Kult und Pink Vreden Vreden im Münsterland
© H. Stroetmann
Kult und Pink
Vreden

Radfahren in Vreden

Vreden liegt ganz im Westen des Münsterlandes. Hier verschwimmen die Grenzen zwischen Deutschland und den Niederlanden. So ist es nicht verwunderlich, dass zahlreiche Radwege die beiden Nachbarländer verbinden. Schon nach wenigen Metern haben sich Straßenbild, Geschäfte und Sprache komplett geändert - ein großartiges Erlebnis. Geradezu ein "Muss" ist eine Radtour zum Zwillbrocker Venn. Ab April können Sie neben unzähligen anderen Vogelarten auch eine Kolonie Flamingos beobachten.

Vreden ist Kreuzungspunkt mehrerer Themenrouten. Die 100 Schlösser Route trifft hier auf den Europa Radweg R1 und die Flamingoroute. Langeweile wird es bei einem Radurlaub in Vreden also nicht geben.

Vreden in der Radregion Münsterland

4.500 km ausgeschilderte Radwege durchziehen das Münsterland. Über das praktische Wabensystem lässt sich auch Vreden erreichen. Mit dem Wabensystem ergeben sich zahllose Möglichkeiten für Radtouren und Rundkurse durch das Münsterland.

  • Vreden liegt in den Waben 54 | 55 | 56 | 57
  • Das Zwillbrocker Venn liegt an der Wabe 56

Themenrouten in Vreden

Schließen Kontakt & Info
Schließen