Das Projekt Gründergeist #Youngstarts Münsterland des Münsterland e.V. fokussiert die Bereiche Schule und Unternehmensnachfolge.
© Münsterland e.V./Romana Dombrowski
Gründergeist #Youngstarts Münsterland
Das Projekt Gründergeist #Youngstarts Münsterland des Münsterland e.V. fokussiert die Bereiche Schule und Unternehmensnachfolge.
© Münsterland e.V./Romana Dombrowski
Gründergeist #Youngstarts Münsterland

Gründergeist #Youngstarts Münsterland

Mit dem Projekt Gründergeist #Youngstarts Münsterland soll die Gründungsintensität im Münsterland gestärkt werden. Als Nachfolgeinitiative des etablierten Projekts Gründergeist@Münsterland, das Gründungswillige von der Ideenfindung bis zum Businessplan unterstützte, soll Gründergeist #Youngstarts Münsterland nun mit zielgruppenspezifischen Angeboten neue Gründungspotenziale und Zielgruppen erschließen. Hierfür fokussiert das Projekt zwei Bereiche: Schule und Unternehmensnachfolge.

Mithilfe von (Online-)Workshops, Video-Tutorials und anderen unterstützenden Materialien bietet das Projekt Schülerinnen und Schülern eine Plattform, auf der sie selbstständig Gründungsideen entwickeln und präsentieren lernen. Ziel ist die Teilnahme am Ideenwettbewerb im Herbst 2022: Dabei können die Schülerinnen und Schüler ihre Ideen mit kurzen Präsentationsvideos vorstellen und tolle Preise gewinnen.

Der Bereich der Unternehmensnachfolge nimmt eine weitere Zielgruppe in den Blick: Potenzielle Nachfolgerinnen und Nachfolger für die Übernahme eines Unternehmens, die bei ihrer möglichen Entscheidung für die Nachfolge unterstützt werden sollen. Hierfür stehen den Interessierten Angebote wie Workshops, Netzwerkveranstaltungen und ein Podcast zur Verfügung.

Das Projekt wird im Rahmen des EFRE-Aufrufs „Regio.NRW“ gefördert und arbeitet mit folgenden Projektpartnern: Technologieförderung Münster GmbH, Wirtschaftsförderung Kreis Coesfeld GmbH, Wirtschaftsförderungsgesellschaft für den Kreis Borken mbH, Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft Steinfurt mbH, gfw - Gesellschaft für Wirtschaftsförderung im Kreis Warendorf mbH, Technologieförderung Münster GmbH, TAFH Münster GmbH. Weitere Unterstützer sind die IHK Nord Westfalen, die Handwerkskammer Münster, die Westfälische Wilhelms-Universität Münster und die Westfälische Hochschule.

Aktuelles

Eine Runde Nachfolge - Der Thementalk im Münsterland Eine Runde Nachfolge - Der Thementalk im Münsterland
© Münsterland e.V.
Eine Runde Nachfolge: Der Thementalk zum Thema Unternehmensnachfolge geht am 28. Oktober in die dritte Runde

Dieses Mal senden wir live aus der SuperBioMarkt-Zentrale am Hafen in Münster. Mach es dir zu Hause bequem, schalte digital ein und erlebe eine spannende Talkrunde zum Thema „Bottom up – In die Führungsrolle wachsen“. Mehr Informationen und die Anmeldung zur Veranstaltung findest du hier.

Referentin Katja Dittmar Referentin Katja Dittmar
© DiLaPe
(Online-)Workshops zum Thema Unternehmensnachfolge

Das Youngstarts-Team hat gleich mehrere aktuelle Workshops und Seminare im Programm: Am 26. Oktober wird es einen Online-Workshop zum Thema Zeitmanagement geben, am 28. Oktober geht unser Thementalk "Eine Runde Nachfolge" in die dritte Runde, am 3. November erfährst du alles über einen Führungsstil, der zu dir passt, am 4. November zeigen wir dir in einem Präsenz-Workshop, wie du dein Unternehmen zukunftsfähig aufstellst und am 15. November findest du heraus, welcher Gründungsweg für dich der Richtige ist.

