Wichtiger Hinweis

Liebe Besucherin, lieber Besucher unserer Website,

die weiterhin hohen Infektionszahlen im Rahmen der Corona-Pandemie und die damit einhergehenden Einschränkungen machen auch vor dem Münsterland nicht Halt und stellen unsere Region vor große Herausforderungen. Das betrifft sowohl das Gesundheitssystem und die Wirtschaft als auch öffentliche Einrichtungen, Gastronomiebetriebe, Veranstaltungen oder die Tourismusbranche.

Bitte informiere dich stets über eventuelle kurzfristige Änderungen und Maßnahmen. Für Informationen zu Veranstaltungen und Öffnungszeiten kontaktiere am besten direkt die Veranstalter und Einrichtungen.
Tagesaktuelle Informationen zum Coronavirus findest du auf: www.land.nrw/corona

Der Münsterland e.V. arbeitet mit allen Mitteln daran, die Region in dieser schwierigen Zeit zu unterstützen. Bei Fragen, Anregungen oder Unklarheiten kannst du dich daher jederzeit an unser Team wenden.

Bleib gesund und pass auf dich auf!
Dein Team des Münsterland e.V.

Münsterland trifft auf Industriekultur Beckum Beckum im Münsterland
© Münsterland e.V. / Kai Marc Pel
Münsterland trifft auf Industriekultur
Beckum
Münsterland trifft auf Industriekultur Beckum Beckum im Münsterland
© Stadtmarketing Beckum GmbH
Münsterland trifft auf Industriekultur
Beckum

Beckum

Weltoffen und traditionsbewusst zugleich – Beckum ist eine Stadt mit vielen Gesichtern und spannenden Kontrasten. Vielseitige Kultur- und Freizeitangebote, attraktive Einkaufsmöglichkeiten und eine gepflegte Gastronomie zeichnen diese Stadt aus, die auf eine über 750-jährige Geschichte zurückblickt.

Beckum bietet ein reiches Kulturangebot

Den Besuchern bieten sich in Beckum Besichtigungsziele wie das historische Rathaus von 1441 und die Propsteikirche St. Stephanus mit  Westfalens wertvollstem Reliquienschrein an. Weiterhin lohnen ein Blick in die Museumsschmiede am Kolpinghaus sowie der Besuch des Kreisständehauses in der Parkanlage „Westenfeuermarkt“.

Mit dem Rad von Beckum am WERSE RAD WEG entlang

Das Umland von Beckum ist geprägt durch die münsterländische Parklandschaft, aber auch durch die Zementindustrie, die mit der Entwicklung der Stadt eng verbunden ist. Die ehemaligen Steinbrüche wurden zu attraktiven Naherholungsgebieten umgestaltet, die ideal mit dem Fahrrad zu erreichen sind. Oder man nutzt die spannende Streckenführung des WERSE RADWEG. Auf der Strecke nach Oelde wird es sogar etwas hügeliger. Als Belohnung locken wunderbare Aussichten über das Münsterland.

Plane Deinen Urlaub

Karte | Beckum

Bitte klicken Sie auf den unten aufgeführten Button, um die interaktive Karte zu laden.
Interaktive Karte laden

Münsterland bewegt | Beckum

Sehenswürdigkeiten in und um Beckum

Eigenschaften
Typen
Bitte klicken Sie auf den unten aufgeführten Button, um die interaktive Karte zu laden.
Interaktive Karte laden
Schließen Kontakt & Info
Schließen