Veranstaltungen | Regionalagentur Münsterland
Rund 250 Gäste besuchten das Enabling Innovation Festival.
© Münsterland e.V./Arne Pöhnert
Veranstaltungen
Ideenlabor - eine Veranstaltung der Regionalagentur Münsterland
© Münsterland e.V.

Veranstaltungen der Regionalagentur Münsterland

Digitalisierung in der Krise: Förderprogramme unterstützen bei der Entwicklung neuer Geschäftsmodelle

Als Folge der Corona-Pandemie haben viele Gastronomen sowie Produzenten und Händler von Lebensmitteln umdenken müssen und erfinden sich in der Krise neu. Mut und Kreativität sind wichtige Eigenschaften, die sich momentan bezahlt machen. Die Digitalisierung gewinnbringend einzusetzen, ist daher das Gebot der Stunde. Hier setzen die Förderprogramme von Bund und Land an, die bei der Entwicklung neuer Geschäftsmodelle unterstützen.

In einem Online-Seminar haben das Münsterland-Siegel, der Münsterland e.V. und der Dehoga Westfalen weitere Infos zu den Fördermöglichkeiten gegeben. Das Online-Seminar wurde aufgezeichnet - untenstehend können es sich Interessierte noch einmal anschauen.

Digitalisierung

In zwei Ideenlaboren entwickelten Unternehmer, Gründer sowie Vertreter von Bildungseinrichtungen und Wirtschaftsförderungen konkrete Konzepte, wie Arbeit 4.0 in der Region aussehen kann. Die Ergebnisse stellten die Arbeitsgruppen im Anschluss in einem Pitch dem gesamten Plenum vor. Die Ideenlabore, die die Regionalagentur Münsterland gemeinsam mit dem Digital Hub münsterLAND angeboten hat, sind Teil des Dialogprozesses „NRW 4.0 – Gute und faire Arbeit“ des NRW-Arbeitsministeriums. Alle Ergebnisse der 16 Regionalagenturen in NRW sind auf der Ideenlandkarte 4.0 nachzulesen.

Das Enabling Innovation Festival am 11. April zeigte die vielfältigen Möglichkeiten und Chancen der Digitalisierung. Zum Programm gehörten neben Keynotes und interaktiven Vorträgen, Workshops und verschiedene Angebote zum Ausprobieren. Im Mittelpunkt des Festivals, das Enabling Innovation Münsterland, die Regionalagentur Münsterland sowie der Digital Hub münsterLAND veranstalteten, stand auch das lockere Vernetzen und der Ideenaustausch. Einen Rückblick und Impressionen gibt es hier.

Fachkräftesicherung

Neue Perspektiven finden, bisher unbekannte Jobs kennenlernen:  Darum geht es bei Veranstaltungen der Regionalagentur zur Fachkräftesicherung. Ein Beispiel dafür ist der Azubi-Tag am Flughafen Münster/Osnabrück (FMO), den die Regionalagentur Münsterland gemeinsam mit der Agentur für Arbeit und dem FMO veranstaltet hat. Knapp 20 Schüler erlebten hier den Alltag verschiedener Ausbildungsberufe und befassten sich im Anschluss für verschiedene Zeitungsartikel erneut intensiv mit den Themen.

Ihre Ansprechpartnerin

Rita Ixmann
© Münsterland e.V./Anja Tiwisina
Rita Ixmann

Weitere Veranstaltungen im Münsterland

Eigenschaften
Typen
27 Treffer.
Nov
10
Do
Kickstarter4Battery@ Münsterland
10.11.2022, 10:00 08.02.2023, 16:00
Münsterland
Veranstalter: Technologieförderung Münster GmbH
Virtuell
Vortrag

"Material, Zelle, Pack, Recycling und wieder zurück!" Das ist das Motto der Veranstaltungsreihe Kickstarter4Battery@Münsterland, präsentiert von der Technologieförderung Münster GmbH.

Für kaufmännische und technische Geschäftsführer, Business Development, Innovations- und Produktmanager von Unternehmen aus den Branchen Maschinenbau, Anlagenbau, Elektrotechnik, Materialherstellung und -verarbeitung, Chemieindustrie und IT zeigen unsere Kooperationspartner die Chancen für Unternehmen in dem stark wachsenden Batteriemarkt auf.

Die Experten von der Fraunhofer-Einrichtung Forschungsfertigung Batteriezelle FFB, der Fraunhofer-Allianz Batterien, dem MEET Battery Research Center, dem Production Engineering of E-Mobility Components (PEM) - RWTH Aachen University und der FH Münster bringen es in fünf einstündigen, digitalen KICKs entlang der gesamten #Wertschöpfungskette der Lithium-Ionen #Batterieproduktion auf den Punkt. Die Inhalte sind auch für Unternehmen relevant, die noch keine Produkte oder Leistungen im Umfeld der Batteriesysteme anbieten. Anknüpfungspunkte für die eigene Produktentwicklung sowie Kooperationsmöglichkeiten werden unmittelbar erkennbar.