Weitere Infos und Anmeldemöglichkeiten hier.

© Opwoco Media GmbH
Unternehmensnachfolge: Weitere Podcast-Folgen online

Berufswunsch Unternehmerin oder Unternehmer? Spannende Idee! Besonders, wenn’s um das Thema Nachfolge geht. Das zeigt der Podcast des Verbundprojekts Gründergeist #Youngstarts Münsterland, der sich genau diesem Thema widmet. In dem Podcast „Unternehmensnachfolge im Münsterland“ kommen Persönlichkeiten aus der Region zu Wort, die diesen Schritt schon gewagt und ein Unternehmen übernommen haben. Hör in spannende Folgen rein! Mehr ...

Melde dich jetzt für den Newsletter an!

Anmeldung Newsletter | Gründergeist #Youngstarts Münsterland

* indicates required

Mehr zur Unternehmensnachfolge

Mehr zum Thema Schule

Das Projektteam Gründergeist #Youngstarts: (v.l. 1. Reihe) Frank Sibbing, Katharina Stemmer (beide Münsterland e.V.) und Thomas Brühmann (wfc), (2. Reihe) Andrea Severiens (WFG Borken), Lea Wilkens (TAFH), Alexander Kelm (WESt), (3. Reihe) Britta Schulz (HWK), Marianne Koschany-Rohbeck (gfw), (hintere Reihe) Jens Wortmann (TAFH) und Sven Wolf (IHK).

Beratungsstellen und Netzwerke

Projektdaten

Deine Ansprechpersonen

Frank Sibbing
© Münsterland e.V.
Frank Sibbing
Projekt "Gründergeist #Youngstarts Münsterland"
Nachhaltigkeit im Wirtschaftsbereich

0049 2571 94 93 46

Katharina Stemmer
© Münsterland e.V.
Katharina Stemmer
Projekt "Gründergeist #Youngstarts Münsterland"

0049 2571 94 93 47

Veranstaltungen zum Thema

Eigenschaften
Typen
15 Treffer.
Okt
26
Di
Sprechtag Fördermittel – individuell und persönlich
26.10.2021, 09:00 26.10.2021, 13:00
Münsterland
Veranstalter: gfw Gesellschaft für Wirtschaftsförderung im Kreis Warendorf mbH
Seminar
Virtuell

Sie planen eine Investition und möchten sich über mögliche Förderkredite oder Zuschüsse informieren?

Die gfw berät Sie gemeinsam mit Michael Monstadt (NRW.BANK), Dr. Kai Pflanz (NRW.BANK) und Sergej Paveliev (ZENIT GmbH) individuell und persönlich zu Förderkrediten und Zuschüssen für Investitionen, z.B. in Innovationen, Forschungsprojekte, Digitalisierungsvorhaben oder Effizienzmaßnahmen.

Uhrzeit
26.10.2021, 09:00 26.10.2021, 13:00
Location
Preise
Kosten

Kostenfrei

  • Erwachsene: 0
weitere Informationen weniger Informationen
Okt
26
Di
Ich werde Führungskraft – Die Zeit auf dem Chefsessel optimal im Griff
26.10.2021, 17:30 26.10.2021, 19:00
Münsterland
Veranstalter: Münsterland e.V.
Seminar
Virtuell
Workshop

Leider haben die wenigsten von uns unendlich viel Zeit. Informationen veralten schnell, immer mehr Flexibilität wird verlangt und Zeitmangel und Stress gehören zum Alltag. Daher wird es immer wichtiger, seine wenige Zeit gerade als Unternehmensnachfolger sinnvoll einzuteilen. Referentin Katja Dittmar wird in dem Workshop zeigen wie es geht, Prioritäten zu setzen, Führungsaufgaben zeitlich richtig einzuschätzen und die fünf Selbstmanagement-Bereiche „Ziele“, „Selbstbestimmung“, „Prioritäten“, „Plan“ und „Motivation“ für sich zu nutzen.

