland e.V./Arne Pöhnert
Ideen aus dem Münsterland
Innovation Stories
Mehr erfahren...

Technologiescouting für Unternehmen

Wie lassen sich im Münsterland technologische Entwicklungen schneller und umfassender erkennen und nutzen? Diese Frage wird besonders für kleine und mittelgroße Unternehmen immer wichtiger. Damit diese Suche nach neuen Technologien möglichst einfach und kostensparend ist, bietet es sich an, regionale Experten einzubinden und sich schnell zu diesen Themen auszutauschen.

Das Projekt Enabling Networks Münsterland unterstützt dich in diesem Austausch-Prozess mit verschiedenen Maßnahmen im Bereich Technologiescouting. So entsteht besonderes Technologiewissen, mit dem Unternehmen, Forschungseinrichtungen und Kompetenzzentren noch besser arbeiten können. Nutze auch du die Expertise und informiere dich rund ums Thema Technologiescouting im Münsterland.

Besondere Kompetenzen

Du möchtest wissen, in welchen Bereichen das Münsterland besonders aktiv ist? Dann klick dich durch die Innovationskompetenzfelder. Mehr über das Thema Innovation an sich findest du in unseren FAQs.

Das Münsterland ist übrigens nicht nur innovativ, sondern auch eine Zukunftsregion. So sind hier zum Beispiel Unternehmen aus Zukunftsbranchen wie IT und Maschinenbau stark vertreten.

Innovationen und netzwerke

Innovationen sind der Motor unserer Wirtschaft. Ohne sie gibt es keinen Fortschritt. Daher gebührt Innovationsleistungen besondere Aufmerksamkeit, Würdigung und Förderung. Schon seit 1993 wird der Innovationspreis Münsterland alle zwei Jahre an münsterländische Unternehmen, Hochschulen und Institutionen verliehen. Neuartige Entwicklungen, die durch ihre Nachhaltigkeit überzeugen, Prozesse in der Industrie vereinfachen und beschleunigen oder die Digitalisierung vorantreiben, haben in den vergangen Jahren Jury und Publikum gleichermaßen begeistert. Welche inspirierenden Innovationen sich bisher beim Wettbewerb durchgesetzt haben, erfährst du hier.

Aber auch in ihrer alltäglichen Arbeit sind Unternehmen, Hochschulen und Institutionen im ständigen Austausch und tauschen sich in Netzwerken oder bei Veranstaltungen wie dem Innovationsforum miteinander aus.

Besondere Projekte zum Thema Innovation

Deine Ansprechpersonen rund um Innovationen

Bernd Büdding
© Münsterland e.V./Anja Tiwisina
Bernd Büdding
Regionale Innovationsförderung

0049 2571 94 93 27

Sonja Raiber
© Münsterland e.V./Anja Tiwisina
Sonja Raiber
Regionale Innovationsförderung

0049 2571 94 93 06

Workshops, Seminare, Beratung

Eigenschaften
Typen
2 Treffer.
Feb
07
Di
Künstliche Intelligenz verstehen KI-Qualifizierungsprogramm für KMU
07.02.2023, 10:00 21.03.2023, 12:30
Mittelstand-Digital Zentrums Lingen.Münster.Osnabrück., Lingen
Veranstalter: Mittelstand-Digital Zentrums Lingen.Münster.Osnabrück.
Dialoge
Virtuell
Workshop

Mit dem KI-Qualifizierungsprogramm bietet  das Mittelstand-Digital Zentrum kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) in den Regionen Weser-Ems und Münsterland kostenlos einen siebenwöchigen KI-Grundlagenkurs an. Aufbauend auf dem erfolgreichen Onlinekurs „Elements of AI“ bieten die KI-Trainer mit zahlreichen zusätzlichen und praxisnahen Inhalten sowie Praxisbeispielen aus dem Mittelstand einen direkten Mehrwert für interessierte Unternehmen. Das Ziel des Programms ist, das Verständnis im Bereich KI zu erhöhen, gleichgesinnte Unternehmen miteinander zu vernetzen und Anwender zu befähigen, eigene KI-Digitalisierungsprojekte in ihren Unternehmen anzustoßen.

Die Veranstaltung findet sowohl vor Ort als auch online statt.

Uhrzeit
07.02.2023, 10:00 21.03.2023, 12:30
Location
Preise
Preis
  • Erwachsene: 0
weitere Informationen weniger Informationen
Mär
02
Do
15. Steinfurter Bioenergiefachtagung Neue Energiewelten
02.03.2023, 09:00 02.03.2023, 17:00
FH Münster, Campus Steinfurt, Steinfurt
Veranstalter: FH Münster - University of Applied Sciences
Seminar
Vortrag
Workshop

Seit Februar 2022 erleben wir täglich, dass die Sektoren Wärme, Strom und Mobilität neu und anders gedacht werden. In der Fachtagung wollen wir uns konkret mit den Themen Kommunale Wärmeleitplanung, Zukunftssysteme für Biogasanlagen und der Direktvermarktung von regenerativem Strom beschäftigen.

Wie können die erneuerbaren Energiepotenziale der Region ausgebaut und gezielt für ein nachhaltiges Energiesystem eingesetzt werden.

Welche Möglichkeiten der nachhaltigen Wärmeversorgung gibt es in der ländlichen Region und wie können diese im Rahmen einer kommunalen Wärmeleitplanung erfasst und umgesetzt werden?

Welche Aufgaben können Biogasanlagen bei der Energieversorgung spielen und welche Konzepte sind besonders vielversprechend?

Diese und weitere Fragen werden bei der 15. Steinfurter Bioenergiefachtagung diskutiert, zu der wir Sie herzlich einladen.

Die Veranstaltung wird gemeinsam von der FH Münster, der NRW.ENERGY 4CLIMATE und dem Kreis Steinfurt durchgeführt und richtet sich an Kommunen, Biogasanlagenbetreiber, Landwirte, Vertreter der Energiebranche, Unternehmen und Ingenieurbüros, Vertreter der Industrie sowie Befürworter und Förderer der erneuerbaren Energien.

Sie sind herzlich eingeladen, sich zu informieren und einzubringen. Wir freuen uns sehr auf Ihre Teilnahme.

Teilnahmebetrag

90 €, inklusive Pausengetränken und Mittagessen

Für Studierende der FH Münster ist die Teilnahme kostenfrei.

Der Teilnahmebeitrag wird auch fällig, sollten Sie trotz Anmeldung nicht an der Veranstaltung teilnehmen.

Beschränkte Teilnehmerzahl –Berücksichtigung in der Reihenfolge der Anmeldung!

Uhrzeit
02.03.2023, 09:00 02.03.2023, 17:00
Location
Preise
Teilnahmebetrag
  • normal: 90
  • Eintritt frei (Studierende der FH Münster): 0
weitere Informationen weniger Informationen
Mehr laden

Erfahre mehr über die Wirtschaftsregion Münsterland

Schließen Kontakt