Münsterland | Gründung | Unternehmen | Startup | Nachfolge | Schule
Das Projekt Gründergeist #Youngstarts Münsterland des Münsterland e.V. fokussiert die Bereiche Schule und Unternehmensnachfolge.
© Münsterland e.V./Romana Dombrowski
Gründergeist #Youngstarts Münsterland
Das Projekt Gründergeist #Youngstarts Münsterland des Münsterland e.V. fokussiert die Bereiche Schule und Unternehmensnachfolge.
© Münsterland e.V./Romana Dombrowski
Gründergeist #Youngstarts Münsterland

Gründergeist #Youngstarts Münsterland

Mit dem Projekt Gründergeist #Youngstarts Münsterland soll die Gründungsintensität im Münsterland gestärkt werden. Als Nachfolgeinitiative des etablierten Projekts Gründergeist@Münsterland, das Gründungswillige von der Ideenfindung bis zum Businessplan unterstützte, soll Gründergeist #Youngstarts Münsterland nun mit zielgruppenspezifischen Angeboten neue Gründungspotenziale und Zielgruppen erschließen. Hierfür fokussiert das Projekt zwei Bereiche: Schule und Unternehmensnachfolge.

Mithilfe von (Online-)Workshops, Video-Tutorials und anderen unterstützenden Materialien bietet das Projekt Schülerinnen und Schülern eine Plattform, auf der sie selbstständig Gründungsideen entwickeln und präsentieren lernen. Ziel ist die Teilnahme am Ideenwettbewerb im Herbst 2022: Dabei können die Schülerinnen und Schüler ihre Ideen mit kurzen Präsentationsvideos vorstellen und tolle Preise gewinnen.

Der Bereich der Unternehmensnachfolge nimmt eine weitere Zielgruppe in den Blick: Potenzielle Nachfolgerinnen und Nachfolger für die Übernahme eines Unternehmens, die bei ihrer möglichen Entscheidung für die Nachfolge unterstützt werden sollen. Hierfür stehen den Interessierten Angebote wie Workshops, Netzwerkveranstaltungen und ein Podcast zur Verfügung.

Das Projekt wird im Rahmen des EFRE-Aufrufs „Regio.NRW“ gefördert und arbeitet mit folgenden Projektpartnern: Technologieförderung Münster GmbH, Wirtschaftsförderung Kreis Coesfeld GmbH, Wirtschaftsförderungsgesellschaft für den Kreis Borken mbH, Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft Steinfurt mbH, gfw - Gesellschaft für Wirtschaftsförderung im Kreis Warendorf mbH, Technologieförderung Münster GmbH, TAFH Münster GmbH. Weitere Unterstützer sind die IHK Nord Westfalen, die Handwerkskammer Münster, die Westfälische Wilhelms-Universität Münster und die Westfälische Hochschule.

AKTUELLES

Referentin Felizita Söbbeke Referentin Felizita Söbbeke
© Felizita Söbbeke
Workshop zum Thema Unternehmensnachfolge

Das Youngstarts-Team hat einen aktuellen Workshop im Programm: Am 18. Oktober findet ein Workshop statt. Es steht unter dem Titel "Die 10 goldenen Regeln der Unternehmensnachfolge". Referentin Felizita Söbbeke gibt wichtige Tipps aus verschiedenen Bereichen in Bezug auf die Unternehmensnachfolge.

Weitere Infos und Anmeldemöglichkeiten hier.

Unternehmensnachfolger Benjamin Beloch Unternehmensnachfolger Benjamin Beloch
© Lea Stampfer/film and focus
Nachgefragt: Wie läuft es bei den Nachfolgern im Münsterland?

Im Podcast "Wie war das eigentlich bei ...? - Unternehmensnachfolge im Münsterland" interviewt das Youngstarts-Team Nachfolgerinnen und Nachfolger aus der Region. Zwei Jahren nach dem Start des Verbundprojektes hat das Team nachgefragt: Wie läuft es mit der Unternehmensnachfolge? Und welche Ziele verfolgen die Nachfolger in Zukunft?

