Das Lächeln im Münsterland Rhede Rhede im Münsterland
© Münsterland e.V.
Das Lächeln im Münsterland
Rhede

Veranstaltungen in Rhede

Rhede überracht gleich mit einer ganzen Reihe schöner Veranstaltungen. Die gemütliche Innenstadt und der Kirchplatz sind dabei Trefffpunkt für Einheimische und Besucher. Im Frühjahr läutet der Maiensonntag die Freiluftsaison ein. Höhepunkt ist die große Rheder Kirmes mit über 160 Schaustellern. Zur Adventszeit verströmt dann das Rheder Wintermärchen vorweihnachtliche Stimmung. Im "Rheder Ei", im Rathaus von Rhede, lassen sich die Besucher von Festen, Konzerten und Lesungen begeistern.

Eigenschaften
Typen
6 Treffer.
Sep
26
Sa
Osan Yaran mit dem Programm „Schublade kaputt!“
26.09.2020, 20:00 26.09.2020, 22:00
Rheder Ei, Rhede
Bühne

„Schublade kaputt!“ heißt deshalb das knackfrische Stand-up-Programm von Osan Yaran:
Ex-Lidl-Filialleiter, Ex-Ehemann, inzwischen mehrfach preisgekrönt und „The Next Big Thing unter Deutschlands Comedians“, wie man aus den Reihen seiner Zuschauer hört. Mit „Schublade kaputt!“ tourt der waschechte Berliner mit türkischen Wurzeln ab sofort durch seine geliebte Republik. Charmant und virtuos erzählt er seine Geschichten aus dem Clash der Kulturen und wundert sich über kleingeistige und großmütige Vorstellungswelten.

Uhrzeit
26.09.2020, 20:00 26.09.2020, 22:00
Location
Preise
Tickets

Tickets im Tickets gibt es im Bürgerbüro der Stadt Rhede, Telefon 02872-930102 und auf www.eventim.de.

Am Donnerstag, 03. Dezember 2020 treten um 20 Uhr im Rheder Ei die Moving Shadows auf: Acht Menschen, eine Leinwand, Licht und Musik, mehr braucht es nicht für eine traumhafte Reise rund um den Globus und durch Fantasiewelten Hollywoods. Mit filigranen Bildern, die wie feinste Scherenschnitte erscheinen, umgarnen die Artisten, Tänzer und Pantomimen ihr Publikum. Mit erstaunlicher Präzision und verblüffender Leichtigkeit wird ein poetischer Bilderreigen aus fließenden Körpern kreiert. Die Akteure wirbeln temperamentvoll ins Licht und verschwinden wieder in der geheimnisvollen Tiefe des Raumes. Hinter der Leinwand verschmelzen ihr Körper zu Landschaften, Tieren und Gebäuden, davor verzaubern die Schatten das Publikum.
Uhrzeit
03.12.2020, 20:00 03.12.2020, 22:00
Location
Preise
Tickets