Wichtiger Hinweis

Liebe Besucherin, lieber Besucher unserer Website,

die Corona-Krise dominiert das öffentliche wie private Leben, schon jetzt zeichnen sich extreme wirtschaftliche wie soziale Folgen ab. Die Menschen sollen Abstand halten, Veranstaltungen finden nicht oder in anderer Form statt, öffentliche Einrichtungen und Gastronomiebetriebe sind weiterhin von vielen Einschränkungen betroffen. Niemand von uns kann absehen, wie sich die Situation weiter entwickelt.

Das Team des Münsterland e.V. arbeitet mit allen Mitteln daran, die Region in dieser schwierigen Zeit zu unterstützen. Wir planen und entwickeln auch weiterhin Konzepte, Strategien und Aktionen, um auf alles Zukünftige vorbereitet zu sein und da zu sein, wenn sich das öffentliche Leben langsam wieder normalisiert. Bei Fragen, Anregungen oder Unklarheiten kannst du dich daher jederzeit an unser Team wenden.

Wichtige Informationen für Arbeitgeber und weitere Wirtschaftsakteure aus der Region gibt es zum Beispiel bei den Arbeitsagenturen, den Wirtschaftsförderungen der Kommunen und Kreise sowie Institutionen wie der IHK Nord Westfalen und der Handwerkskammer Münster.

Für Informationen zu Veranstaltungen und Öffnungszeiten kontaktiere am besten direkt die Veranstalter und Einrichtungen.

Tagesaktuelle Informationen zum Coronavirus findest du zudem unter: www.land.nrw/corona

Bleib gesund und pass auf dich auf!
Dein Team des Münsterland e.V.

Umwelt und Verbraucher Schützenswert: Die münsterländer Parklandschaft.
© Münsterland e.V.
Umwelt und Verbraucher

Umwelt und Verbraucher

Der digitale Wandel ist eine große Veränderung, der sich die Unternehmen und Beschäftigten im Münsterland widmen, der klimatische Wandel die zweite. Energieeffizienz, regenerative Energien und eine dezentrale Energieproduktion sind für viele Unternehmen wichtige Aspekte. Besonders die Energiespeicherforschung, Bioenergie und Agrartechnologie ist in der Region überdurchschnittlich stark vertreten und wächst weiter. Vor dem Hintergrund des demografischen Wandels, einer alternden Bevölkerung und sich verändernden Mobilitätsmustern entstehen im Münsterland in den kommenden Jahren nachhaltige und vielfältige Mobilitätslösungen, die auch für Unternehmen und Beschäftigte relevant sind – etwa alternative Mobilitätskonzepte wie das Carsharing.

Mit dem Projekt Mobiles Münsterland sucht der Münsterland e.V. daher gemeinsam mit den Kommunen und Kreisen der Region innovative Lösungen, um die Ansprüche an die Mobilität und die Erfordernisse des ländlichen Raums im Zusammenspiel mit dem Oberzentrum Münster Wirklichkeit werden zu lassen. Welche besonderen Aktionen es im Bereich Klimaschutz gibt, zeigt das münsterlandweite Projekt Münsterland ist Klimaland. Auch die Klima.Netzwerkerin ist daran beteiligt. Verbraucherinnen und Verbraucher können ihren Teil dazu beitragen und Produkte aus der Region verwenden. Welche das sind, zeigt dir das Münsterland-Siegel.

Seminare, Workshops, Beratung

Eigenschaften
Typen
2 Treffer.
Jun
18
Do
IHK-Experten-Sprechtag Nachfolge: Recht
18.06.2020, ca.09:45 18.06.2020, ca.17:00
Münsterland
Veranstalter: IHK Nord Westfalen
Virtuell
Vortrag

Eine Unternehmensnachfolge ist stets komplex und vielschichtig. Um den Prozess strukturiert umzusetzen, sind für die Beteiligten eine Vielzahl von Fragen zu klären.


In Einzelgesprächen beantwortet Rechtsanwalt Prof. Dr. Ulrich Sick, der die Gespräche zusammen mit IHK-Referent Michael Meese führt, sowohl IHK-Inhabern als auch potenziellen Nachfolgern rechtliche Fragen zum Generationenwechsel. Auf Wunsch werden Inhaber und Nachfolger auch gemeinsam beraten.

Uhrzeit
18.06.2020, ca.09:45 18.06.2020, ca.17:00
Location
weitere Informationen weniger Informationen
Jun
30
Di
Website, Flyer, Blog & Co. Online-Schreibworkshops für (angehende) Selbstständige
30.06.2020, 16:30 30.06.2020, 20:00
Münsterland
Veranstalter: BerufsWege e.V.
Virtuell
Workshop

Website, Flyer, Blog … Zu Beginn einer Selbstständigkeit (und auch noch mittendrin) wollen allerlei Texte geschrieben werden. Und das ist alles andere als einfach. Denn das Schreiben zwingt zu Entscheidungen: Was ist mein Angebot? Wen möchte ich ansprechen? Wie möchte ich mich darstellen? Traue ich mich überhaupt schon in die Öffentlichkeit?


In diesen Workshops starten Sie mit der Arbeit an Ihren Texten – egal, an welcher Stelle Sie gerade stehen. Mit praktischen Schreibimpulsen sortieren Sie Ihre Inhalte, bringen erste Textentwürfe zu Papier und klären, welche Botschaften Ihre Texte vermitteln sollen. Mit Friendly Feedback werden Sie angefeuert, ermutigt und motiviert, auch nach dem Workshop weiterzuschreiben.

Die Workshops finden über das Meeting-Tool Zoom statt. Sie brauchen eine stabile Internetverbindung und eine Kamera am Endgerät (PC, Laptop, Tablet etc.). Jeweils um 16:15 Uhr gibt es eine kurze Technik-Einführung für Zoom-Neulinge. Wir wechseln zwischen online- und offline-Phasen, Austausch mit allen und in 2er-Teams.

Uhrzeit
30.06.2020, 16:30 30.06.2020, 20:00
Location
weitere Informationen weniger Informationen
Mehr laden

Weitere Themen