Wichtiger Hinweis

Liebe Besucherinnen und Besucher unserer Website, liebe Gäste,
 
die Corona-Pandemie führt zu massiven Einschränkungen des öffentlichen Lebens. Wir sind alle dazu aufgerufen, die Verbreitung des Virus möglichst einzudämmen. Nahezu alle Veranstaltungen wurden bis Ende April abgesagt, Kultur- und Freizeiteinrichtungen sind bis auf Weiteres geschlossen, weitere Schließungen etwa im Einzelhandel, bei den Tourist-Infos und der Gastronomie sind eingetreten. Niemand von uns kann absehen, wie sich die Situation in den nächsten Tagen, Wochen und Monaten entwickelt.
 
Für Informationen zu Veranstaltungen und Öffnungszeiten kontaktiere daher am besten direkt die Veranstalter und Einrichtungen.
 
Tagesaktuelle Informationen zum Coronavirus gibt es zudem unter: www.land.nrw/corona
 
Bleib gesund und pass auf dich auf!
Dein Team des Münsterland e.V.

Schritt für Schritt das gute Leben Wandern im Münsterland Wandern im Münsterland
© Euregio
Schritt für Schritt das gute Leben
Wandern im Münsterland

Wandern im Münsterland

Immer mehr Wanderer entdecken das Münsterland als ihre Wanderregion. Die sanfte Landschaft mit ihren Wiesen, Äckern und Bauernwäldern ist ideal für Wanderungen - ob zu zweit oder mit Freunden in der Gruppe. Die schönen Wanderwege ziehen sich durch die Region bis in die historischen Ortskerne der Städte. An der niederländischen Grenze verführen alte Schmugglerpfade zu einen "Grenzübertritt" und in den hügeligen Baumbergen bietet der Ludgerusweg eindrucksvolle Aussichten.

Wenn Sie einmal höher hinaus wollen, dann locken die Höhen des Tecklenburger Landes. Die ausgezeichneten Teutoschleifen führen als herrliche Tagestouren durch die schönsten Landschaften. Ein echter Top-Trail ist der aussichtsreiche Hermannsweg, der über 226 Kilometer von Rheine bis nach Marsberg führt.

Wanderreisen im Münsterland

Schließen Kontakt & Info