Wichtiger Hinweis

Liebe Besucherin, lieber Besucher unserer Website,

die deutlich steigenden Infektionszahlen im Rahmen der Corona-Pandemie und die damit einhergehenden Einschränkungen machen auch vor dem Münsterland nicht Halt und stellen unsere Region vor große Herausforderungen. Das betrifft sowohl das Gesundheitssystem und die Wirtschaft als auch öffentliche Einrichtungen, Gastronomiebetriebe, Veranstaltungen oder die Tourismusbranche.

Bitte informiere dich stets über eventuelle kurzfristige Änderungen und Maßnahmen. Für Informationen zu Veranstaltungen und Öffnungszeiten kontaktiere am besten direkt die Veranstalter und Einrichtungen.
Tagesaktuelle Informationen zum Coronavirus findest du auf: www.land.nrw/corona

Der Münsterland e.V. arbeitet mit allen Mitteln daran, die Region in dieser schwierigen Zeit zu unterstützen. Bei Fragen, Anregungen oder Unklarheiten kannst du dich daher jederzeit an unser Team wenden.

Bleib gesund und pass auf dich auf!
Dein Team des Münsterland e.V.

Donnernde Hufe im rasanten Galopp Warendorfer Hengstparaden Warendorfer Hengstparade - Veranstaltung im Münsterland
© Münsterland e.V.
Donnernde Hufe im rasanten Galopp
Warendorfer Hengstparaden

Warendorfer Hengstparaden

Die Warendorfer Hengstparaden finden traditionell im Spätsommer eines jeden Jahres auf dem Gelände des Landgestüts statt. Über 100 Hengste des Landgestüts präsentieren sich in rund 20 Schaubildern. Die traditionsreiche Veranstaltung bietet dabei ein abwechslungsreiches Programm mit verschiedenen Facetten. Die Hengste können im rasanten Galopp oder bei höchster Konzentration in anspruchsvollen Dressurlektionen bestaunt werden. Die Schaubilder werden sowohl mit der Kutsche, als auch unter dem Sattel oder an der Hand durchgeführt und zeigen so in einer mehr als dreistündigen Vorführung die Vielfalt des Pferdesports.

Drei Tage Tradition in Warendorf

12.09.21 | 18.09.21 | 19.09.21 

Die Warendorfer Hengstparaden finden jedes Jahr im Spätsommer statt. Schon lange ist die Veranstaltung über die deutschen Grenzen hinweg bekannt. Dieses Jahr im September strömen wieder zahlreiche Menschen aus aller Welt in die Pferdehauptstadt Warendorf und bewundern die edlen Hengste auf dem Paradeplatz des Landgestüts. Die musikalische Untermalung der faszinierenden und spektakulären Schaubilder sorgt für eine einzigartige Atmosphäre und macht die Warendorfer Hengstparaden zu einem wahren Highlight im Münsterland. Seien Sie dabei und genießen Sie Warendorfer Spezialitäten, wie Levaden oder Kapriolen. Lassen Sie sich verzaubern von der hohen Schule des Reitsports. Tickets für die Warendorfer Hengstparaden erhalten Sie direkt beim Nordrhein-Westfälischen Landgestüt.                        

Ein Tag in der Stadt des Pferdes Ein Tag in der Stadt des Pferdes Ein Tag in der Stadt des Pferdes
© Tanja Hohnwald
Ein Tag in der Stadt des Pferdes
3 Stunden | Gruppenreise
Mehr erfahren...

Sehenswürdigkeiten in und um Warendorf

Eigenschaften
Typen
Bitte klicken Sie auf den unten aufgeführten Button, um die interaktive Karte zu laden.
Interaktive Karte laden
Schließen Kontakt & Info
Schließen