Radtour Altenberge | Die Schlehenroute
Altenberge im Münsterland
© Sebastian Nebel
Mit Weitblick ins Münsterland
Altenberge

Altenberge - Schlehenroute

Vom Altenberger Höhenrücken führt dich die Route durch die Münsterländer Parklandschaft Richtung Greven. Auf dem Weg empfiehlt sich ein Zwischenstopp im historischen Ortsteil von Gimbte. Dort gibt es eine Vielzahl an gastronomischen Betrieben, die dich auf deiner Radtour mit regionelen Speisen aus dem Münsterland versorgen. Von hier fährst du entlang der Ems bis nach Greven. Die Route führt dich über Nordwalde zurück nach Altenberge. Die Schlehenroute besticht besonders durch die naturräumlichen Gegensätze und bietet dabei eine große Vielfalt und schöne Ausblicke.

45 Kilometer sind kein Pappenstiel. Schon gar nicht, wenn es zwischendurch einige Anstiege zu bewältigen gilt und der Untergrund nicht immer aus Asphalt vom Feinsten besteht. Die Schlehenroute ist etwas für ambitionierte Radlerinnen und Radler, die für ihr Naturerlebnis bereit sind, auch ein paar Tropfen Schweiß zu vergießen – oder per E-Bike unterwegs sind.

Das Naturschutzgebiet Hanseller Floth und die Bockholter Berge in Greven, die Gräftenhöfe in Nordwalde sowie der Höhenrücken in Altenberge gehören zu den Highlights dieser Tour.

Die Schlehenroute ab Altenberge auf einen Blick

  • 45 km
  • Rundkurs
  • leicht
  • Tagestour
  • Natur/ Ortschaften
  • Altenberge
  • Greven
  • Nordwalde

Der Münsterlandblog

Speicher von Haus Bisping in Nordwalde Speicher von Haus Bisping in Nordwalde
© Kerstin Clev
Wir haben die Schlehenroute für dich getestet

Unsere Kollegin Kerstin Clev war auf der Schlehenroute mit dem Rad unterwegs. Und das bei  34 Grad Celsius! Im MünsterlandBlog erzählt sie ausführlich, welche Orte sie besucht hat und wie sie die Radroute insgesamt bewertet. Ein paar Tipps hat sie natürlich auch für dich! 

Schließen Kontakt & Info
Schließen