Johannes Austermann aus Warendorf hat das Scala Filmtheater übernommen, Jan-Florian Sichert aus Lüdinghausen ist Steinmetz und Geschäftsführer bei Stein Sichert, Benjamin Beloch aus Gronau leitet bereits drei Unternehmen und Julius Gräler aus Münster mischt die Rad- und Schiffsbranche auf. 

Klick dich durchs Youngstarts-Angebot für Schülerinnen und Schüler. Klick dich durchs Youngstarts-Angebot für Schülerinnen und Schüler.
© Münsterland e.V./Romana Dombrowski
Angebot für Jugendliche: Durchstarten mit #Youngstarts

Du fragst dich, wie man auf gute Gründungsideen kommt? Du hast vielleicht schon mal darüber nachgedacht, ein Start-up zu gründen, oder du interessierst dich einfach für das Thema Existenzgründung? Dann bist du auf der neuen Website www.youngstarts-gruendungsidee.com richtig! Diese richtet sich speziell an Jugendliche, die Gründerluft schnuppern wollen. Dort kannst du dich auch für die Start-up-Weeks von #Youngstarts anmelden, die nächsten finden im Frühjahr 2022 statt. Und im Herbst 2022 startet dann der große Ideenwettbewerb ...

Klick dich durch!

© Opwoco Media GmbH
Unternehmensnachfolge: Weitere Podcast-Folgen online

Berufswunsch Unternehmerin oder Unternehmer? Spannende Idee! Besonders, wenn’s um das Thema Nachfolge geht. Das zeigt der Podcast des Verbundprojekts Gründergeist #Youngstarts Münsterland, der sich genau diesem Thema widmet. In dem Podcast „Unternehmensnachfolge im Münsterland“ kommen Persönlichkeiten aus der Region zu Wort, die diesen Schritt schon gewagt und ein Unternehmen übernommen haben. Hör in spannende Folgen rein! Mehr ...

Melde dich jetzt für den Newsletter an!

Anmeldung Newsletter | Gründergeist #Youngstarts Münsterland

* indicates required

Mehr zur Unternehmensnachfolge

Mehr Infos für Schülerinnen und Schüler

Das Projektteam Gründergeist #Youngstarts: (v.l. 1. Reihe) Frank Sibbing, Katharina Stemmer (beide Münsterland e.V.) und Thomas Brühmann (wfc), (2. Reihe) Andrea Severiens (WFG Borken), Lea Wilkens (TAFH), Alexander Kelm (WESt), (3. Reihe) Britta Schulz (HWK), Marianne Koschany-Rohbeck (gfw), (hintere Reihe) Jens Wortmann (TAFH) und Sven Wolf (IHK).

Projektdaten

Deine Ansprechpersonen

Frank Sibbing
© Münsterland e.V./Anja Tiwisina
Frank Sibbing
Projekt "Gründergeist #Youngstarts Münsterland"
Strategieentwicklung Wirtschaft
Wirtschaftsstandortmarketing

0049 2571 94 93 46

Jennie Wolf
© Münsterland e.V./Anja Tiwisina
Jennie Wolf
Projekt "Gründergeist #Youngstarts Münsterland"
Projekt „kommit Bürgerlabor Mobiles Münsterland“

0049 2571 949359

Veranstaltungen zum Thema

Eigenschaften
Typen
15 Treffer.
Okt
06
Do
MentorenNetz Nord-Westfalen – Der Experten-Check
06.10.2022), ca.08:00 06.10.2022, ca.18:00
IHK Nord Westfalen, Münster
Veranstalter: IHK Nord Westfalen
Dialoge

Im MentorenNetz der IHK Nord Westfalen stellen ehemalige Führungskräfte ihr unternehmerisches Expertenwissen und ihre Führungserfahrungen Existenzgründern, jungen Unternehmen sowie Unternehmensnachfolgern ehrenamtlich zur Verfügung.

