Haltern am See im Münsterland
© Münsterland e.V. / Philipp Fölting
Wir zeigen dir die schönsten Erlebnisse in...
Haltern am See

Radfahren in Haltern am See

Wer als Radfahrer nach Haltern am See kommt, wird aus dem Schwärmen nicht mehr hinauskommen. Die Möglichkeiten für Radtouren rund um Haltern am See sind fast unbegrenzt. Zahlreiche Radwege führen durch das wellige Profil des Naturparks Hohe Mark mit seinen dichten Wäldern und malerischen Ausblicken. Radfahrer, die lieber ganz ebene Radwege bevorzugen, schlagen den Weg entlang der Seen und nach Dülmen ein. Ausgesprochen beliebt sind Radtouren bis nach Lüdinghausen. Vorbei am Rosengarten Seppenrade führen die Radwege bis zur imposanten Burg Vischering.

Selbstverständlich liegt Haltern am See als historischer Standort der Römer auch an der Römer-Lippe Route, die wunderbare Radtouren nach Olfen in die Steverauen ermöglicht. Somit ist Langeweile für Radfahrer in Haltern am See ein Fremdwort.

Haltern am See in der Radregion Münsterland

4.500 km ausgeschilderte Radwege durchziehen das Münsterland. Über das praktische Knotenpunktsystem lässt sich auch Bocholt  erreichen. Mit dem Knotenpunktsystem kannst du ganz einfach deine Lieblingsroute mit ein paar Zahlen zusammenstellen.

  • Halten am See liegt am Knotenpunkt 74
  • Der Ortsteil Flaesheim liegt am Knotenpunkt 34

Themenrouten in Haltern am See

Die schönsten Radtouren um Haltern am See

Halterner Stausee Halterner Stausee
© Münsterland e.V.
Die Halterner Seentour
Mehr erfahren...
Schließen Kontakt & Info
Schließen