Veranstaltungen Rund 250 Gäste besuchten das Enabling Innovation Festival.
© Münsterland e.V./Arne Pöhnert
Veranstaltungen
Ideenlabor - eine Veranstaltung der Regionalagentur Münsterland
© Münsterland e.V.

Veranstaltungen der Regionalagentur Münsterland

Digitalisierung

In zwei Ideenlaboren entwickelten Unternehmer, Gründer sowie Vertreter von Bildungseinrichtungen und Wirtschaftsförderungen konkrete Konzepte, wie Arbeit 4.0 in der Region aussehen kann. Die Ergebnisse stellten die Arbeitsgruppen im Anschluss in einem Pitch dem gesamten Plenum vor. Die Ideenlabore, die die Regionalagentur Münsterland gemeinsam mit dem Digital Hub münsterLAND angeboten hat, sind Teil des Dialogprozesses „NRW 4.0 – Gute und faire Arbeit“ des NRW-Arbeitsministeriums. Alle Ergebnisse der 16 Regionalagenturen in NRW sind auf der Ideenlandkarte 4.0 nachzulesen.

Das Enabling Innovation Festival am 11. April zeigte die vielfältigen Möglichkeiten und Chancen der Digitalisierung. Zum Programm gehörten neben Keynotes und interaktiven Vorträgen, Workshops und verschiedene Angebote zum Ausprobieren. Im Mittelpunkt des Festivals, das Enabling Innovation Münsterland, die Regionalagentur Münsterland sowie der Digital Hub münsterLAND veranstalteten, stand auch das lockere Vernetzen und der Ideenaustausch. Einen Rückblick und Impressionen gibt es hier.

Fachkräftesicherung

Neue Perspektiven finden, bisher unbekannte Jobs kennenlernen:  Darum geht es bei Veranstaltungen der Regionalagentur zur Fachkräftesicherung. Ein Beispiel dafür ist der Azubi-Tag am Flughafen Münster/Osnabrück (FMO), den die Regionalagentur Münsterland gemeinsam mit der Agentur für Arbeit und dem FMO veranstaltet hat. Knapp 20 Schüler erlebten hier den Alltag verschiedener Ausbildungsberufe und befassten sich im Anschluss für verschiedene Zeitungsartikel erneut intensiv mit den Themen.

Ihre Ansprechpartnerin

Rita Ixmann Rita Ixmann
© Münsterland e.V./Arne Pöhnert
Rita Ixmann

Weitere Veranstaltungen im Münsterland

Eigenschaften
Typen
37 Treffer.
Jan
30
Do
"Gründung vor Ort" in Ibbenbüren
30.01.2020, 09:00 30.01.2020, 16:00
Ibbenbüren, Ibbenbüren
Workshop

Ein Angebot des STARTERCENTER NRW bei der WESt. Auf dem Weg in die Selbstständigkeit treten viele Fragen auf: Kann ich die Idee auch nebenberuflich ausüben? Wie sieht es mit der Sozialversicherung und den Steuern aus? Wie kann ich die nötigen Investitionen finanzieren? Wie komme ich an die ersten Kunden?

Antworten auf diese Fragen haben die Berater des STARTERCENTER NRW bei der Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft des Kreises Steinfurt (WESt). Sie laden Existenzgründer und junge Unternehmen zur Gründersprechstunde am 30. Januar, zwischen 9:00 und 16:00 Uhr, nach Ibbenbüren ein. In einem kostenlosen Beratungsgespräch wird die Geschäftsidee erläutert – egal, ob noch in der Entwicklungsphase oder schon als schriftliches Unternehmenskonzept.

Uhrzeit
30.01.2020, 09:00 30.01.2020, 16:00
Location
weitere Informationen weniger Informationen
Jan
30
Do
IHK-Unternehmerfrühstück: „Onlinemarketing“
30.01.2020, 09:00 30.01.2020, 11:00
IHK Nord Westfalen, Münster
Picknick
Vortrag

Beim IHK-Unternehmerfrühstück in Horstmar zeigt Onlinekommunikationspezialist Holger Rhode auf, wie Unternehmen mit Onlinemarketing mehr Erfolg haben können. Weitere Informationen, wie beispielsweise zum Veranstaltungsort, werden in Kürze folgen.

Uhrzeit
30.01.2020, 09:00 30.01.2020, 11:00
Location
weitere Informationen weniger Informationen
Jan
30
Do
„Es geht um die Unternehmen“ – Netzwerke in Rheine und im Kreis vernetzen sich
30.01.2020, ca.09:00 30.01.2020, ca.23:00
Rheine, Rheine
Workshop

Ein Netzwerktreffen der Netzwerke plant die Unternehmer-Initiative ui! Rheine für den 30. Januar 2020: Bei diesem Treffen können sich die Unternehmer-Netzwerke vorstellen, die mit ui! eine Netzwerkfreundschaft pflegen. Am Dienstagabend trafen sich die Organisatoren dieser und weiterer Netzwerke auf Initiative von ui! zu einem informellen Austausch bei Le Feu in Rheine

Uhrzeit
30.01.2020, ca.09:00 30.01.2020, ca.23:00
Location
weitere Informationen weniger Informationen
Jan
30
Do
BLOO:CON 2020 – Wissen zum strategischen Online-Marketing
30.01.2020, 09:00 30.01.2020, ca.18:00
Münster, Münster
Seminar
Vortrag
Workshop

Am 30. Januar 2020 findet zum achten Mal die Online-Marketing-Konferenz „BLOO:CON“ in Münster statt. Gründerinnen und Gründer können sich an dem Tag nützliches strategisches Online-Marketing-Wissen abholen. Veranstalter der jährlichen Konferenz ist Markus Hövener von Bloofusion, der regelmäßig im Gründer- und Innovationspark Steinfurt Infoabende zum Thema „Grundlagen der Suchmaschinenoptmierung“ gibt. Mit dem Code „Start-up-2020“ erhalten Gründerinnen und Gründer rabattierten Eintritt für die Konferenz.

Uhrzeit
30.01.2020, 09:00 30.01.2020, ca.18:00
Location
weitere Informationen weniger Informationen
Mehr laden

Weitere Themen