Radtour Ochtrup - Natur pur und Shoppingtour im Münsterland
Ochtrup im Münsterland
© Diana Asani
Überrascht mit alten und neuen Perspektiven
Ochtrup

Natur pur und Shoppingtour

Die Radtour startet ab dem FOC in Ochtrup und führt zum ersten Ziel in die gemütliche Fußgängerzone der Innenstadt Ochtrups. An der Lambertikirche, der Touristeninformation und dem Töpfereimuseum vorbei geht die Tour weiter zur Radstation am Bahnhof und hinaus in die Bauernschaften. Aus der Stadt heraus folgt man zunächste der 100 Schlösser Route entlang der Naturschutzgebiete Tütenvenn und Gildehauser Venn Richtung Bad Bentheim. Noch vor der Grenze zu Niedersachsen nimmt man fahrt in Richtung Wester und Oster Bauernschaften zu weiteren Feldern, Wiesen und vorbei an der Forst Bentheim. Rastplätze für kleine Pausen und Picknicks befinden sich an zahlreichen Stellen am Wegrand der Strecke. Die familienfreundliche Radtour lässt sich bequem an einem Tag fahren.

Die Radtour rund um Ochtrup auf einen Blick

  • 33 km
  • Rundkurs
  • leicht
  • Wabe 25
  • Tagestour
  • Natur/ Shopping
  • Ochtrup
Schließen Kontakt & Info