In dem einstündigen und vertraulichen Kontaktgespräch erhalten die Teilnehmenden das Feedback von bis zu fünf Mentoren zu ihrem Vorhaben. Sie stellen sich und ihr Unternehmen beziehungsweise ihre Geschäftsidee vor und schildern Problemstellungen und Handlungsbedarf. Die Mentoren geben eine erste Einschätzung zu dem Vorhaben und Hilfestellung für weitere Schritte oder übernehmen gegebenenfalls eine individuelle Begleitung.

Termine nach Vereinbarung.

Uhrzeit
06.10.2022), ca.08:00 06.10.2022, ca.18:00
Location
Preise
Preis
  • Erwachsene: 0
weitere Informationen weniger Informationen
Okt
07
Fr
Regelmäßige Gründungssprechstunde in Greven
07.10.2022, 09:00 07.10.2022, 12:00
Gesellschaft zur Entwicklung und Förderung der Wirtschaft der Stadt Greven, Greven
Veranstalter: WESt Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft Steinfurt mbH
Dialoge

Die WESt lädt zur Existenzgründungsberatung ein. Die Gründungssprechstunde findet regelmäßig von 09:00 - 12:00 Uhr statt.

Uhrzeit
07.10.2022, 09:00 07.10.2022, 12:00
Location
Preise
Preis
  • Erwachsene: 0
weitere Informationen weniger Informationen
Okt
10
Mo
Steuerberatersprechstunde für Existenzgründer /-innen
10.10.2022), ca.08:00 10.10.2022, ca.18:00
Münsterland
Veranstalter: IHK Nord Westfalen
Dialoge
Virtuell

Bei der Vorbereitung der unternehmerischen Selbstständigkeit und/oder kurz nach dem Start ergeben sich nicht selten steuerliche Fragen, die von den Finanzämtern der Region nicht beantwortet werden können oder dürfen.

Damit Gründende und junge Unternehmen nicht in drohende Steuerfallen hineintappen, bieten die Steuerberaterkammer Westfalen-Lippe und die IHK Nord Westfalen eine steuerrechtliche Erstberatung an.

Mögliche Themen sind der Fragebogen zur steuerlichen Erfassung, den jeder Gründende zeitnah seinem Finanzamt in elektronischer Form zu übermitteln hat, sowie Fragen zur Umsatz- und Einkommensbesteuerung, zur Behandlung von Gründungskosten oder zur Rechtsfolge der privaten Nutzung eines betrieblichen PKW.

Die Terminabsprache findet im Vorfeld statt.

Uhrzeit
10.10.2022), ca.08:00 10.10.2022, ca.18:00
Location
Preise
Preis
  • Erwachsene: 0
weitere Informationen weniger Informationen
Okt
10
Mo
Info-Nachmittag für Existenzgründer – digital
10.10.2022, 16:00 10.10.2022, 17:00
Münsterland
Veranstalter: Handwerkskammer Münster
Virtuell
Vortrag

Die Gründung eines eigenen Betriebes sollte im Vorfeld gut vorbereitet werden. Im Rahmen dieser Online-Veranstaltung werden Antworten auf die wichtigsten Fragen geliefert: Was gehört in einen Businessplan? Welche Förderprogramme kann ich in Anspruch nehmen? Wie sieht die betriebliche und private Absicherung aus? Und welche Anmeldeformalitäten kommen auf mich zu?

Dieses einstündige Online-Seminar soll Gründern einen Einstieg ins Thema und einen Überblick über die nächsten Schritte bieten. Referenten sind die erfahrenen Unternehmensberater der Handwerkskammer Münster.

