Radfahren und Radtouren am Kloster Bentlage in Rheine | Münsterland
Kloster Bentlage in Rheine
© Münsterland e.V./The Travellette
Ein Hochgenuss für alle Sinne
Kloster Bentlage

Radfahren am Kloster Bentlage

Das Kloster Bentlage ist nicht nur ein Leckerbissen für Kulturliebhaber sondern auch ein wichtiger Kreuzungspunkt für Radrouten im Münsterland. Das mit kleinen Wäldern durchsetzte Gebiet ist der ideale Ausgangspunkt für deine Radtour. Begleitet vom kleinsten Strom Deutschlands radeln Radfahrer auf dem EmsRadweg bis in den Innenstadt von Rheine und weiter in Richtung Greven. Die Emsauen gelten als besonders schön und schützenswert.

Mit dem Kloster Gravenhorst bei Hörstel findest du ein zweites sehenswertes Kloster, das du mit dem Fahrrad erreichen kannst. Dafür folgst du einfach der beliebten 100-Schlösser-Route.

Das Kloster Bentlage in der Radregion Münsterland

4.500 km ausgeschilderte Radwege durchziehen das Münsterland. Über das praktische Knotenpunktsystem lässt sich auch das Kloster Bentlage erreichen. Mit dem Knotenpunktsystem kannst du ganz einfach deine Lieblingsroute mit ein paar Zahlen zusammenstellen.

  • Das Kloster Bentlage liegt am Knotenpunkt 20.
  • Entfernung Innenstadt Rheine ca. 2,5 km

Themenrouten am Kloster Bentlage

Die schönsten Radtouren am Kloster Bentlage

Fahrradverleih am Kloster Bentlage

Du kannst für eine Radtour rund um das Kloster Bentlage von April bis Oktober am Dreigiebelhaus im Salinenparkt auch einfach ein Fahrrad mieten. 

Öffnungszeiten:

Schließen Kontakt & Info
Schließen