Radreise Bocholter Landpartie 3 Tage | ab 145,- € Idyllische Landschaften im Münsterland
© Münsterland e.V. / Vincent Croce
Radreise Bocholter Landpartie
3 Tage | ab 145,- €

Radreise Bocholter Landpartie

Bocholt ist nicht nur die zweitgrößte Stadt im Münsterland - sie gehört auch zu den beliebtesten. Aus der ganzen Region kommen Besucher, um die hervorragenden Einkaufsmöglichkeiten zu nutzen, interessante Museen zu besuchen und an den abwechslungsreichen Veranstaltungen teilzunehmen. Bei dieser Radreise entdeckst du nicht nur die liebenswerte Stadt Bocholt, sondern auch die grüne und spannende Umgebung. Die Sterntouren führen dich zu malerischen Naturräumen, zu Flussradwegen und in die reizvollen Nachbarstädte auf beiden Seiten der Grenze. Bocholt - die perfekte Verbindung aus Stadt und Land

Die Radreise auf einen Blick

  • Radreise
  • 3 Tage/ 2 Nächte
  • Sterntouren
  • leicht
  • inkl. Frühstück
  • inkl. Museumseintritt
  • ab 145,-
  • Bocholt

Dein Reiseverlauf zur Bocholter Landpartie

1. Tag

Radfahren an der Bocholter Aa Radfahren an der Bocholter Aa
© Claudia Henke
Bocholt - Isselburg - Bocholt

Nach dem Besuch des bunten Wochenmarktes vor dem Historischen Rathaus geht’s mit dem Fahrrad auf romantischen  Wegen entlang der Bocholter Aa in  Richtung Westen zum prächtigen Wasserschloss Anholt, wo du das interessante Museum und den wunderschönen Park besuchen kannst. Ein echter Höhepunkt deiner Reise.
Auf ausgeschilderten Wegen radelt es sich gemütlich zurück nach Bocholt. Geübten Radlern oder E-Bikern bietet sich eine Verlängerung  auf dem deutsch-niederländischen Radweg „flusslandschaft“ an.

2. Tag

Entlang der Bocholter Aa Entlang der Bocholter Aa
Bocholt - Achterhoek- Bocholt

Am nächsten Tag empfiehlt sich unbedingt ein Ausflug zu unseren niederländischen Nachbarn in den romantischen Achterhoek: Schau dir einmal im malerischen Bücherstädtchen Bredevoort um oder bei einer urigen Käserei. Abends führt dich unser Schmankerl-Gutschein in eines von drei gemütlichen Bocholter Restaurants mit Biergarten. Dort kannst du den Tag nett ausklingen lassen, denn der Weg zu deinem ruhigen citynahen Hotel ist nicht weit.

3. Tag

Das historische Rathaus von Bocholt Das historische Rathaus von Bocholt
© S. Thiemann
Bocholt entdecken

Am dritten Tag solltest du dir Zeit für das spannende LWL-Industriemuseum –TextilWerk – nehmen oder eines der vielen Freizeitangebote am  idyllischen Bocholter Aasee nutzen oder vielleicht noch eine weitere spannende Entdeckungstour per Rad anhängen.

Leistungen | Radreise Bocholter Landpartie

  • 2 x Übernachtung mit Frühstück im 3-Sterne Hotel
  • 1 Gutschein für ein Abendessen à 15,00 Euro 
  • Eintritt Schlossmuseum Wasserburg Anholt
  • Eintritt Parkanlage Wasserburg Anholt
  • Eintritt TextilWerk Bocholt – Spinnerei und Weberei
  • Kartenmaterial

Preise | Radreise Bocholter Landpartie

Preise pro Person

145,- € im Doppelzimmer

185,- € im Einzelzimmer


Angebot gültig: 01.01.-31.12.2021 | Veranstalter: Tourist-Info Bocholt
 

Diese Radreise anfragen

Du kannst diese Radreise unverbindlich bei der Tourist-Info Bocholt per E-Mail anfragen. Du erhältst so schnell wie möglich ein freibleibendes Angebot. Besondere Wünsche, Hinweise oder Abweichungen von der hier ausgeschriebenen Reise teile bitte über das Feld "Ihre Nachricht" mit. Rückfragen zu deiner Anfrage kannst du per E-Mail an info@tourist-info-bocholt.de senden oder unter +49 (0)2871 5044 anrufen

Anrede
Anzahl Personen
Anzahl Doppelzimmer
Anzahl Einzelzimmer
Datenschutz

Anbieter

Tourist-Info Bocholt
Nordstraße 14
46399 Bocholt
+49 (0)2871 5044 www.bocholt.de
Schließen Buchungsservice