Kulturakademie Münsterland © Jannoon028 - Freepik.com
Kulturakademie Münsterland

Kulturakademie Münsterland

Kommunikation, Projektmanagement oder Kulturförderung mit der Weiterbildungsreihe Kulturakademie des Kulturbüros Münsterland wirst du zu allen wichtigen Themen rund um das Thema Kultur fit gemacht. In verschiedenen Workshops und Seminaren können sich Kulturakteure auf den neuesten Stand bringen: Professionelle Künstlerinnen oder Künstler, ehrenamtliche Kulturakteure, Vertretungen aus großen oder kleinen Kulturinstitutionen, Kulturverwaltung oder Kulturpolitik sind willkommen. Mit und ohne Vorkenntnisse.

Kulturakademie 2021

Die Weiterbildungsreihe des Kulturbüros Münsterland behandelt in ihrem zehnten Jahr verschiedenste Themen: von Vertragsrecht in Corona-Zeiten über Guerilla-Marketing bis zu möglichen Förderprogrammen für deine Projekte.

Die meisten Seminare sind als Präsenzveranstaltung geplant. Sollten unter Berücksichtigung der aktuellen Corona-Schutzverordnung keine Präsenzveranstaltungen durchführbar sein, finden die Angebote online statt. Die Teilnahmegebühr reduziert sich dadurch gegebenenfalls - Informationen erfolgen dann inidividuell.

Alle Veranstaltungen 2021

Weitere Informationen

Alle Termine

Eigenschaften
Typen
6 Treffer.
Mai
19
Mi
Kulturakademie 2021 Podcast-Produktion
19.05.2021, 09:30 19.05.2021, 15:30
Kreativ-Haus e.V., Münster
Veranstalter: Münsterland e.V. / Kulturbüro
Seminar
Vortrag
Workshop

Wenn Kultur ins Ohr geht


Einfach zu produzieren, überall zu hören: Der Podcast ist das Medium der Stunde! Die kostenlosen Audioformate changieren zwischen Bildung und Unterhaltung und erreichen immer mehr Hörerinnen und Hörer.

Gerade wegen des eher geringen Produktionsaufwands ist der Podcast auch für den Kulturbereich die optimale Gelegenheit, die eigenen Inhalte kreativ zu vermitteln und ein breites, neues und junges Publikum zu erreichen.

Dieses Podcast-Seminar zeigt, wie du Podcasts gewinnbringend für deine Institution einsetzen kannst. Im Seminar erhältst du das nötige Praxiswissen, um einen eigenen Podcast zu starten. Die Referenten Simon Janssen und Daniel Schlemermeyer zeigen den Weg zum schlüssigen Konzept, einen Überblick über die Branche und mit welchem Equipment und welchen Tricks die Umsetzung in die Praxis gelingt. Zu guter Letzt erfährst du, wie sich dein fertiger Podcast von anderen abhebt und über welche Vertriebskanäle du dein Publikum erfolgreich erreichst.

Die Teilnehmenden werden gebeten, (sofern vorhanden) mobile Aufnahmegeräte bzw. Audiotechnik sowie Smartphones und Laptops mitzubringen.


Zielgruppe


Diese Veranstaltung richtet sich an Kunst- und Kulturschaffende sowie Mitarbeitende in Kultureinrichtungen, die sich rund um das Thema Podcast-Produktion informieren möchten.


Referenten


Daniel Schlemermeyer und Simon Janssen


Gebühr


45 Euro inkl. Tagungsgetränke und Mittagsimbiss


Uhrzeit
19.05.2021, 09:30 19.05.2021, 15:30
Location
Preise
Tickets

Tickets unter muensterland.com.

  • Erwachsene: 45
weitere Informationen weniger Informationen
Jun
30
Mi
Kulturakademie 2021 Guerilla-Marketing
30.06.2021, 10:00 30.06.2021, 17:00
Burg Vischering, Lüdinghausen
Veranstalter: Münsterland e.V. / Kulturbüro
Seminar
Vortrag
Workshop

Kreative Ideen, ungewöhnliche Maßnahmen, erfolgreiches Marketing


Als Guerilla-Marketing werden authentische und kreative Aktionen bezeichnet, die mit kleinem Budget außerhalb konventioneller Werbestrategien arbeiten und große Wirkung entfalten. Vor allem im per se kreativen Kulturbereich und bei begrenzten Ressourcen lässt sich mit Guerilla-Marketing potentielles Publikum originell ansprechen.

Der Workshop gibt zunächst einen Überblick über die Ursprünge dieser Marketingtechnik in der Kunst und im politischen Aktivismus und diskutiert das Verhältnis des Guerilla-Marketings zu anderen Marketingformaten. Anschließend werten die Teilnehmenden gemeinsam digitale wie lokale Guerilla-Marketing-Aktionen von Kultureinrichtungen aus und berücksichtigen dabei insbesondere die Voraussetzungen solcher Kampagnen, ihre Vorteile, aber auch die Herausforderungen bei der Konzeption und Durchführung. In einem dritten Praxisteil heißt es dann: Schritt für Schritt zur Guerilla-Aktion für die eigene Institution oder Initiative.


Zielgruppe


Diese Veranstaltung richtet sich an Künstlerinnen und Künstler, die sich im Themenbereich (Selbst-)Vermarktung verbessern möchten.


Referentin


Ina Ross, Dozentin für Kulturmanagement. 1970 in Sonneberg/Thüringen geboren, studierte Germanistik/Skandinavistik in Greifswald sowie bei W.G. Sebald in Norwich. 1995 an der Business School Copenhagen. Von 1996 bis 2000 Studium des Kulturmanagements in Potsdam. Ab 1999 freie Mitarbeit im Kulturforum der Sozialdemokratie und bei Radio 1, Marketingabteilung. Von 2001 bis 2003 zuständig für Multiplikatoren-Marketing beim DeutschlandRadio. Von 2003 bis 2011 Managerin der Bauhaus Akademie, eines internationalen Postgraduierten-Programms für Architekten und Künstler an der Stiftung Bauhaus Dessau. Seit 2012 lehrt sie Kulturmanagement und Marketing an der Hochschule für Schauspielkunst "Ernst Busch" in Berlin.


Gebühr


35 Euro inkl. Tagungsgetränke und Mittagsimbiss

Uhrzeit
30.06.2021, 10:00 30.06.2021, 17:00
Location
Preise
Tickets

Tickets unter muensterland.com.

  • Erwachsene: 35
weitere Informationen weniger Informationen
Mehr laden

Dein Ansprechpartner

Andre Sebastian Andre Sebastian
© Münsterland e.V.
Andre Sebastian
Leitung Kulturbüro Münsterland
Stiftung Kunst & Kultur
Projekt "taNDem"
Kulturakademie

0049 2571 94 93 23

Weitere Informationen

Schließen Kontakt