Ja nicht verpassen... Veranstaltungen in Münster Veranstaltung Schauraum in Münster
© Münster Marketing
Ja nicht verpassen...
Veranstaltungen in Münster

Veranstaltungen in Münster

Münsters Veranstaltungskalender ist prall gefüllt mit Höhepunkten. Ob es nun Konzerte, Stadtfeste, kulinarische Events, kulturelle Höhepunkte oder einzigartige Sportveranstaltungen sind, die Veranstaltungen erfreuen sich immer größter Beliebtheit. Schwierig einzelene Veranstaltungen rund um Prinzipalmarkt, am Schloss, am Hafen, in den Clubs oder in einem der vielen Museen herauszustellen. Lassen Sie sich von die zahlreichen Terminen in unserer Veranstaltungsübersicht einfach inspirieren und besuchen Sie Münster.

Wenn Sie mehr Termine, auch aus der Umgebung, sehen wollen, ändern Sie einfach den Radius oder erweitern Sie das Suchdatum.

Eigenschaften
Typen
6 Treffer.
Jun
30
So
Vom Kommen und Gehen - Westf. Artenvielfalt im Wandel
30.06.2019, 09:00 27.06.2027, 18:00
LWL-Museum für Naturkunde mit Planetarium Münster, Münster
Ausstellung

Vom Kommen und Gehen - Westfälische Artenvielfalt im Wandel ist eine Landesausstellung im LWL-Museum für Naturkunde. Im Mittelpunkt der Ausstellung stehen Tiere und Pflanzen aus Westfalen die ausgestorben sind und teilweise wieder neu angesiedelt werden konnten. Die neue Dauerausstellung verfügt über zahlreiche Originale und zeigt die Veränderungen der Natur aus. Außerdem werden aktuelle Forschungsergebnisse in Westfalen aufgezeigt.

Uhrzeit
30.06.2019, 09:00 27.06.2027, 18:00
Location
Preise
Preis


  • Kinder: 4
  • Familien: 14
  • Erwachsene: 6.5
weitere Informationen weniger Informationen
Sep
09
Mi
Einblicke in die Welt der Lackkunst
09.09.2020, 12:00 30.12.2020, 18:00
Museum für Lackkunst, Münster


--------------------

Organisator:
Ort: Museum für Lackkunst
Straße: Windthorststraße
PLZ: 48143
Stadt: Münster
E-Mail: ruth.rasche@coatings.basf.org
Uhrzeit
09.09.2020, 12:00 30.12.2020, 18:00
Location
weitere Informationen weniger Informationen
Sep
25
Fr
Beziehungskisten
25.09.2020, 09:00 27.09.2020, 18:00
LWL-Museum für Naturkunde mit Planetarium Münster, Münster
Ausstellung
Miteinander, Gegeneinander, Nebeneinander — Interaktionen zwischen verschiedenen Lebewesen können wir überall in der Natur entdecken. Bei genauer Betrachtung lassen sich Lebensgemeinschaften nicht nur zwischen Tieren oder Menschen, sondern auch bei Pflanzen bis hin zu winzigen Mikroorganismen finden. Entdecken Sie die Vielfalt des Zusammenlebens in der rund 560 Quadratmeter großen, neuen Sonderausstellung. Erfahren Sie, weshalb ein Pilz die Fäden zwischen zwei Pflanzen zieht oder warum Verwandtschaft das Miteinander zwischen Tieren beeinflusst. Arbeiterinnen, Königin, Soldaten — auch bei Insekten übernehmen verwandte Tiere einzelne, spezialisierte Aufgaben und schaffen so riesige, komplexe Staaten. Lernen Sie, warum Tiere sich zu Schwärmen zusammenfinden, wie diese Tierschwärme funktionieren und wieso sie scheinbar unsichtbar gelenkt werden.

Lassen Sie sich beeindrucken von der Masse und der Vielfalt der Bakterien auf und in unserem eigenen Körper. Ekelig? Nein, überlebenswichtig! Doch nicht immer ist das Zusammenleben zum Vorteil aller. Sie werden überrascht sein, welche ausgeklügelten Strategien Parasiten als Nutznießer entwickelt haben, um in ihren Wirt zu gelangen oder ihn sogar gezielt für ihre Zwecke zu manipulieren. Die Larven eines parasitären Wurms leben in den Fühlern bestimmter Schneckenarten, lassen diese stark anschwellen und bunt pulsieren. So wirken sie wie Raupen und werden von Vögeln gefressen, in denen der Wurm sich dann weiter entwickelt. Um die Abwehrstrategien des Anderen zu umgehen, passen die Partner sich dabei immer wieder aneinander an. Das erleben wir zurzeit bei multiresistenten Erregern, die widerstandsfähig gegen alle gängigen Antibiotikatherapien sind und deshalb ein großes Problem für erkrankte Menschen darstellen.

