Das Jagdschloss Habichtswald im Norden des Münsterlandes
© Münsterland e.V./ Philipp Fölting
Ein märchenhafter Anblick
Jagdschloss Habichtswald

Jagdschloss Habichtswald

Hinter einem Jahrhunderte alten Baumbestand versteckt sich, in den Ausläufern des Teutoburger Waldes, ein historisches Juwel: das "Jagdschloss Habichtswald" in Tecklenburg-Leeden. Das barocke Anwesen zählt zu den romantischsten Eventlocations im Tecklenburger Land und ist ein beliebtes Ziel bei Wanderern und Radfahrern. Mit seinem majestätischen Garten, modernem Restaurant und exklusivem Hotel bleiben bei privaten Feiern und betrieblichen Veranstaltungen keine Wünsche offen.

Ein halbes Jahrtausend voller Ideen

Bereits 1590 plante Graf Anold II von Bentheim-Tecklenburg die Erbauung seines prachtvollen kleinen Schlosses. Ihre bauliche Vollendung erzielte die Jagdresidenz jedoch erst im Jahr 1641. Beinahe ebenso viele Tage zählt die majestätische Femelinde in der romantischen Gartenanlage des barocken Anwesens. In den darauffolgenden Jahrhunderten wechselten die Besitzer stetig. Unter anderem nannte der Lotter Bürgermeister Friedrich Wilhelm Rehorst das denkmalgeschützte Haus sein Eigen, weswegen es auch als Gut Rehorst bekannt ist.

Insider-Tipp | Jagdschloss Habichtswald

Altehrwürdig genießen

Das historische Ambiente des Jagdschlosses zu erhalten, war allen Besitzern stets ein hohes Anliegen. In jedem Winkel der Anlage kannst du auch heute noch den Charme vergangener Zeiten spüren:

  • Das Schlossrestaurant serviert dir westfälische Schmankerl oder international beliebte Gerichte im Gewölbekeller oder hausgemachtes Gebäck im Kaminzimmer. 
  • Hinter barocken Wänden nächtigst du in modernen und komfortabel ausgestatteten exklusiven Hotelzimmern.
  • Gepaart mit der malerischen Gartenanlage ist das Schloss der perfekte Ort für märchenhafte Hochzeiten.
  • In der stilvollen Remise finden regelmäßig Tagungen, Seminare, Veranstaltungen und Workshops statt.

Karte | Jagdschloss Habichtswald

Service am Jagdschloss Habichtswald

  • Gastronomie im Haus
  • Outdoor
  • Übernachtung möglich

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten vom 01.01. bis 31.12.
  • Montag
    ganztägig
  • Dienstag
    ganztägig
  • Mittwoch
    ganztägig
  • Donnerstag
    ganztägig
  • Freitag
    ganztägig
  • Samstag
    ganztägig
  • Sonntag
    ganztägig

Das Jagdschloss ist jederzeit von außen zu besichtigen.

Eintritt

  • kein Eintritt möglich:
    0,00 €

3 Tipps zum Jagdschloss Habichtswald

  • So nah am Teutoburger Wald empfiehlt sich eine Wandertour durch den Habichtswald oder über den berühmten Hermannsweg. Auch die wunderschönen Teutoschleifen „Tecklenburger Romantik“ und „Canyon Blick“ sind ganz in der Nähe.
  • Entdecke die historische, verwinkelte und kopfsteingepflasterte Altstadt von Tecklenburg mit den romantischen Fachwerkhäusern und individuellen Boutiquen.
  • Abenteuergolf, die Freilichtspiele Tecklenburg und erholsames Lama-Trekking erwarten dich im Luftkurort Tecklenburg.

Sehenswürdigkeiten rund um das Jagdschloss Habichtswald

Eigenschaften
Typen
Ich bin ein grünes Schloss

Meine Schlossanlage ist öffentlich zugänglich. Mit meinen nahgelegenen Grünanlagen oder Wäldern biete ich dir ein tolles Naturerlebnis. 

Schließen Kontakt & Info
Schließen