Veranstaltungen Rund 250 Gäste besuchten das Enabling Innovation Festival.
© Münsterland e.V./Arne Pöhnert
Veranstaltungen
Ideenlabor - eine Veranstaltung der Regionalagentur Münsterland
© Münsterland e.V.

Veranstaltungen der Regionalagentur Münsterland

Digitalisierung in der Krise: Förderprogramme unterstützen bei der Entwicklung neuer Geschäftsmodelle

Als Folge der Corona-Pandemie haben viele Gastronomen sowie Produzenten und Händler von Lebensmitteln umdenken müssen und erfinden sich in der Krise neu. Mut und Kreativität sind wichtige Eigenschaften, die sich momentan bezahlt machen. Die Digitalisierung gewinnbringend einzusetzen, ist daher das Gebot der Stunde. Hier setzen die Förderprogramme von Bund und Land an, die bei der Entwicklung neuer Geschäftsmodelle unterstützen.

In einem Online-Seminar haben das Münsterland-Siegel, der Münsterland e.V. und der Dehoga Westfalen weitere Infos zu den Fördermöglichkeiten gegeben. Das Online-Seminar wurde aufgezeichnet - untenstehend können es sich Interessierte noch einmal anschauen.

Digitalisierung

In zwei Ideenlaboren entwickelten Unternehmer, Gründer sowie Vertreter von Bildungseinrichtungen und Wirtschaftsförderungen konkrete Konzepte, wie Arbeit 4.0 in der Region aussehen kann. Die Ergebnisse stellten die Arbeitsgruppen im Anschluss in einem Pitch dem gesamten Plenum vor. Die Ideenlabore, die die Regionalagentur Münsterland gemeinsam mit dem Digital Hub münsterLAND angeboten hat, sind Teil des Dialogprozesses „NRW 4.0 – Gute und faire Arbeit“ des NRW-Arbeitsministeriums. Alle Ergebnisse der 16 Regionalagenturen in NRW sind auf der Ideenlandkarte 4.0 nachzulesen.

Das Enabling Innovation Festival am 11. April zeigte die vielfältigen Möglichkeiten und Chancen der Digitalisierung. Zum Programm gehörten neben Keynotes und interaktiven Vorträgen, Workshops und verschiedene Angebote zum Ausprobieren. Im Mittelpunkt des Festivals, das Enabling Innovation Münsterland, die Regionalagentur Münsterland sowie der Digital Hub münsterLAND veranstalteten, stand auch das lockere Vernetzen und der Ideenaustausch. Einen Rückblick und Impressionen gibt es hier.

Fachkräftesicherung

Neue Perspektiven finden, bisher unbekannte Jobs kennenlernen:  Darum geht es bei Veranstaltungen der Regionalagentur zur Fachkräftesicherung. Ein Beispiel dafür ist der Azubi-Tag am Flughafen Münster/Osnabrück (FMO), den die Regionalagentur Münsterland gemeinsam mit der Agentur für Arbeit und dem FMO veranstaltet hat. Knapp 20 Schüler erlebten hier den Alltag verschiedener Ausbildungsberufe und befassten sich im Anschluss für verschiedene Zeitungsartikel erneut intensiv mit den Themen.

Ihre Ansprechpartnerin

Rita Ixmann Rita Ixmann
© Münsterland e.V./Arne Pöhnert
Rita Ixmann

Weitere Veranstaltungen im Münsterland

Eigenschaften
Typen
19 Treffer.
Apr
20
Di
Verkehrstag Münsterland 2021 - Wird es grün oder digital?
20.04.2021, 08:45 20.04.2021, 13:30
Münsterland
Veranstalter: FH Münster - University of Applied Sciences
Seminar
Virtuell
Vortrag
Workshop

Die Mobilität von morgen ist postfossil und autonom, wenn man den Werbe- und Politikversprechen glaubt. Das privat genutzte und gekaufte Fahrzeug gerät in den Hintergrund, der Umweltverbund tritt in den Vordergrund und wenn motorisierter Individualverkehr stattfindet, dann über einen Mobilitätsdienstleister mit vernetzten, selbstständig fahrenden, kommunizierenden E- oder Wasserstoff-Fahrzeugen. Doch wann beginnt „MORGEN“? Und wie kommen wir durch welche Art von Übergangsphase in die neue, grüne, digitale Welt?

Dass das Motto in diesem Jahr so gut in das derzeitige Leben unter Covid-19-Bedingungen passt und aktueller ist denn je, hätte man bei der Themenfindung im Frühjahr 2020 nicht für möglich gehalten. Dass der Verkehrstag nun sogar selbst digital wird bzw. werden muss, schmerzt sehr. Lebte die Veranstaltung doch auch von dem persönlichen Austausch in den Pausen. Es ist aber nun mal unumgänglich in der derzeitigen Infektionslage und so ist es erfreulich, zumindest wieder faszinierende Projekte und Vortragsthemen präsentieren zu dürfen und damit die gewohnte fachliche Qualität in einem neuen Format anbieten zu können.

Uhrzeit
20.04.2021, 08:45 20.04.2021, 13:30
Location
Preise
Eintritt

Kostenfrei.

