Kulturgut Haus Nottbeck | Sehenswürdigkeiten im Münsterland
Kulturgut Haus Nottbeck in Oelde
© Münsterland e.V./Philipp Fölting
Literatur und Entschleunigung
Kulturgut Haus Nottbeck

Kulturgut Haus Nottbeck

Das ehemalige Rittergut liegt am Rande des Oelder Stadtteils Stromberg im Kreis Warendorf. Weit ab von der Hektik des Alltags ruht es gemütlich zwischen Streuobstwiesen und duftenden Feldern. Am besten erreichst du das Kulturgut mit dem Fahrrad.

Wenn du die Brücke über die Gräfte nimmst – also den münsterländischen Wassergraben –, kannst du durch die Pforte bereits das klassizistische Herrenhaus erspähen. Überquere den weitläufigen Hof, lass die Gesamtanlage auf dich wirken und tritt schließlich ein: Hinter der rosenbewachsenen Eingangstür erwartet dich die "Literatür", die dich in die moderne Dauerausstellung des Museums für Westfälische Literatur entführt. Verpassen solltest du auf keinen Fall die spannenden Wechselausstellungen des Hauses.

Das Haus ist aber nicht nur ein toller Ort, um neue Dinge zu lernen. Du kannst hier auch wunderbar entspannen. Spaziere um das Gebäude herum oder mache es dir gemütlich bei dem Picknickplatz unter Bäumen.

Blütezeit im Familienbesitz

Die Geschichte dieser alten Wasserburg reicht bis ins 14. Jahrhundert zurück: In einer Urkunde vom 23. April 1366 wird das "gud te Nuttbeke" erstmals erwähnt. Seit dem 15. Jahrhundert befand sich das Gut im Besitz der Adelsfamilie von Oer. Mit ihnen durchlebte Nottbeck eine 300-jährige Blütezeit. Um 1800 erfuhr besonders das Herrenhaus wesentliche Veränderungen: Es entstand das eindrucksvolle klassizistische Herrenhaus, in dem sich heute das Museum für Westfälische Literatur befindet.

Amtssitz für den Landrat

Ins wirkliche Rampenlicht geriet das Anwesen zu Beginn des 19. Jahrhunderts, als das Haus Nottbeck Amtssitz von Clemens Wenzelaus von Oer wurde, Landrat des damaligen Kreises Beckum. Seine Söhne machten sich einen überregionalen Ruf als Künstler - Maximilian Josef von Oer als Schriftsteller und Theobald von Oer als bildender Künstler. Von letzterem können einige besonders eindrucksvolle Werke im nahegelegenen Museum Abtei Liesborn bewundert werden.

Die letzte Besitzerin vermachte den alten Rittersitz 1987 dem Kreis Warendorf. Nachdem die Nutzung lange unklar war, konnte 2001 das Museum für Westfälische Literatur eröffnet werden. Liebevoll wurden in den Folgejahren die alten Mauern instand gesetzt, ohne dabei zu stark in die Wirkung der Gesamtanlage einzugreifen. 

Picknick am Haus Nottebeck Picknick am Haus Nottebeck
© Kulturgut Haus Nottbeck
Insider-Tipp: Picknicken am Haus Nottbeck

Ein absoluter Geheimtipp ist das Kulturgut Haus Nottbeck für Picknicker: An der angrenzenden Streuobstwiese kannst du bequem am Tisch dein mitgebrachtes Essen verzehren. Zur richtigen Jahreszeit ist sogar Naschen erlaubt und du kannst dir einen passenden Nachtisch direkt vom Baum pflücken! Sogar eine Grillstelle ist vorhanden. Der spontane Picknicker kann sich einen eigenen Korb individuell am Haus Nottbeck befüllen  und im Schatten der Obstbäume genießen. Mehr Entspannung geht nicht!

Münsterländer Luftschlösser | Kulturgut Haus Nottbeck

Karte | Kulturgut Haus Nottbeck

Service & Angebot

  • kinderfreundlich
  • Führungen
  • Gastronomie im Haus
  • 100 Schlösser Route
  • Museum im Haus
  • Park am Haus
  • Obstwiese am Haus
  • Picknick-Hotspot

Öffnungszeiten Museum

Öffnungszeiten vom 01.01. bis 31.12.
  • Montag
    geschlossen
  • Dienstag
    14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
  • Mittwoch
    14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
  • Donnerstag
    14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
  • Freitag
    14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
  • Samstag
    11:00 Uhr bis 18:00 Uhr
  • Sonntag
    11:00 Uhr bis 18:00 Uhr

An Feiertagen gelten die Öffnungszeiten der Sonntage.