Uhrzeit
26.10.2021, 17:30 26.10.2021, 19:00
Location
Preise
Eintritt
  • Eintritt frei: 0
weitere Informationen weniger Informationen
Okt
26
Di
Zeitmanagement – Die Zeit auf dem Chefsessel optimal im Griff
26.10.2021, 17:30 26.10.2021, 19:00
Münsterland
Veranstalter: Münsterland e.V., TAFH Münster GmbH
Seminar
Workshop
Virtuell

Leider hat kein Mensch unendlich viel Zeit. Informationen veralten schnell, immer mehr Flexibilität wird verlangt und Zeitmangel und Stress gehören zum Alltag. Kommen jetzt noch neue Aufgaben als Unternehmensnachfolger oder Gründer eines Unternehmens hinzu, kann es leicht passieren, dass man von außen gesteuert wird und nur noch wenig selbstbestimmt entscheidet. Daher wird es immer wichtiger, die begrenzt zur Verfügung stehende Zeit als Unternehmenslenker sinnvoll einzuteilen. Wie das gelingt, zeigt dieser Workshop.

Referentin Katja Dittmar (DiLaPe Personalentwicklung), verdeutlicht, wie man es schafft, Prioritäten zu setzen, Führungsaufgaben zeitlich richtig einzuschätzen und die fünf Bereiche des Selbstmanagement „Ziele“, „Selbstbestimmung“, „Prioritäten“, „Plan“ und „Motivation“ für sich zu nutzen.

Uhrzeit
26.10.2021, 17:30 26.10.2021, 19:00
Location
Preise
Einritt
  • Eintritt frei: 0
weitere Informationen weniger Informationen
Okt
27
Mi
15. DIALOG Fachkräftesicherung: Unternehmenskultur – die Haltung entscheidet
27.10.2021, 15:00 27.10.2021, 17:00
Münsterland
Veranstalter: wfc Wirtschaftsförderung Kreis Coesfeld GmbH
Virtuell
Workshop

Die Unternehmenskultur ist neben der Fähigkeit zur Veränderung zu einem zentralen Wettbewerbsfaktor für Unternehmen und Organisationen geworden. Nur wer neben Strukturen, Prozessen und Technologie auch das Denken, die Haltung und Kultur der Zusammenarbeit verändert, wird im immer komplexeren und unsicheren Marktumfeld langfristig erfolgreich sein können. Wie das gelingen kann, ist am Mittwoch, 27. Oktober, Thema unseres 15. DIALOG Fachkräftesicherung. Die Veranstaltung findet digital statt.

Uhrzeit
27.10.2021, 15:00 27.10.2021, 17:00
Location
Preise
Kosten

Kostenfrei

  • Erwachsene: 0
weitere Informationen weniger Informationen
Okt
28
Do
Eine Runde Nachfolge #3: Bottum up – In die Führungsrolle wachsen
28.10.2021, 17:30 28.10.2021, 20:00
Münsterland
Veranstalter: münsterLAND.digital e.V., wfc Wirtschaftsförderung Kreis Coesfeld GmbH
Virtuell
Vortrag
Der Thementalk „Eine Runde Nachfolge“ geht mit einem digitalen Event zum Thema „Bottom up – In die Führungsrolle wachsen“ in die dritte Runde. Dieses Mal live gestreamt aus der SuperBioMarkt-Zentrale in Münster. Spannende Persönlichkeiten sowie eine Expertin, die den Nachfolgeprozess zahlreicher kleiner- und mittelständischer Unternehmen bereits begleitet hat, berichten von ihren Erfahrungen.
Uhrzeit
28.10.2021, 17:30 28.10.2021, 20:00
Location
Preise
Kosten

Kostenfrei

  • Erwachsene: 0
weitere Informationen weniger Informationen
Okt
28
Do
Eine Runde Nachfolge – Der Thementalk für Unternehmensnachfolge Bottom up - In die Führungsrolle wachsen
28.10.2021, 17:30 28.10.2021, 19:00
Münsterland
Veranstalter: IHK Nord Westfalen, Handwerkskammer Münster, WFG Wirtschaftsförderungsgesellschaft für den Kreis Borken, Münsterland e.V., WESt Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft Steinfurt mbH, gfw Gesellschaft für Wirtschaftsförderung im Kreis Warendorf mbH, wfc Wirtschaftsförderung Kreis Coesfeld GmbH, TAFH Münster GmbH
Seminar
Virtuell
Vortrag

Dieses Mal sendet das Team von Gründergeist #Youngstarts Münsterland live aus der SuperBioMarkt-Zentrale am Hafen in Münster. Mach es dir zu Hause bequem, schalte digital ein und erlebe eine spannende Talkrunde zum Thema „Bottom up – In die Führungsrolle wachsen“.

