Deine Radtour für einen Tag Durch Wald und Wiesen Haus Langen an der Radtour
© Münsterland e.V. / Kai Marc Pel
Deine Radtour für einen Tag
Durch Wald und Wiesen

Durch Wald und Wiesen

Ruhige Landschaften, Wald, Wiesen und die Gewässer der Ems prägen deine Radtour. Die 24 km lange Radtour wird für dich zum reinen Vergnügen. Praktisch ohne Steigungen genießt du die münsterländer Parklandschaft.

Starte deine Tour vom Treffpunkt Telgte am historischen Marktplatz über die Münsterstraße in Richtung Marienlinde. Dieser über 750 Jahre alte Baum steht am Ort eines der ehemaligen Stadttore von Telgte. Von dort aus fährst du rechts in Richtung Westbevern über die August-Winkhaus-Straße. An der Unterführung fährst du auf den EmsRadweg bis zum ehemaligen Adelssitz Haus Langen aus dem 16. Jahrhundert. Der Weg durch die Emsauen gehört zu den schönsten Abschnitten. Nach Haus Langen biegst du rechts in den Wald auf die 100-Schlösser-Route ab. Du gelangst im weiteren Verlauf des Weges an das Gröninger Kreuz. Dort biegst du Richtung Westbevern-Dorf ab. Nach kurzer Zeit erreichst du das "Beverdorf", das zum Verweilen einlädt. Bis Ostbevern bleibst auf dem Themenweg der 100-Schlösser Route. Wenn du noch etwas Zeit hast, lohnt sich in Ostbevern ein Abstecher zum Schloss Loburg.

An der Schulstraße wechselst du auf die Friedensroute Richtung Telgte. Du fährst durch eine abwechslungsreiche Heidelandschaft und folgen dem Symbol des „Friedensreiters“ bis nach Telgte. In den vielen Cafés der Stadt kannst du den Tag perfekt ausklingen lassen.

Die Radtour rund um Telgte auf einen Blick

  • 24 km
  • Rundkurs
  • leicht
  • Wabe 77
  • Tagestour
  • Natur
  • Telgte
  • Ostbevern
Schließen Kontakt & Info
Schließen