Eintritt Museum

  • Eintritt frei:
    0,00 €

Die Gäste bestimmen selbst, was ihnen der Besuch des Kulturgutes Haus Nottbeck wert ist.

Audio-Guides für Erwachsene und Kinder (mit Mini-Hörspielen durchs Museum): 2,00 € pro Person.    

Veranstaltungen am Kulturgut Haus Nottbeck

Eigenschaften
Typen
30 Treffer.
Sep
25
So
outside | inside | outside - Literatur und Psychiatrie
25.09.2022, 11:00 15.01.2023, 18:00
Kulturgut Haus Nottbeck, Oelde
Ausstellung

Ein intermediales Projekt zum Thema „Literatur und Psychiatrie“
In Kooperation mit dem Kunsthaus Kannen und zahlreichen weiteren Partnern unter der Leitung der LWL-Literaturkommision in Westfalen.

Hören, sehen, lesen – in dieser Ausstellung werden Texte westfälischer Outsider-Künstler:innen und etablierter Autor:innen nicht separiert, sondern als Einheit präsentiert. Die multimediale Präsentation wurde von dem Szenografen und Bühnenbildner Jeremias Vondrlik entworfen – eine lichtintensive, projizierende, interaktive und klanggewaltige Inszenierung. Die präsentierten Outsider-Texte sind im Zuge einer Schreibaufforderung entstanden, die durch ihre Unmittelbarkeit „unter die Haut“ gehen. Dass sie nun in einem Atemzug gleichrangig mit Texten kanonisierter Autor:innen präsentiert werden, ist ein bewusster Akt inklusiver Kunstvermittlung.

 outside | inside | outside wird vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW und der LWL Kulturstiftung gefördert.

Uhrzeit
25.09.2022, 11:00 15.01.2023, 18:00
Location
Preise
Eintritt

* Gäste des Kulturguts Haus Nottbeck bestimmen ihren Eintrittspreis selbst.

  • normal (*): 0
weitere Informationen weniger Informationen
Dez
09
Fr
Kleiderkammer
09.12.2022, 10:00 09.12.2022, 12:00
Kleiderkammer, Wadersloh
Dialoge

Die Kleiderkammer Wadersloh bietet Secondhand-Mode für Männer, Frauen und Kinder. Schuhe, Schmuck und auch Bücher und Spiele werden angeboten. Die gespendeten Teile werden kontrolliert und sortiert und stehen dann jedem zur Verfügung.

Uhrzeit
09.12.2022, 10:00 09.12.2022, 12:00
Location
Öffnungszeiten
Öffnungszeiten
  • Montag
    14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
  • Dienstag
    geschlossen
  • Mittwoch
    geschlossen
  • Donnerstag
    geschlossen
  • Freitag
    10:00 Uhr bis 12:00 Uhr
  • Samstag
    geschlossen
  • Sonntag
    geschlossen

In den Räumlichkeiten der Firma Gloria Diestedder Str. 39, Wadersloh

Preise
Eintritt frei
  • Eintritt frei: 0
weitere Informationen weniger Informationen
Dez
09
Fr
Adventströdel
09.12.2022, 15:30 09.12.2022, 18:30
Sekundarschule Wadersloh, Wadersloh
Ausstellung
Markt

Der Abschlussjahrgang 2023 verkauft gespendeten Trödel (Weihnachtsdeko, Bücher, Kinderspielzeug). 50% der Erlöse gehen an das Wadersloher Lädchen.

Uhrzeit
09.12.2022, 15:30 09.12.2022, 18:30
Location
Öffnungszeiten
Öffnungszeiten
  • Montag
    geschlossen
  • Dienstag
    geschlossen
  • Mittwoch
    geschlossen
  • Donnerstag
    geschlossen
  • Freitag
    15:30 Uhr bis 18:30 Uhr
  • Samstag
    geschlossen
  • Sonntag
    geschlossen
Preise
Eintritt frei
  • Eintritt frei: 0
weitere Informationen weniger Informationen
Dez
10
Sa
Weihnachtsmarkt Ennigerloh
10.12.2022, 15:00 11.12.2022, 19:00
Ennigerloh, Ennigerloh
Veranstalter: Kolpingsfamilie Ennigerloh
Markt

Nach der langen Corona-Pause startet die Kolpingsfamilie mit dem traditionellen Weihnachtsmarkt in Ennigerloh einen Neustart und freut sich auf zahlreiche Besucher auf dem weihnachtlich geschmückten Marktplatz. Für die kleinsten Besucher steht ein Kinderkarussell zur Verfügung und der Nikolaus wird dem Markt einen Besuch abstatten. Besucher finden auf dem Markt selbstgebastelte Weihnachtsdeko und natürlich auch Glühwein, Eierpunsch, Kaffee und Kuchen und deftige Speisen.