Uhrzeit
10.10.2022, 16:00 10.10.2022, 17:00
Location
Preise
Preis
  • Erwachsene: 0
weitere Informationen weniger Informationen
Okt
12
Mi
NRW-Bankensprechtag
12.10.2022, 09:00 12.10.2022, 13:00
Münsterland
Veranstalter: Handwerkskammer Münster
Dialoge
Virtuell

Die Handwerkskammer Münster und die NRW.Bank bieten einen Fördermittelsprechtag an für Unternehmen und Existenzgründer im Handwerk, die investieren wollen. Berater beider Institutionen erörtern mit den Teilnehmern in einem einstündigen Einzelgespräch individuell die Möglichkeiten zur Förderung Ihres Investitionsvorhabens.

Eine Terminabsprache ist zwingend erforderlich, da der Termin als Online-Seminar stattfinden wird. Die Zugangs-Daten erhalten die Teilnehmenden rechtzeitig vor der Veranstaltung per E-Mail.

Uhrzeit
12.10.2022, 09:00 12.10.2022, 13:00
Location
Preise
Preis
  • Erwachsene: 0
weitere Informationen weniger Informationen
Okt
18
Di
Die 10 goldenen Regeln der Unternehmensnachfolge
18.10.2022, 17:30 18.10.2022, 19:00
Kanzlei Söbbeke, Gronau
Veranstalter: Münsterland e.V.
Seminar
Vortrag
Workshop

Zukunftsplan Unternehmensnachfolge? Ein komplexes Thema, das eine Vielzahl von Aspekten umfasst! Unabhängig davon, ob der Nachfolger aus der Familie kommt, als Externer oder Mitarbeiter ein Unternehmen übernimmt und fortführt, sind zehn goldene Regeln für jeden potenziellen Unternehmensnachfolgenden hilfreich! In diesem Workshop erfahren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer wichtige Tipps aus verschiedenen Bereichen in Bezug auf die Unternehmensnachfolge: Von der persönlichen und psychologischen Betrachtung der Rahmensituation der Übergebenden bzw. Übernehmerinnen und Übernehmer, über die Zieldefinition und die verschiedenen Gestaltungsformen einer Übergabe bis hin zur Durchführung der Nachfolge wird es Empfehlungen und Anregungen zu wichtigen Sachverhalten geben.

Felizita Söbbeke ist Juristin aus Leidenschaft, Notarin und Rechtsanwältin. Als erfahrene Dozentin bei Fachtagungen, Seminaren und Fortbildungsveranstaltungen wird Sie den Teilnehmerinnen und Teilnehmern kompetent und Rat gebend zur Seite stehen können.

Uhrzeit
18.10.2022, 17:30 18.10.2022, 19:00
Location
Preise
Preis
  • Eintritt frei: 0
weitere Informationen weniger Informationen
Okt
19
Mi
IHK-Experten-Sprechtag Finanzierung
19.10.2022), ca.08:00 19.10.2022, ca.18:00
Münsterland
Veranstalter: IHK Nord Westfalen
Dialoge
Virtuell

Für Betriebserweiterungen, Verlagerungen, Umstrukturierungen, Übernahmen oder auch Sanierungen gibt es interessante Finanzierungs- und Förderprodukte von Land und Bund. Darüber informiert die IHK Nord Westfalen gemeinsam mit den Experten von NRW.BANK und Bürgschaftsbank in persönlichen Gesprächen, die mit gezielten Handlungsempfehlungen enden.

Das Betreuungs- und Beratungsangebot richtet sich an bestehende Unternehmen und potentielle Nachfolger*innen, die konkreten Kapitalbedarf haben und mehr über eine zukunftsfähige Finanzierungsstruktur wissen wollen. Gründungsvorhaben mit mehr als 150.000 Euro Kapitalbedarf sind hier ebenfalls richtig aufgehoben.

Die projektbezogenen individuellen Gespräche finden derzeit noch als Videokonferenz statt. Vertreter*innen der Steuer- und Unternehmensberatungen oder der Hausbank können ebenfalls teilnehmen.

