Hofläden Münsterland | Weihnachtsbäume | Tannenbäume
Hast du deinen Weihnachtsbaum schon?
© Münsterland e.V./Yvonne Wipprecht
Regional vom Hof um die Ecke
Weihnachtsbäume

Weihnachtsbäume aus dem Münsterland

Weihnachten rückt näher und die Vorfreude aufs Fest steigt. Was auf keinen Fall in Sachen Dekoration im Wohnzimmer fehlen darf, ist natürlich ein schön geschmückter Weihnachtsbaum! Immer mehr Menschen greifen dabei lieber zur natürlichen und nachhaltigeren Variante anstatt zum Plastikbaum. In vielen Orten im Münsterland ist der nächste Hof, wo du einen Tannenbaum kaufen kannst, gleich um die Ecke. Viele davon haben ihre eigene Baumplantage nebenan oder kaufen die Bäume aus deutschen Wäldern.

Zum besonderen Erlebnis wird der Weihnachtsbaumkauf, wenn man ihn vorher selbst geschlagen hat. Auch das ist bei zahlreichen Bauernhöfe in der Region möglich. Schau dich hier um und finde den passenden Hof in deiner Nähe!

Höfe mit Weihnachtsbäumen im Münsterland

In der Karte findest du eine Auswahl an Höfen im Münsterland, bei denen du Tannenbäume kaufen kannst. Klick auf den ausgewählten Hof, um weitere Infos zu erhalten. Sicherlich sind das noch lange nicht alle in der Region, aber immerhin ein Anfang! Bitte beachte, dass einige Höfe Weihnachtsbäume erst ab Ende November anbieten.

Dein Hofladen fehlt hier? Dann schreib uns gerne an digital@muensterland.com

Tipps rund um den Naturbaum

Kauf des Baumes

Der Verband natürlicher Weihnachtsbaum e.V. gibt einige Tipps und Tricks, wie der Weihnachtsbaum möglichst lange hält und schön aussieht. Das fängt schon beim Kauf an. Das gilt es zu beachten: 

  • Vorher Maße des Aufstellortes ausmessen sowie Maßband oder Zollstock zum Kauf mitnehmen
  • Auf ein festes und intaktes Nadelkleid achten
  • Baum auch ohne Transportnetz begutachten und auf Schäden prüfen
  • Vor Ort ständerfertig machen lassen
  • Ist dies schon geschehen, achte auf eine helle, frische Schnittfläche
  • Bei Zwischenlagerung stell ihn ins Wasser und säg den Stamm erst vor dem Aufstellen an
  • Den Stamm nicht anspitzen
Lagerung und Pflege
  • Schutznetz kann erstmal dran bleiben und wird erst nach dem Aufstellen und einige Tage vor dem Schmücken entfernt (Baum muss sich entfalten)
  • Plastiksack muss hingegen direkt entfernt werden
  • Schnelle Temperaturänderungen vermeiden
  • Bis zum Aufstellen kühl (10 - 15 °C) und dunkel lagern
  • Bei der Pflege gilt: der Baum braucht immer genügend zu trinken
  • Als Baumständer ist ein Modell ideal, welches den Naturbaum permanent bewässert
Schließen Kontakt & Info
Schließen