Auf der einen Seite gibt es in der Unternehmensnachfolge jene, die sich irgendwann vom Mitarbeiter zum Chef entwickeln und womöglich das Unternehmen übernehmen. Auf der anderen Seite gibt es das klassische „Kind des Inhabers“, das langfristig selbst das Zepter übernehmen möchte (oder es bereits hat) und den Schritt zum anerkannten Vorgesetzten schaffen möchte. In beiden Fällen sind die Herausforderungen besonders groß. In solchen Situationen ist es wichtig, akzeptiert und geschätzt zu werden und auch seine eigene Rolle in der neuen Position zu finden.

Drei spannende Persönlichkeiten sind eingeladen, die von ihren Erfahrungen berichten, sowie eine Expertin, die den Nachfolgeprozess zahlreicher kleiner- und mittelständischer Unternehmen bereits begleitet hat!

Talkrunden-Teilnehmende: Luca Radau (Nachfolger), SuperBioMarktAG; Daniel Hagemeyer (Nachfolger), Tischlerei Hagemyer; Judith Deitert (Nachfolgerin),Pfreundt GmbH; Stefanie Schäfer (Business Coach), REFLECT-COACHING; Andrea Hansen (Moderation)

weitere Informationen weniger Informationen
Nov
03
Mi
Führung übernehmen – mit einem Führungsstil, der passt
03.11.2021, 17:30 03.11.2021, 19:00
Münsterland
Veranstalter: Münsterland e.V., wfc Wirtschaftsförderung Kreis Coesfeld GmbH
Seminar
Virtuell
Workshop

Wer die Nachfolge in einem Unternehmen antreten möchte oder mit einem solchen Gedanken spielt, entwickelt Pläne für die Zukunft des Geschäfts. Doch ebenso wichtig ist es, sich darüber klar zu werden, wie man als Chefin oder Chef sein Team führen möchte, um seine Ziele zu erreichen. Die Möglichkeiten dafür sind vielfältig – und hängen nicht zuletzt stark von der Persönlichkeit des neuen Chefs und den Persönlichkeiten im Team ab.

Im Online-Workshop von Gründergeist #Youngstarts Münsterland möchte Referentin Katja Dittmar potentielle Nachfolger dabei unterstützen, ihren individuellen Führungsstil zu erarbeiten. Die Teilnehmenden lernen zunächst Führungswurzeln und Führungsbilder kennen. Daraus erarbeiten sie eine eigene Führungsmethodik und ein Rollenverständnis. Zum Schluss geht es um die Umsetzungsmöglichkeiten in der Praxis.

Uhrzeit
03.11.2021, 17:30 03.11.2021, 19:00
Location
Preise
Eintritt
  • Eintritt frei: 0
weitere Informationen weniger Informationen
Nov
04
Do
Wie stelle ich mein Unternehmen zukunftsfähig auf? Veränderungen initiieren, am Beispiel von Führung und Unternehmenskultur
04.11.2021, 17:30 04.11.2021, 20:30
Wirtschaftsförderungsgesellschaft für den Kreis Borken mbH, Ahaus
Veranstalter: WFG Wirtschaftsförderungsgesellschaft für den Kreis Borken, Münsterland e.V.
Workshop

Unternehmertum bedeutet vor allem, sich an vielfältigste Veränderungen anzupassen, um auch in der Zukunft wettbewerbsfähig zu sein. Veränderungen stehen z. B. im Rahmen einer Unternehmensnachfolge an. Damit der Wandel gut gelingt, hilft es, die aktuellen wirtschaftlichen Herausforderungen im Blick zu haben und eine Richtung einzuschlagen, die erfolgreiche Unternehmen bereits gegangen sind.