Im Anschluss an die fünf KICKs können sich alle Teilnehmer in Präsenz im Rahmen eines Networking-Events in Münster austauschen und die nächsten Schritte zum Einstieg in die Batteriewertschöpfung diskutieren. Für Essen und Getränke wird ebenfalls gesorgt.

Hier das gesamte Programm (jeweils von 10-11 Uhr):

10.11.22 – Einführungstermin mit allen Batteriepartnern

23.11.22 – KICK 1: Batteriematerialien und Zellchemie (MEET)

07.12.22 – KICK 2: Fertigungsprozess der Lithium-Ionen Batteriezelle (Fraunhofer FFB)

21.12.22 – KICK 3: Modul- und Packmontage, Energiespeichersysteme (PEM | RWTH Aachen)

11.01.23 – KICK 4: Life Cycle Betrachtung (Fraunhofer-Allianz Batterien)

25.01.23 – KICK 5: Recycling, 2nd Life und Re-X Prozesse (FH Münster)

08.02.23 – Networking-Event in Präsenz


Uhrzeit
10.11.2022, 10:00 08.02.2023, 16:00
Location
Preise
Preis
  • Erwachsene: 99
weitere Informationen weniger Informationen
Jan
31
Di
Management-Werkstatt: Der Weg zum papierlosen Büro durch ersetzendes Scannen
31.01.2023, 17:00 31.01.2023, 18:00
Münsterland
Veranstalter: Handwerkskammer Münster
Virtuell
Vortrag

Die Digitalisierung schreitet in nahezu allen Bereichen voran und bringt viele Vorteile mit sich, auch bei den kaufmännischen Prozessen. Ein Ansatz ist das sogenannte „Ersetzende Scannen“. Hierfür sprechen insbesondere Zeit- und Kostenersparnis für die physische Aktenhaltung und Einsparung bei Raumflächen. Des Weiteren kann auf Rechnungen und Belege bequem von nahezu überall aus und ohne aufwändiges Suchen in Aktenordnern, sondern einfach über die Stichwortsuche zugegriffen werden. Die Handwerkskammer Münster informiert in dieser Veranstaltung über dieses Thema.

Uhrzeit
31.01.2023, 17:00 31.01.2023, 18:00
Location
Preise
Preis
  • Erwachsene: 0
weitere Informationen weniger Informationen
Feb
01
Mi
Online-Infoveranstaltung zum Aufstiegs-BAföG
01.02.2023, 17:00 01.02.2023, ca.18:00
Münsterland
Veranstalter: Handwerkskammer Münster
Virtuell
Vortrag

Viele umfangreiche Fortbildungen wie der Meister im Handwerk, der Betriebswirt HwO oder der Gestalter im Handwerk sind durch das Aufstiegs-BAföG förderfähig. In der Veranstaltung erfahren die Teilnehmenden, was sie bei der Beantragung der Förderung beachten müssen, welche Voraussetzungen sie erfüllen müssen und wie die Förderung im Detail aufgebaut ist. Zusätzlich wird über das Antragsformular infomiert.

Uhrzeit
01.02.2023, 17:00 01.02.2023, ca.18:00
Location
Preise
Preis
  • Erwachsene: 0
weitere Informationen weniger Informationen
Feb
01
Mi
Bring Deine Idee zum Leuchten! – Infoabend Online
01.02.2023, 19:30 01.02.2023, 21:00
Münsterland
Veranstalter: münster gründet
Virtuell
Vortrag

Vieles kann einen Menschen auf die Idee bringen, sich selbstständig zu machen: Die Unzufriedenheit über de  Arbeitsplatz, die Beobachtung, dass ein bestimmtes Angebot fehlt, ein leer stehendes Büro oder Ladenlokal, die Lust, die eigenen Ideen zu verwirklichen, eine Kollegin, die fragt, ob man einsteigen möchte oder der alte Traum vom eigenen Laden…..

Das Risiko kann man kalkulieren. Dann weiß man, ob aus der Idee ein Unternehmen werden kann. An diesem Abend informiert Astrid Hochbahn, Berufsweg- und Unternehmensberaterin und Autorin des Ratgebers „Bring deine Idee zum Leuchten. Die KREATIV-Methode zur erfolgreichen Realisierung von Projektten – für Beruf, Gründung und Unternehmensentwicklung“ wie aus einer Idee ein tragfähiges Konzept wird.

Uhrzeit
01.02.2023, 19:30 01.02.2023, 21:00
Location
Preise
Preis
  • Erwachsene: 0
weitere Informationen weniger Informationen
Mehr laden

Weitere Themen