Die Domstadt im Münsterland Billerbeck Billerbeck im Münsterland
© Robert Wilken
Die Domstadt im Münsterland
Billerbeck

Radfahren in Billerbeck

Die Hügel der Baumberge, der Lauf der Berkel oder die sanfte Parklandschaft des westlichen Münsterlandes - Sie haben die Qual der Wahl bei der Auswahl der nächsten Radtour. Tolle Ausblicke genießen Sie von den Höhenzügen zwischen Billerbeck und Nottuln. Die sehenswerte Altstadt von Nottuln ist ein schöner rZielpunkt für Ihre Radtour. Die Region im Herzen des Münsterlandes ist bekannt für seinen Sandstein. Im Sandsteinmuseim von Havixbeck lönnen Sie seine Schönheit bewundern. Nur wenige Kilometer weiter befindet sich mit der Burg Hülshoff eines der schönsten Bauwerke der Region. Wohin Ihre Radtour Sie auch führt, bei Ihrer Rückkehr nach Billerbeck grüßt sie schon von Weitem der imposante Dom der Stadt.

Billerbeck in der Radregion Münsterland

4.500 km ausgeschilderte Radwege durchziehen das Münsterland. Über das praktische Wabensystem lässt sich auch Billerbeck erreichen. Mit dem Wabensystem ergeben sich zahllose Möglichkeiten für Radtouren und Rundkurse durch das Münsterland.

  • Billerbeck liegt in den Waben 96  | 97 | 198 | 199
  • Der Dom von Billerbeck liegt an den Waben 97 | 198 | 199
  • Der Bahnhof von Billerbeck liegt an den Waben 97 | 198

Themenrouten in Billerbeck

Die schönsten Radtouren rund um Billerbeck

Dom Billerbeck Dom Billerbeck Dom Billerbeck
© Robert Wilken
Sanfte Hügel, Parklandschaft & Schlösser
Mehr erfahren...
Schließen Kontakt & Info
Schließen