Kultur und Natur im Herzen des Münsterlandes Coesfeld
Kultur und Natur im Herzen des Münsterlandes
Coesfeld

Radfahren in Coesfeld

Hügelig oder flach? Diese Frage stellen sich Radfahrer vor ihrer Radtour in Coesfeld. Welliges Terrain erwartet Sie auch einer Radtour in Richtung Nottuln, Billerbeck und Dülmen. Belohnt werden Sie mit herrlichen Panoramablicken über die Region. Besonders im Frühjahr strahlen hier die Rapsfelder mit der Sonne um die Wette. Sandstein begegnet Ihnen hier bei fast jeder Pedalumdrehung. Die Sandsteinroute führt Sie zu den Wurzeln dieses herausragenden Baustoffes. 

Eben verlaufen die Radwege hinaus ins westliche Münsterland. Ahaus und sein malerisches Wasserschloss und das Glockenmuseum in Gescher sind tolle Ziele für eine Radtour, die sich bequem bei einer Tagestour erreichen lassen.

Coesfeld in der Radregion Münsterland

4.500 km ausgeschilderte Radwege durchziehen das Münsterland. Über das praktische Wabensystem lässt sich auch Coesfeld erreichen. Mit dem Wabensystem ergeben sich zahllose Möglichkeiten für Radtouren und Rundkurse durch das Münsterland.

  • Coesfeld liegt an den Waben 91 | 93 | 94 
  • Der Bahnhof von Coesfeld liegt an der Wabe 94

Themenrouten in Coesfeld

Schließen Kontakt & Info
Schließen