Am Samstagabend wird das Trompetercorps aus Neubeckum für Unterhaltung sorgen.

Uhrzeit
10.12.2022, 15:00 11.12.2022, 19:00
Location
Öffnungszeiten
Öffnungszeiten vom 10.12.2022 bis 11.12.2022
  • Montag
    geschlossen
  • Dienstag
    geschlossen
  • Mittwoch
    geschlossen
  • Donnerstag
    geschlossen
  • Freitag
    geschlossen
  • Samstag
    15:00 Uhr bis 22:00 Uhr
  • Sonntag
    14:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Preise
Eintritt
  • Eintritt frei: 0
weitere Informationen weniger Informationen
Dez
12
Mo
Kleiderkammer
12.12.2022, 14:00 12.12.2022, 16:00
Kleiderkammer, Wadersloh
Dialoge

Die Kleiderkammer Wadersloh bietet Secondhand-Mode für Männer, Frauen und Kinder. Schuhe, Schmuck und auch Bücher und Spiele werden angeboten. Die gespendeten Teile werden kontrolliert und sortiert und stehen dann jedem zur Verfügung.

Uhrzeit
12.12.2022, 14:00 12.12.2022, 16:00
Location
Öffnungszeiten
Öffnungszeiten
  • Montag
    14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
  • Dienstag
    geschlossen
  • Mittwoch
    geschlossen
  • Donnerstag
    geschlossen
  • Freitag
    10:00 Uhr bis 12:00 Uhr
  • Samstag
    geschlossen
  • Sonntag
    geschlossen

In den Räumlichkeiten der Firma Gloria Diestedder Str. 39, Wadersloh

Preise
Eintritt frei
  • Eintritt frei: 0
weitere Informationen weniger Informationen
Mehr laden

4 Tipps für das Kulturgut Haus Nottbeck

  • Radfahrerinnen und Radfahrer finden auf der 100-Schlösser-Route ihren Weg zum Kulturgut Haus Nottbeck.
  • Solltest du weitere Orte in der Nähe besuchen wollen, sollte das Museum Abtei Liesborn dabei nicht fehlen.
  • Auch ein Abstecher zur Burgruine Stromberg oder zum imposanten Schloss Rheda lohnt sich, wenn du länger in der Region unterwegs bist.
  • Mit der MOQO-App kannst du am Haus Nottbeck ganz spontan dein Fahrrad mieten - kontaktlos und unabhängig von Öffnungszeiten. An dieser Station werden max. 4 Fahrräder angeboten.

Sehenswürdigkeiten rund um das Kulturgut

Eigenschaften
Typen

Miete dein Münsterlandrad

Miete dein Münsterland Rad am Haus Nottbeck Miete dein Münsterland Rad am Haus Nottbeck
© Münsterland e.V. / Philipp Fölting

Am Kulturgut Haus Nottbeck kannst du jetzt ganz spontan dein Fahrrad mieten - kontaktlos und unabhängig von Öffnungszeiten. Mit der MOQO-App kannst du dein Fahrrad mieten, auf- und abschließen und auch gleich die Zahlung für die Vermietung vornehmen. 

So kannst du ganz bequem unsere Tourentipps abfahren oder viele andere Sehenswürdigkeiten rund um das Kulturgut Haus Nottbeck entdecken.

An der Station Kulturgut Haus Nottbeck werden max. 4 Fahrräder angeboten.

Ich bin ein gelbes Schloss

Als Highlight der Schlösser- und Burgenregion Münsterland bin ich offen für alle Besucherinnen und Besucher und ein echtes Rundum-Erlebnis. Du bist herzlich willkommen!

Kennzeichen „Barrierefreiheit geprüft“ Kennzeichen „Barrierefreiheit geprüft“
© Reisen für Alle
Barrierefreiheit am Kulturgut Haus Nottbeck

Das Kulturgut Haus Nottbeck ist mit dem Kennzeichen „Barrierefreiheit geprüft“ des deutschlandweiten Kennzeichnungssystem "Reisen für Alle" zertifiziert. Das bedeutet, dass detaillierte und geprüfte Informationen zur Barrierefreiheit für alle Personengruppen vorliegen. Zusätzlich sind die Qualitätskriterien für bestimmte Personengruppen teilweise oder vollständig erfüllt. Weiterführende Informationen zur Barrierefreiheit im Gästehaus, im Kulturcafé, im Museum oder im Veranstaltungsraum erhältst du auf der Website der Initiative „Reise für Alle“.

Schließen Kontakt & Info
Schließen