Radfahren in Rosendahl. Infos zu Radwegen und Radtouren.
Rosendahl im Münsterland
© Münsterland e.V.
Drei Dörfer zum Wohlfühlen
Rosendahl

Radfahren in Rosendahl

Die Weite des Landes rund um Rosendahl ist wirklich beeindruckend. Hier können Sie ausgedehnte Radtouren unternehmen ohne dass anstrengende Steigungen ihnen Mühe machen. Eine sehr schöne Radtour bietet sich von Rosendahl über Coesfeld nach Gescher an. Planen Sie eine kleine Rast in Coesfeld ein und lassen Sie das städtische Leben an sich vorbeiziehen. In Gescher lohnt sich ein Blick in das Westfälische Glockenmuseum. 

Wenn Sie es doch lieber etwas hügeliger mögen, bietet sich eine Radtour in die nahen Baumberge an. Über Billerbeck, hier sollten Sie unbedingt einmal in das Innere des Doms schauen, kommen Sie in den liebenswerten Ort Nottuln. Nach einem Rundgang durch die Altstadt lockt Havixbeck mit dem Baumberger Sandsteinmuseum. 

Doch nicht nur für Sterntouren mit dem Fahrrad ist Rosendahl ideal. Der Ort eignet sich auch als Etappenort auf dem Europa Radweg R1 und der Vechtetal-Route.

Rosendahl in der Radregion Münsterland

4.500 km ausgeschilderte Radwege durchziehen das Münsterland. Über das praktische Knotenpunktsystem lässt sich auch Rosendahl erreichen. Mit dem Knotenpunktsystem kannst du ganz einfach deine Lieblingsroute mit ein paar Zahlen zusammenstellen.

  • Der Ortsteil Rosendahl-Holtwick liegt am Knotenpunkt 1.
  • Der Ortsteil Rosendahl-Osterwick liegt am Knotenpunkt 30.
  • Der Ortsteil Rosendahl-Darfeld liegt am Knotenpunkt 25.

Themenrouten in Rosendahl

Schließen Kontakt & Info
Schließen