  • Erwachsene: 0
weitere Informationen weniger Informationen
Apr
21
Mi
IHK-Experten-Sprechtag Finanzierung (online)
21.04.2021, 09:00 21.04.2021, 16:00
Münsterland
Veranstalter: IHK Nord Westfalen
Seminar
Virtuell

Für Betriebserweiterungen, Verlagerungen, Umstrukturierungen, Übernahmen oder auch Sanierungen gibt es interessante Finanzierungs- und Förderprodukte von Land und Bund. Darüber informiert die IHK Nord Westfalen gemeinsam mit den Experten von NRW.BANK und Bürgschaftsbank in persönlichen Gesprächen, die mit gezielten Handlungsempfehlungen enden.

Das Betreuungs- und Beratungsangebot richtet sich an bestehende Unternehmen und potentielle Nachfolger, die konkreten Kapitalbedarf haben und mehr über eine zukunftsfähige Finanzierungsstruktur wissen wollen.

Steuer- und Unternehmensberater sowie Vertreter der Hausbank können die Teilnehmer gerne begleiten.

Uhrzeit
21.04.2021, 09:00 21.04.2021, 16:00
Location
Preise
Eintritt
  • Eintritt frei: 0
weitere Informationen weniger Informationen
Apr
21
Mi
Start-in: Das neue Veranstaltungsformat von Ventreneurs! Diskussion mit Stanford-Prof. Adrian Daub
21.04.2021, 17:00 21.04.2021, 19:00
Münsterland
Veranstalter: Ventreneuers
Seminar
Virtuell
Vortrag

Start-in nennt sich das neue Veranstaltungsformat von Ventreneurs, ein Blended Value Incubator, der sich an gründungswillige Personen aus gründungsaversen Rahmenbedingungen mit konkreten und zum Teil bereits vollständig ausgearbeiteten Geschäftsmodellen richtet. Am 21. April geht es um die Frage: Wie waren die Anfänge der Gründerinnen und Gründer der größten Unicorns der Welt? Und was hat das System der amerikanischen Elite-Universitäten damit zu tun? Dazu referiert der deutsche Stanford-Professor Adrian Daub. Die Grundlage der Veranstaltung bietet das Buch "Was das Valley denken nennt".

Die Veranstaltung wird remote statt finden und ihr könnt Euch entweder direkt in die Diskussion einbringen oder unserem Stream folgen. Die jeweiligen Zugangsdaten und Links erhaltet ihr kurz vor der Veranstaltung.

Ablauf der Veranstaltung:

17.00 Uhr Begrüßung, Vorstellung Buch & Autor

17.10 Uhr Inhaltlicher Einstieg mit Eröffnungsfrage durch Moderation

17.20 Uhr Beginn der interaktiven Diskussion mit Lieblingssätzen der Teilnehmer*innen

Uhrzeit
21.04.2021, 17:00 21.04.2021, 19:00
Location
Preise
Eintritt
  • Eintritt frei: 0
weitere Informationen weniger Informationen
Apr
22
Do
Infoveranstaltung: Basiswissen für Existenzgründer – Digital
22.04.2021, 09:00 22.04.2021, 11:30
Münsterland
Veranstalter: wfc Wirtschaftsförderung Kreis Coesfeld GmbH
Seminar
Virtuell

Wer ein Unternehmen in unserer Region gründen oder übernehmen will, kann am Dienstag, den 23.02.2021 von 9:00 bis 11:30 Uhr, erstes Startkapital in Form von wertvollem Know-how gewinnen: Die wfc Wirtschaftsförderung Kreis Coesfeld GmbH lädt, gemeinsam mit ihren Kooperationspartnern vom gwc – Gründung und Wachstum im Kreis Coesfeld – zur Informationsveranstaltung ein. Hier geben die Experten Antwort auf die wesentlichen Fragen, die sich im Vorfeld der Selbstständigkeit und auf der ersten Wegstrecke ins Marktgeschehen ergeben.

Erklärt wird beispielsweise, welche Rolle der Geschäftsplan für eine gelungene Gründung spielt, welche Fördermöglichkeiten in den verschiedenen Gründungsphasen zur Verfügung stehen, welche Optionen der Sozialversicherung für Selbstständige offenstehen und wie teuer die Steuer werden kann.


Unterstützung durch Expertenteam


Die Veranstaltung richtet grundsätzlich sich an alle, die den Schritt in die berufliche Selbstständigkeit in Erwägung ziehen und erstes Basiswissen über den Gründungsprozess gewinnen wollen. Mit den Vorträgen hilft das Expertenteam den Teilnehmern, Ideen und Pläne sowie den Umfang der Vorbereitung einer Gründung noch besser einzuschätzen.

Zudem erläutern die Referenten die Angebote und Varianten der tiefergehenden Gründungsberatung. Vertreten sind die Agentur für Arbeit Coesfeld, das Jobcenter Kreis Coesfeld, SSV Seminare und Service zur Sozialversicherung sowie die wfc Wirtschaftsförderung Kreis Coesfeld GmbH.

Die kostenlose Informationsveranstaltung ist die erste Stufe im Beratungsangebot der wfc.

Die Veranstaltung findet digital über die Plattform ZOOM statt. Nach der Anmeldung erhalten Sie per E-Mail einen Zugangslink von uns.

Uhrzeit
22.04.2021, 09:00 22.04.2021, 11:30
Location
Preise
Tickets

Kostenlos

  • Erwachsene: 0
weitere Informationen weniger Informationen
Mehr laden

Weitere Themen