Die Blumenstadt im Münsterland Legden © Jürgen Göckemeyer
Die Blumenstadt im Münsterland
Legden

Veranstaltungen in Legden

Legden bezeichnet sich nicht umsonst als "Dahliendorf". Auch im Veranstaltungskalender dreht es sich immer wieder um diese Blume. Der Dahlienmarkt ist weit über die Grenzen der Stadt bekannt. Auf eine lange Tradition blickt der Düstermühlenmarkt im spätsommer zurück. Kulturliebhaber freuen sich auf die Veranstaltungen am schönen Stift Asbeck. Mit unserem Veranstaltungkalender sind Sie immer bestens informiert.

Wenn Sie mehr Termine, auch aus der Umgebung, sehen wollen, ändern Sie einfach den Radius oder erweitern Sie das Suchdatum.

Eigenschaften
Typen
5 Treffer.
Dez
01
So
Krippenausstellung im Dahliengarten
01.12.2019, 09:00 10.01.2020, 18:30
Dahliengarten Legden, Legden
Ausstellung
Markt

Der Dahliengarten wird in der Adventszeit zur Bühne für eine Krippenaussstellung. Neben den klassischen und urigen Krippen, die der Verein Dahliengarten Legden e. V. zusammengetragen hat, werden weitere, mit viel Kreativität von Gruppen und Schulklassen geschaffene Krippen gezeigt.


Eintritt: Eintritt frei, Spende erwünscht

Uhrzeit
01.12.2019, 09:00 10.01.2020, 18:30
Location
weitere Informationen weniger Informationen
Jan
10
Fr
Fackelwanderung im Stiftdorf Asbeck
10.01.2020, 18:00 10.01.2020, 19:30
Stift Asbeck, Legden
Führung

Auf der Fackelwanderung erfahren die Gäste wie "Bruno von Asbeck die Krone des deutschen Kaiserhauses" rettete, was es mit dem "Schandpfahl" am Haus Asbeck auf sich hat, wie die "Dicke Linde" zur Gerichtsstätte wurde, warum der Äbtissin des Klosters "der Schleier" vom Kopf geschlagen wurde, und wie die "Kühlkämpske" vor dem Wolf gerettet wurde. Die Führungen beginnen um 18:00 Uhr am Dormitorium und enden mit einem gemeinsamen Abendessen.
Eine Anmeldung zu den Veranstaltungen ist unbedingt erforderlich. Kinder nur mit Begleit-/Aufsichtspersonen.

4,50 € Führung, 3,50 € Fackel, 12,50 € Essen

Uhrzeit
10.01.2020, 18:00 10.01.2020, 19:30
Location
weitere Informationen weniger Informationen
Jan
24
Fr
Fackelwanderungen im Stiftsdorf Asbeck
24.01.2020, 18:00 24.01.2020, ca.19:30
Stift Asbeck, Legden
Führung

Auf der Fackelwanderung erfahren die Gäste wie "Bruno von Asbeck die Krone des deutschen Kaiserhauses" rettete, was es mit dem "Schandpfahl" am Haus Asbeck auf sich hat, wie die "Dicke Linde" zur Gerichtsstätte wurde, warum der Äbtissin des Klosters "der Schleier" vom Kopf geschlagen wurde, und wie die "Kühlkämpske" vor dem Wolf gerettet wurde.
Die Führungen beginnen um 18:00 Uhr am Dormitorium und enden mit einem gemeinsamen Abendessen.
Eine Anmeldung zu den Veranstaltungen ist unbedingt erforderlich. Kinder nur mit Begleit-/Aufsichtspersonen.

4,50 € Führung, 3,50 € Fackel, 10,50 € Essen Grünkohl 

Uhrzeit
24.01.2020, 18:00 24.01.2020, ca.19:30
Location
weitere Informationen weniger Informationen
Feb
14
Fr
Fackelwanderung im Stiftsdorf Asbeck
14.02.2020, 18:00 14.02.2020, ca.19:30
Stift Asbeck, Legden
Führung

Auf der Fackelwanderung erfahren die Gäste wie "Bruno von Asbeck die Krone des deutschen Kaiserhauses" rettete, was es mit dem "Schandpfahl" am Haus Asbeck auf sich hat, wie die "Dicke Linde" zur Gerichtsstätte wurde, warum der Äbtissin des Klosters "der Schleier" vom Kopf geschlagen wurde, und wie die "Kühlkämpske" vor dem Wolf gerettet wurde.
Die Führungen beginnen um 18:00 Uhr am Dormitorium und enden mit einem gemeinsamen Abendessen.
Eine Anmeldung zu den Veranstaltungen ist unbedingt erforderlich. Kinder nur mit Begleit-/Aufsichtspersonen.

4,50 € Führung, 3,50 € Fackel, 12,50 € Essen

Uhrzeit
14.02.2020, 18:00 14.02.2020, ca.19:30
Location
weitere Informationen weniger Informationen
Feb
28
Fr
Fackelwanderung im Stiftsdorf Asbeck
28.02.2020, 18:00 28.02.2020, ca.19:30
Stift Asbeck, Legden
Führung

 Auf der Fackelwanderung erfahren die Gäste wie "Bruno von Asbeck die Krone des deutschen Kaiserhauses" rettete, was es mit dem "Schandpfahl" am Haus Asbeck auf sich hat, wie die "Dicke Linde" zur Gerichtsstätte wurde, warum der Äbtissin des Klosters "der Schleier" vom Kopf geschlagen wurde, und wie die "Kühlkämpske" vor dem Wolf gerettet wurde.
Die Führungen beginnen um 18:00 Uhr am Dormitorium und enden mit einem gemeinsamen Abendessen.
Eine Anmeldung zu den Veranstaltungen ist unbedingt erforderlich. Kinder nur mit Begleit-/Aufsichtspersonen.

4,50 € Führung, 3,50 € Fackel, 10,50 € Essen (Grünkohl)

Uhrzeit
28.02.2020, 18:00 28.02.2020, ca.19:30
Location
weitere Informationen weniger Informationen
Mehr laden

Verkaufsoffene Sonntage in Legden

An den folgenden Sonntage sind die Geschäfte in der Innenstadt von Legden von 13:00 bis 18:00 Uhr geöffnet.

  • 15.09.2019
Schließen Kontakt & Info
Schließen