Formen des Zusammenlebens in der Natur. Die Inhalte der Ausstellung können sehend, tastend und hörend erlebt werden, so dass sich ein Besuch für alle lohnt.
7/4 Euro


--------------------

Organisator:
Ort: LWL-Museum für Naturkunde
Straße: Sentruper Straße
PLZ: 48161
Stadt: Münster
E-Mail:
Uhrzeit
25.09.2020, 09:00 27.09.2020, 18:00
Location
weitere Informationen weniger Informationen
Sep
26
Sa
Teddy total
26.09.2020, 10:00 27.09.2020, 16:00
Halle Münsterland, Münster
Messe
Die Mutter aller Teddy-Messen, 2-Tages Ticket 10 Euro/ bis 16 Jahren frei

--------------------

Organisator:
Ort: Halle Münsterland
Straße: Albersloher Weg
PLZ: 48155
Stadt: Münster
E-Mail: info@halle-muensterland.de
Uhrzeit
26.09.2020, 10:00 27.09.2020, 16:00
Location
weitere Informationen weniger Informationen
Sep
27
So
Context
27.09.2020, 11:00 27.09.2020, 23:59
Kreativ-Haus e.V., Münster
Matinee, Lust auf Lesen

--------------------

Organisator:
Ort: Kreativ-Haus
Straße: Diepenbrockstraße
PLZ: 48145
Stadt: Münster
E-Mail: info@kreativ-haus.de
Uhrzeit
27.09.2020, 11:00 27.09.2020, 23:59
Location
weitere Informationen weniger Informationen
Okt
03
Sa
Münsterland Giro
03.10.2020, 09:00 03.10.2020, 18:00
Schlossplatz Münster, Münster
Fest

Beim Münsterland Giro werden jedes Jahr am 3. Oktober verschiedene Rennen und Strecken durch das gesamte Münsterland für Radsportler angeboten. Innerhalb kürzester Zeit hat sich die Veranstaltung mit ihrem Angebot zum Zuschauen und Mitfahren zu einem der wichtigsten Radrennen in Deutschland entwickelt. Das Rennen der Profis ist der letzte große Höhepunkt der deutschen Saison und gehört zu den bestbesetzten des Landes. In den drei so genannten "Jedermannrennen" mit Strecken zwischen rund 70 und 140 Kilometern Länge gehen jedes Jahr gut 4500 Hobbysportler an den Start, um in Renntempo auf abgesperrten Strecken durch die schönsten Ecken des Münsterlandes zu fahren. Das Programm wird dabei komplettiert durch eine Messe vor Münsters Schloss, Rahmenprogramm in den Durchfahrtsorten und in Münsters guter Stube sowie verschiedenen Nachwuchsrennen.

Uhrzeit
03.10.2020, 09:00 03.10.2020, 18:00
Location
weitere Informationen weniger Informationen
Mehr laden

Markttage in Münster

Gemüse und Obst frisch vom Feld, Fleischwaren aus der Region, duftende Backwaren direkt aus dem Ofen, farbenfrohe Blumen der Saison und geheimnisvolle Gewürze aus aller Welt. Die Wochenmärkte im Münsterland laden zum "open-air Shopping" ein und sind doch weit mehr als reine Verkaufsorte. Hier treffen sich Einheimische und Besucher, werden die neusten Nachrichten ausgetauscht und bleibt Zeit für ein Gespräch unter Freunden. Besuchen Sie den Wochenmarkt in Münster (Domplatz):

  • Mittwoch: 7.00 - 14.30 Uhr
  • Samstag: 7.00 - 14.30 Uhr

Münster (Promenade):

  • Samstag: 8.00 - 16.00 Uhr

Münster (Rathausinnenhof):

  • Samstag: 9.00 - 17.00 Uhr
Schließen Kontakt & Info
Schließen