Wichtiger Hinweis

Liebe Besucherinnen und Besucher unserer Website, liebe Gäste,
 
die Corona-Pandemie führt zu massiven Einschränkungen des öffentlichen Lebens. Wir sind alle dazu aufgerufen, die Verbreitung des Virus möglichst einzudämmen. Nahezu alle Veranstaltungen wurden bis Ende April abgesagt, Kultur- und Freizeiteinrichtungen sind bis auf Weiteres geschlossen, weitere Schließungen etwa im Einzelhandel, bei den Tourist-Infos und der Gastronomie sind eingetreten. Niemand von uns kann absehen, wie sich die Situation in den nächsten Tagen, Wochen und Monaten entwickelt.
 
Für Informationen zu Veranstaltungen und Öffnungszeiten kontaktiere daher am besten direkt die Veranstalter und Einrichtungen.
 
Tagesaktuelle Informationen zum Coronavirus gibt es zudem unter: www.land.nrw/corona
 
Bleib gesund und pass auf dich auf!
Dein Team des Münsterland e.V.

Ein riesen Spektakel 30.05.2020 | Wildpferdefang Wildpferdefang
© Jürgen Rehrmann/ Dülmen marketing
Ein riesen Spektakel
30.05.2020 | Wildpferdefang

30.05.2020 | Der Wildpferdefang

Am letzten Samstag im Mai wird es voll im Merfelder Bruch. Gebannt warten die Zuschauer in der ausverkauften Arena auf die Ankunft der Wildpferde. Einmal jährlich werden die jungen Hengste von der Herde getrennt und versteigert. Die Jährlinge werden dabei von jungen Männern aus der Umgebung mit der Hand gefangen. Zum Ende des Tages wird die Herde unter großem Jubel der Besucher zurück in den Merfelder Bruch gelassen.

Bereits seit 1907 wird der Wildpferdefang durchgeführt. Ohne die Trennung der jungen Hengste würde es in der Herde zu gefährlichen Rangkämpfen um die Stuten kommen. Eine steigende Anzahl der Pferde würde zudem das Nahrungsangebot und den Platz des Merfelder Bruchs überfordern.

Der Kartenvorverkauf für dieses traditionelle Event startet in der Regel Anfang November. Wer an dem beliebten Spektakel auf der Wildpferdebahn teilnehmen möchte, sollte sich beeilen!

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten vom 30.05.2020 bis 30.05.2020
  • Montag
    geschlossen
  • Dienstag
    geschlossen
  • Mittwoch
    geschlossen
  • Donnerstag
    geschlossen
  • Freitag
    geschlossen
  • Samstag
    08:30 Uhr bis 18:30 Uhr
  • Sonntag
    geschlossen
Die Öffnung der Wildpferdebahn erfolgt um 8:30 Uhr, die Tribünenaufgänge stehen ab circa 12:45 Uhr offen.

Zeitlicher Ablauf:
08:30 Uhr: Öffnung der Wildpferdebahn
ca. 12:30 Uhr: Öffnung der Tribünenaufgänge
ca. 13:45 Uhr: Showprogramm 
ca. 15:00 Uhr: Einlauf der Wildpferde
anschließend: Fang der Jährlingshengste
während des Fangs: Verlosung von Jährlingshengsten, Hinweise und Bedingungen
im Anschluss: Jährlingshengste werden durch Versteigerung zum Kauf angeboten, Hinweise und Bedingungen
ca. 18:30 Uhr: Ende der VeranstaltungDie Öffnung der Wildpferdebahn erfolgt um 8:30 Uhr, die Tribünenaufgänge stehen ab circa 12:45 Uhr offen.

Preise

  • normal, Stehplätze:
    9,50 €

Sitzplätze (nummeriert, Reihen gestuft)
Block A +B und K + I 32,00 €
Block C + H Reihe 1 - 16 35,00 €
Block D - G Reihe 4 - 16 35,00 €
Block D - G Reihe 1 - 3 (eingeschränkte Sicht) 26,00 €
Block S (Schwerbehinderte mit Merkzeichen „G”) 21,00 €

Eintritt frei für Kinder bis einschließlich 3. Lebensjahr (ohne Platzanspruch).

Schließen Kontakt & Info
Schließen