Schlösser- und Burgentag Münsterland 21. Juni 2020 Schloss Nordkirchen
Schlösser- und Burgentag Münsterland
21. Juni 2020

Absage Schlössertag 2020

Der Schlösser- und Burgentag 2020 findet leider nicht statt. Wir freuen uns auf eine neue Auflage 2021. 

Das Schloss Nordkirchen zum Schlösser- und Burgentag

Eine der imposantesten Schlossanlagen Westfalens samt herrschaftlichem Park, auch bekannt als das „Westfälische Versailles“, zieht jährlich über eine halbe Million Besucher an. Besonderer Anziehungspunkt ist die rekonstruierte Venusinsel. Der Barockgarten besticht darüber hinaus durch Gartenkunst, viele lauschige Plätzchen und zahlreiche Alleen. Das Schloss Nordkirchen beherbergt auch die Finanzhochschule des Landes NRW.

Auf den Spuren des Allianzwappens

Schlössertag Münsterland Haus Marck Schlössertag Münsterland Haus Marck
15:30 Uhr - 17:00 Uhr

Besondere Ortsführung durch Nordkirchen: Begeben Sie sich gemeinsam mit uns auf die Spuren des Allianzwappens der Familien Plettenberg/Westerholt-Lembeck.

  • Beginn: 15:30 Uhr
  • Preis: 5,00 €, Kinder/Schüler/Studenten: 3,50 €
  • Treffpunkt: Tourist Information, Schloßstr. 11, 59194 Nordkirchen
  • Anmeldung unter: 02596 917500 oder tourismus@nordkirchen.de, spontane Teilnahme ebenfalls möglich

Kombinierte Schloss- und Parkführung

Schlössertag Münsterland 2020 Schlössertag Münsterland 2020
13:30 Uhr - 15:30 Uhr

Kombinierte Schloss- und Parkführung
Einen Gesamteindruck vom Schloss Nordkirchen erhalten Sie bei einer Führung, bei der sowohl das Schlossinnere als auch der Park besichtigt werden. Viele Ideen der Gartenarchitektur stehen in engem Zusammenhang zur Baugeschichte des Schlosses. Die jeweiligen Besitzer prägten, entsprechend dem Geschmack ihrer Epoche, auch den Stil des Gartens. 

Service am Schloss Nordkirchen

  • Führungen
  • Gastronomie im Haus
  • 100 Schlösser Route
  • Park am Haus
  • Indoor
  • Outdoor

Adresse

  • Schloss Nordkirchen
  • Schloss 1
  • 59349 Nordkirchen
Schließen Kontakt & Info