Marianne Koschany-Rohbeck, Senior Consultant bei der gfw im Kreis Warendorf und autorisierte Unternehmensberaterin der Offensive Mittelstand, vermittelt mit Hilfe eines Unternehmenschecks (am Beispiel der Themen Führung und Unternehmenskultur), wie sich Handlungsbedarfe im Unternehmen erkennen lassen und Veränderungsprozesse initiiert werden können.

Uhrzeit
04.11.2021, 17:30 04.11.2021, 20:30
Location
Preise
Eintritt
  • Eintritt frei: 0
weitere Informationen weniger Informationen
Nov
15
Mo
Startup vs. Unternehmensnachfolge – Wie finde ich den richtigen Gründungsweg für mich?
15.11.2021, 17:30 15.11.2021, 19:30
Gründerschmiede Beckum, Beckum
Veranstalter: gfw Gesellschaft für Wirtschaftsförderung im Kreis Warendorf mbH
Virtuell
Workshop

Mit diesem Workshop werden Gründungsinteressierte angesprochen, die sich über die beiden grundlegenden alternativen Wege in die Selbständigkeit informieren wollen: Die Gründung eines Start-Ups von „Null an“ mit all seinen Herausforderungen oder die Nachfolge eines etablierten Unternehmens durch Beteiligung oder ganzheitlichen Kauf. Der Workshop geht auf die unterschiedlichen Persönlichkeiten und Motive ein und stellt die Vorteile, Herausforderungen und Besonderheiten einer Neugründung sowie deren Gründungsprozess dar.

Referent ist Dr. Stefan Borchert. Borchert hat nach seiner Großhandelslehre Betriebswirtschaft studiert und am Münsteraner Lehrstuhl für BWL, insbesondere Distribution und Handel, Prof. Dr. Dieter Ahlert, zu Unternehmensnetzwerken in der Lebensmitteldistribution promoviert. Seit 2004 berät er freiberuflich kleine und mittlere Unternehmen bei der strategischen Geschäftsplanung und -führung, Organisationsentwicklung, Mitarbeiterbeteiligung sowie Unternehmensfinanzierung.

Uhrzeit
15.11.2021, 17:30 15.11.2021, 19:30
Location
Preise
Kosten

Kostenfrei

  • Erwachsene: 0
weitere Informationen weniger Informationen
Nov
15
Mo
Startup vs. Unternehmensnachfolge – Wie finde ich den richtigen Gründungsweg für mich?
15.11.2021, 17:30 15.11.2021, 19:30
Gründerschmiede Beckum, Beckum
Veranstalter: gfw Gesellschaft für Wirtschaftsförderung im Kreis Warendorf mbH
Seminar
Vortrag

Mit diesem Workshop werden Gründungsinteressierte angesprochen, die sich über die beiden grundlegenden alternativen Wege in die Selbständigkeit informieren wollen: Die Gründung eines Start-Ups von „Null an“ mit all seinen Herausforderungen oder die Nachfolge eines etablierten Unternehmens durch Beteiligung oder ganzheitlichen Kauf. Der Workshop geht auf die unterschiedlichen Persönlichkeiten und Motive ein und stellt die Vorteile, Herausforderungen und Besonderheiten einer Neugründung sowie deren Gründungsprozess dar.

Referent ist Dr. Stefan Borchert. Borchert hat nach seiner Großhandelslehre Betriebswirtschaft studiert und am Münsteraner Lehrstuhl für BWL, insbesondere Distribution und Handel, Prof. Dr. Dieter Ahlert, zu Unternehmensnetzwerken in der Lebensmitteldistribution promoviert. Seit 2004 berät er freiberuflich kleine und mittlere Unternehmen bei der strategischen Geschäftsplanung und -führung, Organisationsentwicklung, Mitarbeiterbeteiligung sowie Unternehmensfinanzierung.

Uhrzeit
15.11.2021, 17:30 15.11.2021, 19:30
Location
Preise
Kosten

Kostenfrei

  • Erwachsene: 0
weitere Informationen weniger Informationen
Mehr laden

Mehr zum Thema

Schließen Kontakt