Geschichte mit Kunst und Kultur Museum Abtei Liesborn Abtei Liesborn in Wadersloh
© Münsterland e.V. / Philipp Fölting
Geschichte mit Kunst und Kultur
Museum Abtei Liesborn

Abtei Liesborn

Im Herzen des Dorfes Liesborn in der Gemeinde Wadersloh, angeschmiegt an den mächtigen romanischen Turm der Pfarrkirche Ss. Cosmas und Damian, liegt die altehrwürdige Abtei Liesborn. Vermutlich um 815 zunächst als Damenstift gegründet, entwickelte sie sich einst zu einem der wichtigsten Klöster des Bistums Münster. 

Vom Damenstift zur Benediktinerabtei 

Im Jahr 1131 wurde der Frauenkonvent aufgelöst und den Mönchen des Benediktinerordens übertragen. Im 15. Jahrhundert erlebte das Kloster unter Abt Heinrich von Kleve mit der „Liesborner Malerschule“ eine künstlerische und geistige Blütezeit in der Kunstwerke von internationaler Berühmtheit entstanden. Die "Barocke Blüte" setze mit Abt Gregor Waldmann ein: Der beeindruckende Repräsentationsbau stammt aus dieser Zeit. Im Zuge der Säkularisation wurde die Abtei 1803 aufgelöst. In den nachfolgenden Jahrzehnten wurden die Kunstschätze in alle Winde zerstreut und viele Gebäudeteile abgerissen: Von dem einstmals stattlichen Klosterensemble mit Klausur und Wirtschaftshof sowie zahlreichen Obst-, Kräuter- und Blumengärten sind heute nur die Kirche, der in der Barockzeit errichtete dreiflügelige Abt- und Repräsentationsbau und die Remise erhalten.

Museum Abtei Liesborn

Seit 1966 beheimatet das ehemalige Kloster einen wunderbareren Ort für Kultur und Begegnung: das noch recht junge, lebendige Museum Abtei Liesborn. Mit seiner beeindruckenden kunst- und kulturgeschichtlichen Sammlung zählt es zu den bedeutendsten Museen in Westfalen. Im Laufe des Jahres finden hier Ausstellungen, Konzerte, Vorträge, Museumsfeste, Märkte, Führungen und museumspädagogische Angebote statt. 

Münsterland im Detail | Wilde Männer

Liesborns Wilde Männer Liesborns "Wilde Männer"
© Münsterland e.V.
Wilde Männer im ehemaligen Kloster

Wusstest du, dass das Museum Abtei Liesborn über die wohl ungewöhnlichste Alarmanlage im ganzen Münsterland verfügt? Wenn du den Südflügel des barocken Residenzbaus betrittst, kommst du zu den ehemaligen Gemächern des Abtes. Der Erbauer in der barocken Blütezeit hieß Abt Gregor Waltmann - der "Wilde Mann" ist auf seinem Familienwappen als Anspielung auf seinen Namen zu finden. Um seine privaten Gemächer nun vor unbefugten Eindringlingen zu schützen, platzierte er hölzerne Wächter an der Treppe. Wo der erste wilde Mann noch fast freundlich schaut, erhebt der zweite bereits drohend seinen Knüppel. Ein Besuch der schaurig-schönen Schnitzarbeit ist ein absolutes Muss!

Karte | Museum Abtei Liesborn

Bitte klicken Sie auf den unten aufgeführten Button, um die interaktive Karte zu laden.
Interaktive Karte laden

Service & Angebot

  • kinderfreundlich
  • Führungen
  • 100 Schlösser Route
  • Museum im Haus
  • Park am Haus
  • barrierefrei
  • Workshops

Hinweise zu Corona

  • Die Abtei Liesborn ist wieder geöffnet.
  • Ein Besuch ist nur nach telefonischer oder online Anmeldung möglich.
  • Führungen werden momentan nicht angeboten.

Öffnungszeiten Museum Abtei Liesborn

Öffnungszeiten vom 01.01. bis 31.12.
  • Montag
    09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
    14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
  • Dienstag
    09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
    14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
  • Mittwoch
    09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
    14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
  • Donnerstag
    09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
    14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
  • Freitag
    09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
    14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
  • Samstag
    14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
  • Sonntag
    14:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Die Räumlichkeiten der Abtei Liesborn sind nur während einer Museumsbesichtigung oder Führung begehbar.

Öffnungszeiten Außengelände Abtei Liesborn

Öffnungszeiten vom 01.01. bis 31.12.
  • Montag
    ganztägig
  • Dienstag
    ganztägig
  • Mittwoch
    ganztägig
  • Donnerstag
    ganztägig
  • Freitag
    ganztägig
  • Samstag
    ganztägig
  • Sonntag
    ganztägig

Eintritt Museum Abtei Liesborn

Der Eintritt ins Museum ist frei. Um eine freiwillige Spende wird am Eingang des Museums gebeten.

Für Führungen für Gruppen bis 25 Personen werden 40 € berechnet.

Veranstaltungen im Museum Abtei Liesborn

Eigenschaften
Typen
Treffer.
Mehr laden

Münsterland bewegt | Rückkehr des Liesborner Evangeliar

Deine Tipps zur Abtei Liesborn

  • Die Schlösser Assen und Hovestadt sind zwei weitere wunderschöne historische Bauwerke in der Nähe.
  • Die 100 Schlösser Route und die Römer-Lippe-Route bieten tolle Möglichkeiten für Radfahrer.
  • Nur ca. 8 Kilometer entfernt befindet sich das schöne und historisch interessante Stadtzentrum von Lippstadt.

Sehenswürdigkeiten rund um die Abtei Liesborn

Typen
Bitte klicken Sie auf den unten aufgeführten Button, um die interaktive Karte zu laden.
Interaktive Karte laden
Schließen Kontakt & Info
Schließen