Uhrzeit
19.10.2022), ca.08:00 19.10.2022, ca.18:00
Location
Preise
Preis
  • Erwachsene: 0
weitere Informationen weniger Informationen
Okt
19
Mi
Infoveranstaltung: Basiswissen für Existenzgründende
19.10.2022, 09:00 19.10.2022, 12:30
Laden Karthaus, Dülmen
Veranstalter: wfc Wirtschaftsförderung Kreis Coesfeld GmbH
Vortrag

In dieser Veranstaltung können Existenzgründende erstes Startkapital in Form von wertvollem Know-how gewinnen: Die wfc Wirtschaftsförderung Kreis Coesfeld GmbH lädt, gemeinsam mit ihren Kooperationspartnern vom gwc – Gründung und Wachstum im Kreis Coesfeld – zur Informationsveranstaltung in Dülmen ein. Hier geben die Experten Antwort auf die wesentlichen Fragen, die sich im Vorfeld der Selbstständigkeit und auf der ersten Wegstrecke ins Marktgeschehen ergeben.

Erklärt wird beispielsweise, welche Rolle der Geschäftsplan für eine gelungene Gründung spielt, welche Fördermöglichkeiten in den verschiedenen Gründungsphasen zur Verfügung stehen, welche Optionen der Sozialversicherung für Selbstständige offenstehen und wie teuer die Steuer werden kann.

Uhrzeit
19.10.2022, 09:00 19.10.2022, 12:30
Location
Preise
Preis
  • Erwachsene: 0
weitere Informationen weniger Informationen
Okt
19
Mi
 Gründerschmiede online PART 4: Versicherungen – optimale Vorsorge
19.10.2022, 16:30 19.10.2022, 18:00
Münsterland
Veranstalter: gfw Gesellschaft für Wirtschaftsförderung im Kreis Warendorf mbH
Virtuell
Vortrag

Wer ein Unternehmen gründet, wünscht sich dafür möglichst wenige Risiken. Gegen vielerlei Unwägbarkeiten können sich Gründende durch Versicherungen vor finanziellen Schäden schützen. Aber welche Versicherungen gibt es überhaupt für die persönlichen und betrieblichen Risiken? Welche müssen abgeschlossen werden und welche sind frei wählbar? Natürlich hat jedes Unternehmen unterschiedliche Bedarfe. – Ein erster Überblick hilft dabei, diejenigen Versicherungen auszumachen, die für das eigene Vorhaben von Bedeutung sind.

Uhrzeit
19.10.2022, 16:30 19.10.2022, 18:00
Location
Preise
Preis
  • Erwachsene: 0
weitere Informationen weniger Informationen
Okt
19
Mi
Infoveranstaltung „Arbeitgeber:innenattraktivität und Unternehmensnachfolge Schritt für Schritt“
19.10.2022, 17:00 19.10.2022, 19:00
Handwerkskammer Bildungszentrum Münster (HBZ), Münster
Veranstalter: Handwerkskammer Münster
Vortrag

Die Bedeutung und Relevanz der Arbeitgeber:innenattraktivität vor und nach einer Übergabe sollte nicht unterschätzt werden – weder als Handwerksunternehmer:innen, die sich mit dem Thema „Nachfolge“ auseinandersetzen, noch für potentiell Nachfolgende.

Die Beschäftigten sind meist das wichtigste Kapital eines handwerklichen Betriebes. Daher sollte ein Betrieb am besten bereits vor der Übergabe so aufgestellt sein, dass die aktuell Mitarbeitenden ihn als attraktiv wahrnehmen. Doch auch ein:e potenzieller:e Übernehmer:in sollte sich bereits im Vorfeld einer Übernahme Gedanken darüber machen, was die Attraktivität des Betriebes ausmacht.

Praxispartner:innen aus der Region geben in dieser Veranstaltung Tipps und Infos aus erster Hand zu diesem Thema.

Uhrzeit
19.10.2022, 17:00 19.10.2022, 19:00
Location
Preise
Preis
  • Erwachsene: 0
weitere Informationen weniger Informationen
Mehr laden

Mehr zum Thema

Schließen Kontakt