Kult und Pink Vreden Vreden im Münsterland
© H. Stroetmann
Kult und Pink
Vreden

Vreden

Ein reizvoller kultureller Mix! Kultur und lebendige Traditionen im kult, das „1. Deutsche Scherenschnittmuseum““ im alten Rathaus, Opel-Oldtimer im DOM, die größten und die kleinsten Schuhe der Welt im Miniaturschuhmuseum, sowie außergewöhnliche Kirchen- und Handwerksschät

Natur pur und pink!

Exotische Superstars in pink – das sind unumstritten die frei lebenden Flamingos im Zwillbrocker Venn. Vielfalt und hiesige „Bewohner“ gilt es auch in Vredens weiteren Natura-2000-Gebieten zu entdecken. Vreden verbindet! Ob Kultur- und Naturliebhaber, aktiv auf den grenzüberschreitenden Rad- und Wanderwegen, oder per Kanu auf der Berkel.

Grenzenlose Berkel

Die Grenzregion vom Wasser aus erleben – grenzenlos, aktiv und naturnah. Kanufahrten auf der Berkel sind auch eine Fahrt durch die Geschichte. Die Berkel diente zwischen 1652 und 1890 der Handelsschifffahrt. Heute ist die Berkel ein beschaulicher Fluss, der auf der niederländischen Seite an Breite gewinnt. Die Stille der Natur und Atmosphäre der Landschaften sind einmalig.

Vreden für Fahrradfreunde

Zu Nachbarn und Freunden beiderseits der Grenze führen Radtouren, die individuell für Gruppen zusammengestellt werden. Hierbei kommt neben der aktiven Erholung das Genießen nicht zu kurz. 

Planen Sie Ihren Urlaub

Karte | Vreden

Bitte klicken Sie auf den unten aufgeführten Button, um die interaktive Karte zu laden.
Interaktive Karte laden
Zwillbrocker Venn in Vreden Zwillbrocker Venn in Vreden Zwillbrocker Venn in Vreden
© Münsterland e.V.
Exotische Gäste und alte Bekannte
Zwillbrocker Venn
Mehr erfahren...

Sehenswürdigkeiten in und um Vreden

Eigenschaften
Typen
Bitte klicken Sie auf den unten aufgeführten Button, um die interaktive Karte zu laden.
Interaktive Karte laden
Schließen Kontakt & Info
Schließen