Schlösser und Burgentag im Münsterland 21. Juni 2020 Falkenhof Rheine
© Städtische Museen Rheine
Schlösser und Burgentag im Münsterland
21. Juni 2020

Absage Schlössertag 2020

Der Schlösser- und Burgentag 2020 findet leider nicht statt. Wir freuen uns auf eine neue Auflage 2021. 

Der Falkenhof Rheine zum Schlösser- und Burgentag

Der Falkenhof ist ein modernes Stadtmuseum in einem historischen Adelssitz. Über Jahrhunderte lebte hier die bekannte westfälische Adelsfamilie von Morrien. Sie erweiterte den Hof in Rheine zur barocken Dreiflügelanlage mit einer Freitreppe und dem charakteristischen Taubenbrunnen. Im Inneren können die Besucher vom Gewölbekeller bis zum Dachboden die umfangreichen Kunstsammlungen sowie viele historische Zeugnisse entdecken. 

Bürgersinn und Seelenheil

Schlössertag Münsterland Schlössertag Münsterland
11:00 Uhr | 15:00 Uhr

Sonderführungen
Aus dem Tresor ins Museum: Objekte aus dem Kirchenschatz der Stadtkirche St. Dionysius, die in diesem Jahr ihr 500jähriges Bestehen feiert, stehen im Mittelpunkt der neu eröffneten Sonderausstellung „Bürgersinn und Seelenheil“. Für die Besucher des Schlösser- und Burgentages werden zwei kostenlose Führungen zur Ausstellung angeboten, die sich über mehrere Ebenen des Falkenhofes erstreckt. 

  • Beginn: 11:00 - 12:00 Uhr und 15:00 - 18:00 Uhr
  • Preis Führungen: kostenfrei
  • Treffpunkt: Museumskasse
  • keine Anmeldung erforderlich
  • Preis Museum: 5,00 €, ermäßigt: 3,00 €

Das Falkenhof Museum ist an diesem Tag von 10:00 bis 18:00 Uhr geöffnet

Service am Falkenhof Museum Rheine

  • Führungen
  • Indoor
  • Museum im Haus
  • barrierefrei
  • für Gruppen

Adresse

  • Falkenhof Museum Rheine
  • Tiefe Straße 22
  • 48431 Rheine
Schließen Kontakt & Info