Wichtiger Hinweis

Liebe Besucherin, lieber Besucher unserer Website,

die weiterhin hohen Infektionszahlen im Rahmen der Corona-Pandemie und die damit einhergehenden Einschränkungen machen auch vor dem Münsterland nicht Halt und stellen unsere Region vor große Herausforderungen. Das betrifft sowohl das Gesundheitssystem und die Wirtschaft als auch öffentliche Einrichtungen, Gastronomiebetriebe, Veranstaltungen oder die Tourismusbranche.

Bitte informiere dich stets über eventuelle kurzfristige Änderungen und Maßnahmen. Für Informationen zu Veranstaltungen und Öffnungszeiten kontaktiere am besten direkt die Veranstalter und Einrichtungen.
Tagesaktuelle Informationen zum Coronavirus findest du auf: www.land.nrw/corona

Der Münsterland e.V. arbeitet mit allen Mitteln daran, die Region in dieser schwierigen Zeit zu unterstützen. Bei Fragen, Anregungen oder Unklarheiten kannst du dich daher jederzeit an unser Team wenden.

Bleib gesund und pass auf dich auf!
Dein Team des Münsterland e.V.

Ein Ort mit spannenden Geschichten Senden Senden im Münsterland
© Münsterland e.V.
Ein Ort mit spannenden Geschichten
Senden

Senden

Das Rad- und Wanderparadies Senden: Freizeit aktiv erleben! Entdecke per Rad auf unseren herrlichen Pättkestouren die münsterländische Parklandschaft und lerne die Gemeinde Senden mit ihren Sehenswürdigkeiten kennen.

Den Alltag im Venner Moor vergessen

In dem weit über die Gemeindegrenzen hinaus bekannten Naturschutzgebiet „Venner Moor” kannst du bei einer Wanderung die frische Luft und die faszinierende Flora und Fauna der Moorlandschaft erkunden. Nur Vogelgezwitscher durchbricht in dieser reizvollen Landschaft die Stille und für ein paar Momente scheint der Alltag ganz weit weg.

Freizeit in Senden von Brotbacken bis Schwimmen

Neben der vielfältigen Natur verfügt Senden über ein großes Angebot an Freizeitaktivitäten, wie zum Beispiel Schwimmen und Erholen im „cabrio Senden – Das Bad“, Klettern im Klettercentrum „BigWall“ im Ortsteil Bösensell, Brotbacken im Backhaus im Ortsteil Ottmarsbocholt, Kanufahren auf der Stever oder dem Dortund-Ems-Kanal, Inlineskaten und Minigolf. Zudem findest du in Senden zahlreiche Reiterhöfe, gemütliche Gastronomie/Hofcafés und vieles mehr.

Plane deinen Urlaub

Insider-Tipp Münsterland | Schloss Senden

Das Schloss Senden an der 100 Schlösser Route Das Schloss Senden an der 100 Schlösser Route
© Münsterland e.V.

Eine der spannendsten Geschichten im Münsterland wird zur Zeit am Schloss Senden geschrieben. Nach Jahren des Verfalls wird das Schloss am Ufer der Stever nun langsam aber sicher saniert. Schritt für Schritt werden neue Geheimnisse über Bausubstanz, historische Nutzung und Bedeutung der Gesamtanlage gelüftet. Doch häufig werfen die neuen Erkenntnisse mehr Fragen auf, als sie beantworten.
Besucher können die "Baustelle" besichtigen und bei Führungen einen interessanten Einblick erhalten. 

Karte | Senden

Bitte klicken Sie auf den unten aufgeführten Button, um die interaktive Karte zu laden.
Interaktive Karte laden

Sehenswürdigkeiten in und um Senden

Eigenschaften
Typen
Bitte klicken Sie auf den unten aufgeführten Button, um die interaktive Karte zu laden.
Interaktive Karte laden
Schließen Kontakt & Info
Schließen